Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Seiten 1 | 2
Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.816
Punkte: 18.287

08.04.2007 13:39
#1 Grillrost reinigen................ Zitat · antworten
Wie bekommt man das Grillrost am besten und schnellsten sauber ?

Grillen ist toll,aber das danach........furchtbar !

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

blutu Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.351

08.04.2007 14:39
#2 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

mein mann hält es so mit dem grillrost: kalt werden lassen,
abends auf den rasen legen , am nächsten morgen ist durch den nachttau alles eingeweicht und lässt sich leicht abwaschen,
ich weiß , nicht jeder hat den rasen dazu

tessa ( Gast )
Beiträge:

08.04.2007 16:42
#3 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

mit fettlöserspray einsprühen,einweichen und abspülen.

Jessey Offline




Beiträge: 4.680

08.04.2007 17:31
#4 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

so mach ich das auch tessa,
obwohl nen Rasen hab ich ja auch

*****************************
Sage nicht alles was du weißt,aber wisse immer was du sagst.

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

10.04.2007 19:35
#5 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

Grillreiniger - die sind gut......

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

hoellenweib ( Gast )
Beiträge:

11.04.2007 14:52
#6 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten



ich nehm einen nassen schwamm und rüber damit - abspülen - fertig

brauchte noch nie einen grillreiniger oder sonstige sachen dazu nehmen

auch das mit dem rasen mach ich wenn ich dran denke es abends hinzulegen

susanne ( Gast )
Beiträge:

11.04.2007 20:44
#7 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

hihihii mit dem rasen find ich ja ne super idee, wäre ich nie drauf gekommen...
dass wird sofort nach dem nächsten grillen ausprobiert

pseudo70 ( Gast )
Beiträge:

12.04.2007 06:21
#8 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

Ich mache das Grillrost direkt sauber, wenn man es anfassen kann...dann geht alles super mit Spüli ab...wenn ich es mal vergesse oder wenn Besuch da ist, dann schrubbe ich mit akkupatz

Lion ( Gast )
Beiträge:

25.04.2007 22:06
#9 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

Ich kenne es ähnlich wie Blutu: Grillrost ins nasse Gras legen. Man kann es zusätzlich und zur Wirkverstärkung in nasse Zeitung wickeln. Am nächsten Tag geht es wunderbar sauber.

Orchidee Offline




Beiträge: 345

20.07.2007 15:20
#10 RE: Grillrost reinigen................ Zitat · antworten

GG will auch immer grillen, aber den Rost darf ich dann sauber machen. Nehme dazu Backofenspray. Eine Weile einwirken lassen, dann geht alles gut weg.

_____________________________________________
Wer zur Quelle will muss gegen den Strom schwimmen

Seiten 1 | 2
Grünspan  »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz