Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.912 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Rund ums Auto
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

02.03.2007 19:01
#1 Plaketten? Zitat · antworten

hat das jemand mit diesen Umweltplaketten verstanden?

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Cany ( Gast )
Beiträge:

02.03.2007 21:03
#2 RE: Plaketten? Zitat · antworten

So richtig nicht,ich glaub wenn man zahlt darf man fahren.Was hat das denn mit der Umwelt zu tun.

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

02.03.2007 21:11
#3 RE: Plaketten? Zitat · antworten

Je nach Schadstoffbelastung gibt es 3 verschiedene Plaketen - grün - gelb - rot.
Die Städte haben die Möglichkeiten, Umweltzonen einzurichten. Wer keine Plakette hat, darf diese grundsätzlich nicht befahren. Ansonsten - je nach Farbe.
Die Plaketten bekommt Ihr in KFZ-Betrieben oder beim TÜV. Den KFZ-Schein müßt Ihr dabei vorlegen, weil dort der entsprechende Eintrag zu finden ist.
Bei Anwohnern in einer Umweltzone sollen Ausnahmen gemacht werden, auch wenn diese keinen schadstoffarmen PKW fahren.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Olaf Offline

Administrator


Beiträge: 46.786
Punkte: 1.621

02.03.2007 21:39
#4 RE: Plaketten? Zitat · antworten

Sinn dieser Aktion,ist,uns abzuzocken!!!
Wird die Umwelt denn mit den Mehreinnahmen wieder sauberer gemacht???Nein!!!
Nun soll der Autofahrer wieder für die Umweltverschmutzung verantwortlich sein.Tonnen an schädlichen Abgasen werden jährlich von der Industrie abgegeben,aber das ist in Ordnung.Und was soll diese Ganze Aktion,wenn sich da nur ein kleiner Teil der Länder daran beteiligt???Was passiert mit der Produktion der "Großen" Autos???Da werden schon wieder Arbeitsplätze gefährdet.

________________________________________________
Das Schönste am Mann ist die Frau an seiner Seite

MeanGirl ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2007 19:51
#5 RE: Plaketten? Zitat · antworten

Recht hast du Olaf, bin ganz deiner Meinung. Es kann nicht reichen das wir als Deutsche nur sowas machen, und leider ist es so was die ganze letzten jahrzehnte verhunzt wurde kann man jetzt nicht mehr richten und wir alleine schon garnicht. vorallen Dingen müssen die Schilder erstmal aufgestellt werden, und das kostet doch viel Geld, dafür ist dann mal wieder genug Geld da, damit anschließend der liebe Bürger wieder zahlen kann. Nichts anderes will man damit bezwecken, manchmal frage ich mich wie lange wir uns das noch gefallen lassen?

hoellenweib ( Gast )
Beiträge:

03.03.2007 20:13
#6 RE: Plaketten? Zitat · antworten


ja, aber was will man dagegen machen? die plakette nicht kaufen? und in die "zone" einfach reinfahren? dann gibt es bestimmt einen strafzettel weil eine politesse da steht und kontrolle macht

kann der "normale" bürger eigentlich überhaupt was ausrichten? ich glaube nicht - und alle dazu zu bringen das KEINER diese plaketten kauft..... das würde nie klappen - leider

MeanGirl ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2007 20:35
#7 RE: Plaketten? Zitat · antworten

Also ich kaufe eine Plakette erst wenn es Pflicht wird, früher nicht...pasta

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

05.03.2007 07:18
#8 RE: Plaketten? Zitat · antworten

ich finde den ganzen Kram auch noch absolut unsozial.
Ein Arbeitsloser kann sich kein neues Auto kaufen oder nachrüsten, da fehlt einfach die Kohle, also das Ende der Geschichte, der gute Mann ist nicht mobil - basta und schon noch schwerer vermittelbar. Genauso mit Fahranfängern, die können sich einfach kein großes gutes Auto kaufen....... also was dann? Führerschein machen und in die Ecke legen? Wie sollen die da Praxiserfahrung sammeln?

Mann Leute diese Abzocke kotzt mich nur an.........

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

hoellenweib ( Gast )
Beiträge:

05.03.2007 09:05
#9 RE: Plaketten? Zitat · antworten
hm - wir sind nicht arbeitslos - können uns aber auch kein neues auto kaufen....... und einen kredit oder gar leasen.... das würden wir nicht machen! wir sind geringverdiener und bekommen unsere autos UMSONST

naja, nicht ganz umsonst, mein mann macht dafür den support in der firma wo wir unsere autos herbeziehen - und es sind auch keine neuen autos!
hoellenweib ( Gast )
Beiträge:

05.03.2007 09:08
#10 RE: Plaketten? Zitat · antworten


mit den plaketten werden jetzt die größeren städte anfangen, da wo das ballungsgebiert ist / city

so nach und nach werden dann andere nachziehen - was sollen denn die plaketten kosten? gibt es da schon "preise" für? und gelten die dann für immer - soll heißen so lange man diesen wagen fährt oder muss man die alle jahre wieder neu kaufen?


die wissen schon wie sie an unser geld kommen - nur langsam ist nichts mehr davon übrig! und dann heißt es immer: LEUTE ESST MEHR OBST UND FRISCHES GEMÜSE........ nur von was das noch kaufen? die salatguke hat freitag euro 1,19 gekostet!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Inspektion »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz