Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben



  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Haustiere
Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.767
Punkte: 18.084

03.10.2012 20:38
#1 Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.610
Punkte: 3.136

04.10.2012 19:34
#2 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

...wie schön....

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

05.10.2012 20:47
#3 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Einfach nur süssssss!!

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.767
Punkte: 18.084

05.10.2012 20:53
#4 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Wäre Dixy nicht passiert. Sie hätte das Kätzchen gefressen .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

05.10.2012 23:52
#5 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Wir hatten in meiner Kindheit auch Hund und Katze. Die Beiden haben sich super verstanden. Haben zusammen aus einer Schüssel gefessen und auf dem Sofa geschlafen! Das werde ich nie vergessen!

Marion Offline




Beiträge: 4.457
Punkte: 963

06.10.2012 15:51
#6 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Das ist ja süüüüß!

renatem Offline



Beiträge: 8

09.10.2012 22:29
#7 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Wie süß :) Ich finde solche Geschichten von Tieren immer faszinierend. Wie lange dauert es denn eigentlich, bis so ein Katzenbaby alt genug ist und nicht mehr gesäugt werden muss?

Wildcat Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 23.016
Punkte: 3.131

09.10.2012 23:17
#8 RE: Hündin säugt Katzenbaby Zitat · antworten

Süüüüß!!!!!!!

@renatem: Mit 8 Wochen können sie allein fressen. Auch richtig große Fleischbrocken. Aber von der Mama wegholen sollte man sie frühestens mit 12 Wochen, weil sie sonst nicht genug soziales Verhalten lernen.

Beispiel aus eigener Erfahrung:

Katerchen aus Notsituation im Alter von 7 Wochen adoptiert. Wenn er mit mir gespielt hat, ist immer Blut geflossen (meins natürlich).

Katzis die ab der 13. Woche zu mir kamen, hauen auch mal mit den Pfoten zu, wenn das Spiel aufregend wird, aber halt vorsichtiger. Da muß ich nicht völlig zerkratzt ins Büro.

Das lernen die alles von Mama und Geschwistern. Das können Menschen ihnen kaum beibringen.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Cat

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz