Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 427 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Kurzgeschichten
Blümchen Offline




Beiträge: 6.717

25.06.2013 10:12
#1 Eine Reise auf dem Schiff Zitat · antworten


Die nicht Kreuzfahrterfahrenen fragen,
gibt's keine Langeweile an 17 Tagen???

Ihr lieben Leut`, ihr habt keine Ahnung,
das Programm braucht überlegte Planung.

Ich liebe diese Schiffsreisen sehr,
wo gibt’s schon Himmel, Sonne und Meer.

Leute treffen aus aller Herren Länder macht viel Spaß.
Im „Kauderwelsch“ reden-meist-ohne wichtigen Anlass.

Im Tenderboot eine Insel erkunden,
bringt Spaß für einige Stunden.

Kleider, Trinkgeld und den Paßport,
sonst braucht man nichts an Bord.

Und die ach so sauer ersparten Kröten ?
Die geh’n auf’m Schiff schnell flöten.

Siehst nette Sachen auf den ersten Blick,
besuchst mal diese oder jene Boutique.

Das „ „Schlimme“ auf dem Kreuzfahrtschiff,
rund um die Uhr gibt's Essen auf’m Tisch.

Da hat man zuhause so manche Diät ausprobiert
Und jetzt ??? – greift man zu ganz ungeniert !

Zum Mitternachtsbüfett gehste ja nur gucken,
aber dann macht der Magen doch wieder Mucken!

Vor dem Frühstück gibt's Gymnastik am Sonnendeck,
ein Muß für mich, denn hier grüßt schnell der Speck.

Joggt man auf dem Schiff morgens seine Runden,
so 400 Meter, dann tut ein Drin besonders munden.

Dann nimmt man Frühstück auf Deck acht -
Manche haben die Tanzschuhe mitgebracht.

Denn nach den Frühstücksschlemmereien
gibt's auf Deck 9 Tanzunterricht in Reihen.

Manche üben die Samba - oder Tango-Schritte
Und man staunt, wer sich da so traut in die Mitte.

Anschließend muß man was für die Körperbräune tun,
da sind Sonnenliegen - ganz oben - um mal auszuruh'n.

Zum Lesen geht man auf Deck 4 in die Bibliothek,
da sind Bücher – auch Vieles zur Reiseroute steht.

Computern kann man auch nebenan im Gemäuer,
allerdings sind die Mails nach Hause sehr teuer.

Mit etwas Glück gibt's Besichtigung auf der Brücke,
diese schließt die morgendliche Unterhaltungslücke.

Mittagessen wird in Schiffrestaurants fein serviert -
beim Essen an den Büffets man weniger Zeit verliert.

Gefragt sind einige Züge im warmen Swimmingpool,
meist ist er klein, dafür aber die Bar nebenan - cool.

Im Whirlpool kann man sich auch ausruh’n,
man hat ja zwischendurch so viel zu tun !

Auf Deck 7 hört man Klänge rhythmischer Kreuzfahrtmusik,
dazu eventuell Airobic eine ½ Stunde - ein Mal vor und zurück.

Für Kaffee gibt’s verschiedene Automaten,
drückst auf den Knopf und ab in den Magen.

Vor dem Dinner - ist schon wieder Eile geboten,
schnell in die Kabine, geduscht und umgezogen.

Bevor zu späterer Stunde „ Jonny Walker“ kommt,
geht man nach dem Essen noch ins Theater promt.

Mit Musik die Wunderkerzen – Käptens Dinner -
all das hat man doch dann zuhause nimmer.

Das schöne Abendrot spiegelt sich auf dem Meer,
und immer wieder holt man seine Kamera her.

Das tägliche Angebot auf dem Schiff ist groß,
ihr seht - kurzum, eine Kreuzfahrt ist famos.
©Blümchen

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.775
Punkte: 18.115

25.06.2013 19:48
#2 RE: Eine Reise auf dem Schiff Zitat · antworten

Stress

Da bleibe ich doch lieber zu Hause .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 91.042
Punkte: 164.310

25.06.2013 23:55
#3 RE: Eine Reise auf dem Schiff Zitat · antworten

Nein, Blümchen, nix für mich, mag es ruhiger

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

10.07.2013 18:41
#4 RE: Eine Reise auf dem Schiff Zitat · antworten

mmmm und wann erholt man sich, das soll doch Urlaub sein oder.

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz