Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2
schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

28.09.2012 20:51
#11 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

Sag ich doch.

Er hat noch viel vor und ich traue ihm das auch ohne weiteres zu. Aber es dauert halt noch, bis er soweit ist.
Bis dahin darf er sich noch fast täglich anpöbeln lassen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.481
Punkte: 2.728

29.09.2012 09:20
#12 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

das ist der pure Irrsinn , so ein durchgeknallter Arbeitsloser
aber wie will man sowas verhindern ??????
Angestellte hinter Panzerglas ????????
Angebracht wäre es , in manchen öffentlichen Gebäude
mir tut die Familie der Sachbearbeiterin Leid , sie war noch Jung und wird so aus dem Leben gerissen ....

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

29.09.2012 12:58
#13 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

...und sie war Mutter eines kleinen Kindes.

Aber ich will lieber nicht darüber nachdenken, was dieser Mensch angerichtet und wie viel Leid er über ihre Familie gebracht hat.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Klarabella Offline




Beiträge: 647

29.09.2012 20:09
#14 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

Die ganze Sache ist der helle Wahnsinn. Aber löeider kommt es immer wieder vor. Polizeibeamte werden auf ihrer Dienststelle (nicht im Einsatz) erschossen, Ärzte und Sprechstundenhelferinnen werden ermordet, Kassiererinnen im Supermarkt werden umgebracht. Im Grunde ist es egal wo man arbeitet. Sobald man mit den Leuten zu tun hat weiß man nicht wann man einem Irren gegenüber steht. Auch bei uns im Kurhaus wurde mal ein Portier von einem Betrunkenen mit dem Messer angegriffen und schwer verletzt. Aber wie will man sich vor solchen Attacken schützen? Das geht doch gar nicht. Wer möchte denn hinter Panzerglas leben?




du musst nicht alle Fehler selber machen, gib anderen auch eine Chance

Liebe Grüße sendet

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

12.10.2012 18:04
#15 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

Vorgestern gab es mal wieder ein Bombendrohung hier im Jobcenter. Der Anruf kam aus einer Telefonzelle. Passiert ist nichts, eine Bombe wurde nicht gefunden.
Aber nachgehen muss man solchen Meldungen ja trotzdem. Und allein die Aufregung ist schon schlimm genug, finde ich.

Wie sagte der Chef des Jobcenters noch gleich? Es gibt keinen Grund, Angst zu haben...

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.081
Punkte: 15.508

12.10.2012 19:20
#16 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

Der Boss steht wohl unter Drogen , oder wie ..........

Zum Glück ging alles gut !

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

12.10.2012 19:55
#17 RE: Mord im Jobcenter Zitat · antworten

zweimal JA

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor