Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3
Jogilein Offline




Beiträge: 11.852

02.04.2012 21:00
#11 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Unsere Rechtssprechung lässt wirklich seeehr zu
wünschen übrig. Unbedingt ändern!

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.162
Punkte: 15.800

02.04.2012 21:01
#12 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Ich bin dafür ...........

Täter fesseln (nackt) und den Rest erledigt dann Lena's Mutter .

Gut , günstig , befriedigend

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Huma Simsen Offline




Beiträge: 701

04.04.2012 13:06
#13 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Zitat von Moni

Ich bin dafür ...........

Täter fesseln (nackt) und den Rest erledigt dann Lena's Mutter .

Gut , günstig , befriedigend



Ich frag mich grad ob das Dein Ernst ist!?!?

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.162
Punkte: 15.800

04.04.2012 13:43
#14 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Also ICH wüßte genau was ich mit Ihm täte.

Töten ? NEIN !

Er würde leiden - bis zu seinem letzten Atemzug bereuen und um den Tot betteln .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 65.955
Punkte: 124.668

04.04.2012 16:16
#15 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

diese neue "wendung" verschlägt mir alles. absolut unfassbar und unentschuldbar!!!!!!!!!

http://www.welt.de/vermischtes/article10...ll-Lena-zu.html

Es grüßt der Wattwurm

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2012 17:32
#16 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Patata, ich war auch schockiert, als ich es heute früh hörte.

So etwas kann man einfach nicht begreifen. Wie furchtbar muß das für die Eltern der kleinen Lena sein!!! Da kann man den Glauben an allem verlieren!

karinlefee Offline




Beiträge: 14.664
Punkte: 20.424

04.04.2012 19:01
#17 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Kuscheljustiz... leider ein wahrer Ausdruck, aber ich hoffe das er nach Erwachsenenrecht bestraft wird, alles andere wäre ja der reinste Hohn... ich bin gespannt

Windsbraut ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2012 19:08
#18 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Wenn der schon vor einem halben Jahr erkannt hat, dass bei ihm was nicht stimmt, warum geht er dann nicht ins Krankenhaus, in die Psychiatrie,
zum Arzt?
Und wie kann jemand mit 18 Jahren so kranke Gedanken im Kopf habe?
Heist es nicht, dass man selbst zum Täter wird, weil man Opfer war?

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 65.955
Punkte: 124.668

04.04.2012 19:36
#19 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Zitat von Windsbraut
Wenn der schon vor einem halben Jahr erkannt hat, dass bei ihm was nicht stimmt, warum geht er dann nicht ins Krankenhaus, in die Psychiatrie,
zum Arzt?



ich finde es absolut bemerkenswert, dass ein jugendlicher diesen irrsinnig schweren schritt geht und sich mit seiner pädophilen neigung bei der polizei meldet!!!!
dort hätte man alles weitere in die wege leiten müssen!
auch wenn das alles die sache wahrlich nicht entschuldbarer oder "besser" macht, so habe ich dennoch eine art mitleid mit dem täter!
aber niemand kann erahnen, wie es den eltern von lena gehen mag

Es grüßt der Wattwurm

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

05.04.2012 00:14
#20 RE: Mord an der elfjährigen Lena aus Emden ist aufgeklärt Zitat · antworten

Zitat von patata

Zitat von Windsbraut
Wenn der schon vor einem halben Jahr erkannt hat, dass bei ihm was nicht stimmt, warum geht er dann nicht ins Krankenhaus, in die Psychiatrie,
zum Arzt?



ich finde es absolut bemerkenswert, dass ein jugendlicher diesen irrsinnig schweren schritt geht und sich mit seiner pädophilen neigung bei der polizei meldet!!!!
dort hätte man alles weitere in die wege leiten müssen!
auch wenn das alles die sache wahrlich nicht entschuldbarer oder "besser" macht, so habe ich dennoch eine art mitleid mit dem täter!
aber niemand kann erahnen, wie es den eltern von lena gehen mag




Der Meinung bin ich auch!
Ohne natürlich diese fürchterliche Tat entschuldigen zu wollen, dieser junge Mann hat Hilfe gesucht!!!!
Es wäre wohl noch rechtzeitig gewesen, aber keiner hat es erkannt!
Da sind von Seite der Behörden eine Menge Riesenfehler gemacht worden, auch mit dem unschuldig verdächtigten jungen Mann.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor