Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 693 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3
Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.482
Punkte: 2.731

16.02.2013 18:21
#1 Pferdefleisch Zitat · antworten

habe Gestern Abend in den Nachrichten gesehen , das Aldi - Nord, Rindsgulasch verkauft hat , Pferdefleisch ,
vor einigen Wochen war ich bei Aldi , och denke Aldi hat ja Gulasch in Dosen , da ich am Abend alleine war hab dachte ich mir , nehm ich mit und mach mir etwas Reis dabei
gedacht ,,,getan ....
wärend des essens dachte ich , schmeckt irgentwie komisch , überhaupt nicht lecker , werde ich nie wieder kaufen
hab auch über die Hälfte weg geworfen
nun weiß ich warum es komisch geschmeckt hat
ich würde Bewusst nie Pferdefleisch essen , aber vieles andere auch nicht z,B, Wild , Hase , Kaninchen , Lamm , Kalb usw.
ich hab das erstmal begreifen müssen , das wir so gelingt werden

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2013 18:47
#2 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Tja Schmitti, das ist ja nun das allerneueste Thema. Ich persönlich würde heutzutage auch kein Pferdefleisch essen.
Habe es aber als Kind mal gegessen und habe das Gericht mit den Pferderouladen in guter Erinnerung.

Aber so ein Betrug am Verbraucher darf natürlich überhaupt nicht sein. Die linken uns, wo sie nur können.
Entweder mit Mogelpackungen oder eben mit ganz anderem Fleisch als auf der Verpackung angegeben.
Ich finde das skandalös, wenngleich es Gott sei Dank nicht gesundheitsschädigend ist.

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

16.02.2013 20:13
#3 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Betty, es kann aber doch gesundheitsschädlich sein. Wenn es nicht zum Verzehr gedacht war und Rückstande von allem Möglichen drin sind!

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2013 20:23
#4 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Dann natürlich ja... Aber an so etwas darfst Du gar nicht denken

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

16.02.2013 22:47
#5 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

es ist ne unverschämtheit und ein vertrauensmissbrauch. wenn rindfleisch drauf steht und es so bezahlt wird ist es betrug wenn dann anderes fleisch darin ist. kein mensch weiß ob die pferde medizin bekommen haben. so wird mir der verzicht auf fleisch und wurst einfacher gemacht. kann mir nur gut tun.

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

16.02.2013 23:42
#6 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Zitat von Betty im Beitrag #4
Dann natürlich ja... Aber an so etwas darfst Du gar nicht denken


Leider doch Betty. Pferdefleisch ist heutzutage nicht billiger als Rindfleisch, es würde sich ja nicht lohnen mit dem Betrug. Daher ist es wahrscheinlich, das es sich um minderwertiges Fleisch handelt.
Mein Mann hat in der Nachkriegszeit beim Pferdemetzger Fleisch und Wurst gekauft, damals war es billig. Er sagt es schmeckt sehr gut.
Ich würde es bewußt nicht probieren, aber ich esse heute auch keine Gänse und Enten, weil ich sie sehr mag!

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

17.02.2013 09:04
#7 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

ich hätte gedacht das es billiger ist. die wollten doch daran verdienen.??????

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2013 11:04
#8 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Es scheint dann wohl inzwischen eine Delikatesse sein... Früher war es sehr viel billiger als anderes Fleisch.

Macht Euch bitte jetzt nicht unnötig verrückt. So genau weiß man heutzutage nie, was man ißt. Ich habe da schon etliche Berichte gesehen, wo mir die Hutschnur hochging...
Eben wegen falscher Angaben bei Fertigprodukten.
Alles frisch zubereiten ist die bessere Alternative... Hoffe ich jedenfalls!!!

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

17.02.2013 11:46
#9 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

ich habe keine fertigprodukte im haus. bin froh darüber. übrigens frisch fleisch ist bei uns immer sehr wässrig oder wird gefroren verkauft. woher das kommt weiß ich ja. hat mir schwägerin erklärt. gemogelt wird immer

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2013 12:23
#10 RE: Pferdefleisch Zitat · antworten

Ne Lasagne ist ja auch ein Fertigprodukt ... und darin wurde es doch erstmals gefunden. habe mir auch schon fertige Lasagne gekauft, weil es schnell geht udn auch gut schmeckt. Jedenfalls die von ALDI...
Dass Du noch nie ein Fertigprodukt im haus hattest, glaube ich Dir ehrlich gesagt nicht!

Seiten 1 | 2 | 3
Valentinstag »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor