Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 178 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.432
Punkte: 1.180

07.03.2013 00:59
#1 Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

In Wuppertal war mal wieder die Blombachtalbrücke gesperrt, sicheres Zeichen dafür, dass da wieder einer oben steht, der springen will. Die A1 darunter war ebenfalls für ca. 6 Stunden gesperrt, der Zugverkehr über die Brücke wurde lahmgelegt.
Ich bin froh, dass sie den Mann nach vielen Stunden überzeugen konnten, nicht zu springen!
Was mich aber wahnsinnig geärgert hat, sind die Sprüche der Menschen, die im Stau standen.
So viel Kaltherzigkeit ist mir lange nicht mehr begegnet und ich mache ich mir gerade Gedanken, oh die Menschheit total verroht ist, oder ob das nur mein persönliches Empfinden ist.

Die Kommentare auf den Bericht in der WZ und auch im Internet waren unterste Schublade. nach dem Motto: Spring doch endlich, ich will nach Hause... haben sich die verärgerten Autofahrer im Stau über diesen bedauernswerten Menschen ausgelassen.
Auch ich habe, mit dem Bus, lange im Stau gestanden und dort fielen ähnliche Kommentare.
Ich bin entsetzt mit welcher Kaltschnäuzigkeit über ein Menschenleben hinweg gegangen wird, wenn dadurch der ersehnte Feierabend verdorben wird.
Ist denn ein Menschenleben heute nichts mehr wert?

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Angie ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2013 11:26
#2 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Diese Sprüche sind meist nicht ernst gemeint, es ist nur der Frust. Und ich hätte vermutlich auch ähnliches von mir gegeben wenn ich dort gestanden wäre

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2013 12:24
#3 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Viele Menschen haben keinerlei Verständnis für Suizidversuche bzw. -gefährdete. Jeder sieht nur noch sich und das, was für ihn wichtig ist... Leider ist das so.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

07.03.2013 15:41
#4 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Frage mich nur wenn ich Deinen Bericht folge, weshalb Du Dich heute über solche Äußerungen noch wunderst.
In der heutigen Dreiklassen-Ellenbogengesellschaft gibt es kein Miteinander-Füreinander mehr, und wenn dann ist es die Ausnahme
der Regel.Hier und da noch ein Aufflackern von Miteinander-Füreinander, aber mehr nicht.

Jeder ist sich heute selbst der Nächste und so wird es in Zukunft auch aussehen. Obwohl Kommnikation untereinander heute mehr als früher betrieben wird, aber dann auch nur auf den modernen Wegen wie Facebook und alle die anderen sozialen Plattformen.

Doch die Realität sieht anders aus da beißt die Maus keinen Faden ab.
Deshalb sind die Äußerungen der Menschen in dem geschilderten Suizidfall für mich nichts Neues, sondern das Spiegelbild der heutigen Gesellschaft.Vieleicht ist Gesellschaft das falsche Wort für das Spiegelbild,aber für ein Spiegelbild der Allgemeinen Bürger reicht der Vergleich nicht also bleib ich bei der Gesellschaft wie sie sich auch immer ausdrücken mag.

Ist meine persönliche Meinung die man nicht teilen muss.Und hier rüber eine ausführliche Diskusion anzustreben ist nicht mein Ding.
Diskusionen sind für mich nützlich wenn am Ende etwas bewegt werden konnte was diskussionsanhängig war.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.432
Punkte: 1.180

07.03.2013 16:44
#5 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Capi, darüber werde ich mich immer wundern. Weil ich es nicht verstehen kann.
Und ich will auch nicht akzeptieren, dass die Menschen tatsächlich so kalt sind.
Diskutieren bringt nichts, da hast Du vollkommen Recht.
Aber manchmal muss man sich eben Luft machen, sonst platzt man am Ende noch.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

07.03.2013 18:07
#6 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Zitat von schnüffel im Beitrag #5
Capi, darüber werde ich mich immer wundern. Weil ich es nicht verstehen kann.
Und ich will auch nicht akzeptieren, dass die Menschen tatsächlich so kalt sind.
Diskutieren bringt nichts, da hast Du vollkommen Recht.
Aber manchmal muss man sich eben Luft machen, sonst platzt man am Ende noch.


Wenn es für den eigenen Aggresionsabbau hilft, dann lass Dich aus, nichts runterschlucken, das ist noch gefährlicher.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.432
Punkte: 1.180

07.03.2013 21:05
#7 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

sag ich doch

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

08.03.2013 11:19
#8 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

bin entsetzt über den selbstmordversuch, noch mehr über die gefühlskälte der leute. schlimm das niemand im umfeld des menschen etwas merkt.
ich hoffe es wird ihm jetzt gut geholfen. aber liebe schnüffel du kannst die fremden net ändern.

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 92.692
Punkte: 169.281

11.03.2013 23:25
#9 RE: Suizidversuch - 6 Stunden Verkehr lahmgelegt Zitat · antworten

Ich verurteile sie schon lange, die heutige Ellenbogen-/Ichgesellschaft!
Da sind die Ausnahmen in der Minderzahl!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz