Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 812 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Seiten 1 | 2
Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.871
Punkte: 18.487

09.09.2012 20:33
#11 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Beachte .........

Mehr Gift als in diesen Sammelstellen kann man nicht einatmen ! Eine kaputte Birne reicht da schon.

Ich will keine Energiesparlampen (Birnenlager ist angelegt).

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.183
Punkte: 12.154

09.09.2012 22:56
#12 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Zitat von Moni im Beitrag #

Beachte .........

Mehr Gift als in diesen Sammelstellen kann man nicht einatmen ! Eine kaputte Birne reicht da schon.

Ich will keine Energiesparlampen (Birnenlager ist angelegt).




Wir hatten früher auch immer Birnen im Keller auf einem Holzrost angelegt.Ich habe die immer gegessen, wußte nicht das die auch brannten.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.871
Punkte: 18.487

10.09.2012 19:40
#13 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Ja Capi , ich habe Dich auch lieb !

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.183
Punkte: 12.154

10.09.2012 21:52
#14 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Zitat von Moni im Beitrag #

Ja Capi , ich habe Dich auch lieb !




Ich Dich auch.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Wildcat Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 23.094
Punkte: 3.365

16.09.2012 21:56
#15 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Grundsätzlich akzeptier ich die neuen Lampen schon. Und ich bin auch durchaus bereit, die Kaputten zum Wertstoffhof zu bringen.

Was mich ärgert, ist, dass es gefühlte zwanzigtausendundsieben Varianten von den Teilen gibt. Da hab ich jetzt eine neue Deckenleuchte gekauft. Mit LED-Lampen. Eine davon haben wir allerdings beim Einbauen zerstört. Ihr braucht nicht glauben, dass ich so ein Ding einfach nachkaufen kann. Weit gefehlt. Bei Obi, wo ich das Ding gekauft hab, haben die mir empfohlen, doch mal den Hersteller der Lampe anzuschreiben.

Jetzt kauf ich lieber für diese Lampe 4 neue LED-Birnchen und heb die restlichen auf, bis an den anderen Leuchtern eins verreckt. Bin mal gespannt, wie lang die halten.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Cat

Hippe Offline



Beiträge: 9

25.09.2012 20:04
#16 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Hallo zusammen, also ich muss sagen, dass ich die ganze Geschichte mit den Energie Lampen auf keinen Fall verstehen kann. Erst wird alles schön in der EU beschlossen und dann fällt Wissenschaftlern und Forschern auf, dass das Ganze doch nichts bringt. Also so langsam muss ich sagen, dass ich kein Freund mehr von der EU bin.

Ich danke euch jedoch für den coolen Thread hier, da ich für meine neue Wohnung Lampen online kaufen muss. Ich denke, dass ich auf LED setzen werde. Das bringt eigentlich am Meisten und verbraucht wenig Strom. So sehe ich das oder wie seht ihr das?

Gruß und schönen Abend euch allen.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.871
Punkte: 18.487

25.09.2012 20:06
#17 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

LED ist eine gute Wahl , jedoch hörte ich irgendwo das diese Leuchtmittel auch vor dem sterben stehen .



Aber selbst wenn ..........das kann noch dauern .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.432
Punkte: 1.180

30.09.2012 19:32
#18 RE: Energiesparlampen entsorgen . Nur wie und Wo ? Zitat · antworten

Ich war gestern zum ersten Mal seit Monaten wieder auf der Leiter, weil im Flur drei von vier Glühlampen kaputt waren. Bin ganz stolz.
Aber sie mussten ja irgendwie ausgewechselt werden, drei von vier Glühlampen sind kurz hintereinander kaputt gegangen und ich habe einen recht großen Flur.

Jetzt habe ich, damit ich nicht so schnell wieder auf die Leiter muss, auch Energiesparlampen benutzt. Mal sehen, ob die tatsächlich so lange halten. Das wäre für mich dann ein Riesengewinn. Aber sie sehen schrecklich aus! Sie passen nicht in die kleinen gläsernen Lampenschirme, sie stehen vorne über, sehen hässlich aus, brauchen ewig, bis sie hell sind und leuchten nur vorne. Das bedeutet, sie leuchten das orange Glas nicht mehr aus. Dadurch leuchten die Leuchten nicht mehr so schön wie vorher. Aber ehrlich gesagt, besser als wieder da rauf zu klettern.

Dann musste ich in meiner Wohnzimmerleuchte auch ein Lämpchen auswechseln. Irgend so ein Halogending. Ich hatte zum Glück das richtige Lämpchen im Schrank, da gibt es ja auch Unterschiede. Aber was ich dann festgestellt habe, hat mich richtig geärgert: Ich muss wohl vorher zu viel Watt in den Lämpchen gehabt haben, das orangerote Opalglas ist total verblasst. Die schöne Deckenleuchte hat kaum noch Farbe. Ich habe keine Ahnung, was man da machen kann. Klar, in Zukunft nur noch niedrige Wattzahlen nehmen. Aber wie bekommt man die Gläser wieder so schön orangerot wie sie waren?

Lampen, das ist echt überhaut nicht mein Thema! Da rege ich mich nur auf.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz