Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 1.758 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
tweety Offline




Beiträge: 10.107
Punkte: 13.843

30.10.2011 09:17
#1 Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Geht es mir alleine so oder habt Ihr aufgrund des milden Wetters Ende Oktober (sind ja aktuell tags fast wieder 20 °C und nachts fast 10°C) auch so viele kleine Fruchtfliegen im Haus

Das ist eine ekelhafte Plage, sie landen sofort auf allem Eßbaren und in allen Getränken, zu Dutzenden Nicht mal die Butter während des Frühstücks kann ich stehen lassen, schon ist alles schwarz vor Fruchfliegen

Ich habe nichts an Lebensmitteln offen, wo sie drin gewachsen wären, hab schon alles durchgesucht - es ist wirklich widerlich

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 66.024
Punkte: 124.875

30.10.2011 09:20
#2 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

bist du dir sicher, dass es fruchtfliegen sind???
ich war mir eigentlich immer sicher, dass die ausschließlich dann auftauchen, wenn irgendwo nicht mehr so ganz frisches obst rumliegt...

aber was sehr gut hilft:
flache schale mit etwas rotwein.

hier gibt es zum glück keinerlei invasion mit irgendwas...

Es grüßt der Wattwurm

tweety Offline




Beiträge: 10.107
Punkte: 13.843

30.10.2011 09:25
#3 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Hi Patata,

in meinem Rotweinglas gestern abend saßen innerhalb von Minuten Dutzende dieser Viecher, den Inhalt konnte ich wegschütten Wer wohl abstinent, denn der Wein ist nun alle

Fruchtfliegen, ich denke schon, dass das welche sind......klein, schwarz und schnell. Nebenan sind Hühner vom Nachbarn, die bekommen natürlich ständig Obstreste hingeworfen. Bei mir ist meine Biotonne in der Küche absolut zu.

Wie sehen denn Fruchfliegen aus??? und was kann ich dagegen tun, außer schon wieder diese Klebedinger im ganzen Haus zu verteilen?

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 66.024
Punkte: 124.875

30.10.2011 09:32
#4 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

oh jee, das hört sich wirklich übel an. dann sind es wohl die obstfressenden hühner ...

ich befürchte, du kannst nur abwarten...

Es grüßt der Wattwurm

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.792
Punkte: 10.575

30.10.2011 09:36
#5 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Fangen! Fangen Fangen.

Grundrezept
Nehmen Sie eine flache Schale. Diese füllen Sie mit Leitungswasser. In das Wasser kommen ein paar Tropfen Spülmittel und ein paar Tropfen Essig. Übrigens: Am besten wirken gelbe Schalen.

So gehts auch.

Auch Fruchtfliegen sind »Feinschmecker«. Wenn das einfache Rezept nicht auf Anhieb die Fruchtfliegen anlockt, können Sie in das Essig-Spüli-Wasser zusätzlich einen Schuss Apfelsaft, Orangensaft, Wein oder einen Teelöffel Zucker dazugeben.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

tweety Offline




Beiträge: 10.107
Punkte: 13.843

30.10.2011 09:37
#6 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Danke Capitano,

gehe direkt mal los, Schalen präparieren! Bis später!

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.792
Punkte: 10.575

30.10.2011 09:48
#7 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Zitat von patata


hier gibt es zum glück keinerlei invasion mit irgendwas...



Irgendwo habe ich gestern von einer Marienkäferplage gehört sie mussten deshalb ein Fussballspiel abbrechen, weil ein Riesenschwarm
über den Platz geflogen ist.

Auch mein Sohn in China berichtete gestern von dem ungewöhnlichen Phänomen der Marienkäfer in Changchun.

Anscheinend eine Über-Population, na ja, solange sie so klein bleiben hält sich das ja noch im Rahmen.
Aber die Welt und die Natur ändern sich immer mehr zum negativen Dasein.
Der Mensch das größte Raubtier und die Natur schlägt zurück.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 66.024
Punkte: 124.875

30.10.2011 09:52
#8 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

also marienkäferinvasionen haben wir hier alle paar jahre mal,
aber ist es dafür nicht schon etwas zu spät??

Es grüßt der Wattwurm

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.792
Punkte: 10.575

30.10.2011 09:56
#9 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

Zitat von patata
also marienkäferinvasionen haben wir hier alle paar jahre mal,
aber ist es dafür nicht schon etwas zu spät??



Das ist ja das Phänomen das es um diese Jahreszeit passiert.
Hier ist das Klima ja noch einigermaßen mild, aber in China sind Nachts schon minus Grade zu verzeichnen und am Tage gehen die Temperaturen hoch bis zu 18 Grad.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

tweety Offline




Beiträge: 10.107
Punkte: 13.843

30.10.2011 10:02
#10 RE: Fruchtfliegen zu Tausenden Zitat · antworten

So, im Wohnzimmer und in der Küche habe ich jetzt durchsichtige Schalen mit Essigwasser, Apfelsaft, Leitungswasser und Spüli mit einer gelben Serviette drunter aufgestellt. Die restlichen Räume...na, das wird mir dann doch zu viel

Ich warte jetzt mal ab!
Was mache ich denn mit meinem quitschgelben Kanarienvogel???? Entsorgen??? Der zieht diese Fruchtfliegen auch an

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
«« Guttenberg
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor