Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben



  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 911 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Seiten 1 | 2
Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

21.10.2011 21:13
#1 Paket in die USA Zitat · antworten

Ich bin mir nicht sicher ob es hierhin gehört. Ich versuche es mal:
Ich möchte ein Paket in die USA schicken! Wer hat damit evtl persönliche Erfahrung. Gibt es Sachen die ich nicht schicken darf?
Wa kostet es? Ich will einen Dresdner Stollen schicken, gute Schokolade und evtl selbsgebackene Plätzchen. Was lieben Amerikaner? wer hat Ideen? Ich habe schon gegoogelt, es ist alles sehr verwirrend. Ich habe auch keine Ahnung von den persönlichen Lebensverhältnissen. Drei kleinere Kinder sind da. Zwei Erwachsene um die 60 Jahre alt!

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.871
Punkte: 18.487

21.10.2011 21:54
#2 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

21.10.2011 22:24
#3 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Da steht, das keine Lebensmittel reindürfen, wie ist dass mit Stollen? Schokolade geht, dass weiss ich! Die Preise sind von 2008. Inzwischen ist es sicher teurer. Bei Hermes habe ich überhaupt nichts gefunden.

Samira Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.474
Punkte: 3.243

21.10.2011 22:54
#4 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Hallo Peppochen!
Ich hab diesen Link gefunden
http://www.cbp.gov/xp/cgov/travel/id_vis...g_travelers.xml
Ist allerdings auf Englisch....aber aktuell
Darin steht, dass es verboten ist, Lebensmittel, die aus Pflanzen oder Tieren gemacht sind, nach USA zu schicken. Die haben Schiss vor Krankheiten!
Stollen, Plätzchen, Schokolade enthalten Tier und Pflanze.....bin jetzt echt am Grübeln, obs da überhaupt was erlaubtes gibt!!! Ich kannte mal eine Frau, die wollte ihrer Schwester Maggi Fix Tüten schicken. Sogar die wurden einbehalten!
Ruf sicherheitshalber mal beim Zoll an.
Ansonsten gilt: Amis lieben Kitsch in allen Variationen! Weihnachtsschmuck ist also perfekt!
Preise für Pakete findest du hier:
http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden/...on-amerika.html
Paket bis 5 Kg 36 Euronen !!!!!

----------------------------------------------------

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.871
Punkte: 18.487

22.10.2011 08:53
#5 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Ich vermute mal der Stollen muß im Lande bleiben.

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

tweety Offline




Beiträge: 14.983
Punkte: 28.541

22.10.2011 09:24
#6 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Ich schließe mich an: keine Lebensmittel Da waren und sind die Amis ängstlich wegen Krankheiten und so

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

22.10.2011 12:33
#7 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Meine Freundin hat im Sommer Schokolade geschickt. Die ist angeblich angekommen. Ich muss aber da mal nachfragen, ob sie wirklich angekommen ist. Vieleicht haben sie sich nur dafür bedankt, weil sie deklariert war und wollten es nicht sagen dass die aus dem Päckchen rausgenommen wurde.

karinlefee Offline




Beiträge: 15.135
Punkte: 21.844

22.10.2011 13:00
#8 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Amerikaner essen doch gern süß, da ist der Stollen sicher eine gute Idee. Ich hab ne Cousine in LA, was ich so mitkriege... die Amis sind auch nicht viel anders als wir, wenn überhaupt. Die Preise zum Verschicken halten sich im Rahmen und wenn du nicht draufschreibst "Vorsicht Essen" wird auch keiner dein Paket öffnen (hab aber keine Ahnung ob die Einfuhr von Lebensmitteln verboten ist).

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2011 18:25
#9 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Wir haben auch schon Kinderschokolade und anderes nach Amerika geschickt. Ist immer angekommen. Vor Fleisch und Käse aber haben sie höllischen Angst!!! Aber bitte wirklich mit dem Gewicht aufpassen. Ein paar Gramm drüber .. und es wird schweineteuer!

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

22.10.2011 19:07
#10 RE: Paket in die USA Zitat · antworten

Mit zwei Kilo komme ich nicht aus, der Stollen wiegt schon 1000 Gramm!Aber was solls, ich freue mich, dass für mich überhaupt die Möglichkeit besteht!!

Seiten 1 | 2
Die Zeit  »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz