Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3
mopo Offline




Beiträge: 3.406

17.06.2012 20:22
#11 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Das hast du aber jetzt echt nett geschrieben, Distelken... DANKE...

_______________________________

Ein Snob ist einer, der sich die Petersilie durch Fleurop schicken lässt.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.06.2012 20:34
#12 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Ich bin dafür verantwortlich,was ich schreibe aber nicht dafür,wie es verstanden wird!!

Ist Euch nicht aufgefallen,dass sich Gewalttaten dieser Art häufen? ...Und zwar von Männern an Frauen und Kindern begangen!!...
Ich habe hier weder vorverurteilt,noch beiseite geschoben sondern nur zur Diskussion anregen wollen.

Distel Online

Ehrenmitglied


Beiträge: 65.643
Punkte: 88.001

17.06.2012 20:39
#13 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Richtig, Queeny, Du hast zur Diskussion angeregt und Mopo hat ihre Meinung dazu gesagt, wie auch ich, das war doch Dein Anliegen, oder?

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Kellerkind Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 38.849
Punkte: 893

17.06.2012 20:56
#14 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Wen der Mann nur sich umgebracht hätte von mir aus auch mit VORANKÜNDIGUNG ok(ist auch schon schlimm)
das machen viele die Depris haben.
Aber wer beigeht und seine noch oder ex Partnerin ankündigt per SMS ich bringe die Kinder und mich um
macht das meiner Meinung nach um ihr noch eins reinzuwürgen(das setzt vorsatz voraus)
und die Aussage er wüste nicht wie er sonst die Kinder bei sich haben könnte finde ich schwach
wen die Frau nicht gewollt hätte das er die Kinder sieht wären die auch jetzt nich bei ihm gewesen.

Ich wünsche mir er wird wieder wach und muß sich mit aller konsequenz verantworten.

----------------------------------------------------

Distel Online

Ehrenmitglied


Beiträge: 65.643
Punkte: 88.001

17.06.2012 21:39
#15 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

KK, wenn der wieder wach wird und halbwegs vernünftig denken kann, ich glaube nicht, dass er mit dieser Schuld, die er auf sich geladen hat, leben kann, er wird es immer wieder versuchen, Frau und Kindern zu folgen!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Kellerkind Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 38.849
Punkte: 893

17.06.2012 21:45
#16 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Mit der Schuld sollte er leben
seine noch Frau muß auch muß dem Verlust der Kinder leben
und mit dem wissen das ihr Ehemann und Vater der Kinder das schreckliche gemacht hat.

----------------------------------------------------

Annita Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 18.916
Punkte: 652

17.06.2012 21:54
#17 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

ihr vergesst das Männer viel mehr Selbstmord gefährtet sind wie Frauen. Männer müssen stark und sicher sein. sie bestimmen wo es langgeht. wenn das dann einer net schafft mit wem kann er reden? wem soll er sein " versagen " erzählen? ich billige es nicht das jemand seine Kinder umbringt, ich finde nur je mehr das beredet und hochgespielt wird um so mehr haben die gleichen Gedanken.

Für die Mutter ist das am schlimmsten, habe es ja damals gesehen und selbst gespürt wie schlimm die Presse sein kann und es war nur " mein Neffe"
ich hoffe ihr versteht mich. Schwägerin hat damals schweigen vor gericht erstritten, mit recht. mehr schreibe ich nicht denn meiner Meinung reicht es zum nachdenken.

nichts und niemand kann die Kids zurückbringen.

_____________________
Engel
können fliegen weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.791
Punkte: 10.572

17.06.2012 22:57
#18 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Zitat von Distel
KK, wenn der wieder wach wird und halbwegs vernünftig denken kann, ich glaube nicht, dass er mit dieser Schuld, die er auf sich geladen hat, leben kann, er wird es immer wieder versuchen, Frau und Kindern zu folgen!



Versteh ich jetzt nicht ganz?
Die Frau lebt doch noch oder sehe ich da was falsch?

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Kellerkind Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 38.849
Punkte: 893

17.06.2012 23:00
#19 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

Distel hat sich bestimmt vertan mit der Frau.

----------------------------------------------------

Distel Online

Ehrenmitglied


Beiträge: 65.643
Punkte: 88.001

17.06.2012 23:14
#20 RE: Vater ersticht seine 4 Kinder Zitat · antworten

genau, so ist es, danke KK!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor