Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 987 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3
Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.162
Punkte: 15.800

18.12.2013 20:16
#11 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Als Soldat würde ich sie auslachen (und die haben bestimmt gegröllt)


Ich mag Frauen in Männerberufen ABER die Frauen lernen es ja auch und werden nicht "weitergereicht".

Schuster bleib bei Deinen Leisten .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.12.2013 11:45
#12 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

MEIN KOMMENTAR DAZU...

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

23.12.2013 02:15
#13 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Minister müssen überhaupt kein Fachwissen haben, wichtig sind nur Führungsqualitäten, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und loyale Mitarbeiter. So ist es allgemein auch bei Vorstandsmitgliedern großer Firmen üblich, manchmal auch bei Geschäftsführern.

Die erforderlichen Eigenschaften einer Ministerin kann man Ursula von der Leyen kaum absprechen. Ohne Durchsetzungsvermögen wäre sie nie so weit gekommen.
Dazu ist sie außergewöhnlich intelligent. Sie war als 8-jährige bereits in der neunten Klasse, da sind die Schüler im Schnitt bereits 15 Jahre alt. Das bedeutet, sie hat ganze sieben Klassen übersprungen. Das zeugt von frühzeitiger geistiger Reife. Als 12-jährige machte sie ihr Abitur (0,0), Gleich anschließend begann sie ihr Volkswirtschaftsstudium. Sie studierte Anglistik, Psychologie, Germanistik und Pharmakologie, nach einer Mutterpause dann auch noch Medizin. Als mehrfache Mutter arbeitete sie als Assistenzärztin in einem Krankenhaus.
Also ist sie auch belastbar und flexibel.

Sie raucht nicht und sie trinkt nicht und geht bekannterweise gerne früh schlafen. Also ist sie allem Anschein nach auch sehr diszipliniert.

Ich denke, sie ist genau die Richtige, um diesen Ministerposten zu besetzen. Eher noch als den der Familienministerin, denn so diszipliniert und gleichzeitig erfolgreich ist die Durchschnittsmutter noch lange nicht - und will es auch gar nicht werden. Und will erst recht nicht immer so ein leuchtendes Beispiel vor Augen haben. 36°C im Schatten und die Frisur sitzt... damit passt sie, wie ich finde, tausendmal besser zu den gedrillten Soldaten. Und wenn sie da nur ein kleines bisschen die ehemalige Familienministerin raushängen lässt, sind die Soldaten auch glücklich und sprechen sie vielleicht bald mit Mama an.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

23.12.2013 02:36
#14 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Dazu fällt mir gerade noch etwas ein:

Carme Chacón Piqueras war im siebten Monat schwanger, als sie zur spanischen Verteidigungsministerin ernannt wurde. Und flog bereits fünf Tage später nach Afghanistan. Und sowas ist möglich in einem Land voller Machos...

http://www.sueddeutsche.de/politik/schwa...cht-1.1048556-4

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.791
Punkte: 10.572

23.12.2013 12:39
#15 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Zitat von schnüffel im Beitrag #13
Minister müssen überhaupt kein Fachwissen haben, wichtig sind nur Führungsqualitäten, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und loyale Mitarbeiter. So ist es allgemein auch bei Vorstandsmitgliedern großer Firmen üblich, manchmal auch bei Geschäftsführern.

Die erforderlichen Eigenschaften einer Ministerin kann man Ursula von der Leyen kaum absprechen. Ohne Durchsetzungsvermögen wäre sie nie so weit gekommen.
Dazu ist sie außergewöhnlich intelligent. Sie war als 8-jährige bereits in der neunten Klasse, da sind die Schüler im Schnitt bereits 15 Jahre alt. Das bedeutet, sie hat ganze sieben Klassen übersprungen. Das zeugt von frühzeitiger geistiger Reife. Als 12-jährige machte sie ihr Abitur (0,0), Gleich anschließend begann sie ihr Volkswirtschaftsstudium. Sie studierte Anglistik, Psychologie, Germanistik und Pharmakologie, nach einer Mutterpause dann auch noch Medizin. Als mehrfache Mutter arbeitete sie als Assistenzärztin in einem Krankenhaus.
Also ist sie auch belastbar und flexibel.

Sie raucht nicht und sie trinkt nicht und geht bekannterweise gerne früh schlafen. Also ist sie allem Anschein nach auch sehr diszipliniert.

Ich denke, sie ist genau die Richtige, um diesen Ministerposten zu besetzen. Eher noch als den der Familienministerin, denn so diszipliniert und gleichzeitig erfolgreich ist die Durchschnittsmutter noch lange nicht - und will es auch gar nicht werden. Und will erst recht nicht immer so ein leuchtendes Beispiel vor Augen haben. 36°C im Schatten und die Frisur sitzt... damit passt sie, wie ich finde, tausendmal besser zu den gedrillten Soldaten. Und wenn sie da nur ein kleines bisschen die ehemalige Familienministerin raushängen lässt, sind die Soldaten auch glücklich und sprechen sie vielleicht bald mit Mama an.



Schnüffelchen, besser hätte ich es auch nicht schreiben können.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Bea Offline




Beiträge: 213
Punkte: 474

23.12.2013 13:46
#16 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

23.12.2013 19:06
#17 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Zitat von queeny1957 im Beitrag #12
MEIN KOMMENTAR DAZU...




Darf ich mal fragen warum das dazugehörige Bild so sang und klanglos entfernt wurde?

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

23.12.2013 19:32
#18 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Huch, war da noch ein Bild? Ich hatte gar keins gesehen und dachte, die smileys sind Dein Kommentar dazu.
War es evtl. ein Bild das mit copyright geschützt war? Hier im öffentlichen Bereich würde sowas natürlich sofort entfernt werden.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 65.958
Punkte: 124.677

23.12.2013 19:39
#19 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

Zitat von queeny1957 im Beitrag #17
Zitat von queeny1957 im Beitrag #12
MEIN KOMMENTAR DAZU...




Darf ich mal fragen warum das dazugehörige Bild so sang und klanglos entfernt wurde?



Habe deinen Beitrag gestern gleich ganz kurz nach dem Einstellen gesehen und es war kein Bild da ...

Es grüßt der Wattwurm

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

24.12.2013 11:10
#20 RE: Neue Minister gewählt / Verteidigungsministerin ist Ursula von der Leyen Zitat · antworten

@patata,
den Beitrag hatte ich mit einem Politsatirebild von Frau von der Leyen bereits am 21.12.13 eingestellt. Das Bild enthielt auch kein Coppyright und war zur Veröffentlichung freigegeben. Aus mir unerfindlichen Gründen fiel es aber kommentalos der Zensur zum Opfer.
Werde mich in Zukunft hüten und in diesem Forum noch irgendwelche Fotos einsetzen...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor