Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 318 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Die "wichtigen" Fragen und Antworten der Wissenschaften
Blümchen Offline




Beiträge: 6.717

12.06.2013 09:35
#1 Wie kommt das Salz ins Meer? Zitat · antworten

Es brennt in den Augen, schmeckt eklig und gehört zu jedem Strandurlaub: Meerwasser. Einige Gewässer sind so salzig, dass man in ihnen sitzen kann, in anderen ist so wenig Salz, dass sie fast als Süßwasser durchgehen. Aber warum ist das Meer überhaupt salzig?

Meeresrauschen, brechende Wellen, reichlich Sonne und viel Sand - für die meisten ein Traumurlaub. Wenn nur das Wasser nicht so salzig wäre. Es brennt in den Augen und es ist auch nicht gerade angenehm, es versehentlich beim Schwimmen oder Schnorcheln zu schlucken. Doch warum ist das Meer eigentlich salzig?
Viele Salze stammen ursprünglich aus dem Gestein der Erdkruste. Der Einfluss von Wind, Sonne und Wasser verändert und verwittert das Gestein und gibt Salze frei. Regen spült sie dann in die Flüsse und von dort ins Meer. Da dabei immer nur wenig Salz auf einmal transportiert wird, schmeckt das Flusswasser nicht salzig. Im Meer aber sammelt es sich seit Millionen Jahren an.
Mehr …
http://www.spiegel.de/schulspiegel/wisse...r-a-793981.html

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz