Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.672 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

02.12.2011 14:18
#11 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Vor Jahren war ich mal mit meiner Frau hier in Siegen essen.
Ich ging, "weil es der Anlass bot," mit. Das Essen war gut und mir hat es auch geschmeckt auch wenn es ein
wenig befremdet geschmeckt hatte.

Nach 3 Wochen stand in der Lokalzeitung das dies Restaurant auf Grund von solchen Vorfällen geschlossen wurde vom ordnungamt und der gesundheitsbehörde.

Es stellte sich im nachhinein heraus, das man dort Ratten geröstet hatte und zum Verzehr auf der Speisekarte unter falschen Angaben angeboten hatte.

Ich habe nie mehr ein Chinarestaurant betreten.

Mein Sohn der sich zur Zeit in Changchun aufhält, kann nie genug davon kriegen.

habe ihm gesagt, das es aber Weihnachten bei uns Rinderzunge gäbe und keine Ratten oder andere chinesische Spezialitäten.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Trine Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 15.734
Punkte: 570

02.12.2011 17:07
#12 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Oh mann, Capi, wir gehen so gern chinesisch essen, besonders Klaus. Dem habe ich diese Berichte noch gar nicht gezeigt. Dabei kann ich es mir gar nicht vorstellen, dass es in "unserem" Restaurant sowas gibt...Aber...?

*************************************************
Nur die Liebe zählt...! Ohne Liebe zählt nichts!

Liebe Grüße von Trine

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2011 17:14
#13 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Trine, leg dir einen Wok zu. Dann kannste auch zu Hause Deinen Mann mit chinesischer Küche verwöhnen

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2011 17:17
#14 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Habe gerade woanders gelesen, dass Du ja einen Wok hast...

Trine Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 15.734
Punkte: 570

02.12.2011 17:29
#15 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Ja, einen echten sogar. Ich koche hin und wieder Chinesisch. Aber es ist irgendwie nie, wie im Restaurant. Es schmeckt prima, aber bei Chinamann immer besser...

*************************************************
Nur die Liebe zählt...! Ohne Liebe zählt nichts!

Liebe Grüße von Trine

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2011 17:30
#16 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Das ist halt so... geht mir genauso!

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

02.12.2011 17:47
#17 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Ja ihr zwei Hübschen, ihr könntet mich kostenlos zum Chinesen einladen, ich würde nicht mitgehen.
1. Laß ich mich von Frauen nicht kostenlos einladen, weil ich dann auch betzahlen möchte.

2) Hier stellt sich die Frage aber net, weil ich nicht mitgehen würde aus geschiolderten Gründen.

3) Fazit, bitte keine Einladungen von Euch zum Chinesen aussprechen, ich müßte Euch stehen lassen, und das will ich ja wieder nicht.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

01Amalie ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2011 09:41
#18 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

@ Capitano,

dann stelle ich mich neben Dich und leiste Dir Gesellschaft. Ich geh auch in kein China Restaurant. Da wollte ich noch nicht einmal ein Bier trinken. Dazu bin ich viel zu tierlieb.

Dieser Koch hat übrigens behauptet, dieser Fuchs sei zum Eigenverzehr gedacht.Aber WER würde DAS an seiner Stelle nicht behaupten?

Jessi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 20.082
Punkte: 159

04.12.2011 10:49
#19 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

ein Kumpel hat früher mal in einer bekannten Lebensmittelfirma gearbeitet,die Dosengerichte herstellen,seit dem isst er davon nichts mehr,und ich auch nicht.aber ich sag immer was ich nicht weiss,macht mich nicht heiss

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

04.12.2011 13:02
#20 RE: Fuchs im Imbiss verarbeitet Zitat · antworten

Ich würde nach acht Tagen noch wenn ich dann hörte was ich gegessen hätte dort.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz