Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 343 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Die "wichtigen" Fragen und Antworten der Wissenschaften
Blümchen Offline




Beiträge: 6.717

19.07.2013 09:14
#1 Was sind Krokodilstränen? Zitat · antworten

Aus reiner Fressgier verschlingt das Reptil größere Fleischbrocken, als eigentlich in seinen Rachen passen. Deshalb muss es nach dem Runterwürgen so heftig nach Luft schnappen, dass es ihm das Wasser in die Augen treibt – das Krokodil scheint zu weinen.
Vor Hunderten von Jahren glaubte man tatsächlich, dass Krokodile weinten, um das Mitleid ihrer Opfer zu erregen und sie so anzulocken. Oder dass sie während des Tötens ihre Beuteopfer beweinten. Von Kreuzfahrern und reisenden Kaufleuten hörte man von weinenden Krokodilen.
Falsches und heuchlerisches Weinen nennt man „Krokodilstränen vergießen“. Der Straßburger Satiriker Johann Fischart (1546–1590) reimte dazu: „O du bös unbarmherzig art, die von kaim menschen gboren ward, sonder vom crocodil kommt her, der zum mord waint, wan mördert er.“
Mehr ……
http://www.pm-magazin.de/r/gute-frage/wa...dilstr%C3%A4nen

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz