Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 346 Antworten
und wurde 12.362 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Bücher & Co
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 35
Jessi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 20.082
Punkte: 159

13.02.2010 16:13
#251 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

werde mir das Buch bestellen,ich denke das wird genau so gut sein wie die anderen,

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

15.02.2010 17:18
#252 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

hab zwar schon zwei von ihm gelesen, aber das noch net..... berichtet mal

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Änne Offline




Beiträge: 7.896
Punkte: 4.829

17.02.2010 19:32
#253 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

Tut mir leid Moni, kann ich doch nichts zu sagen. Töchterchen hat "Kalte Asche" gelesen, war aber davon enttäuscht. Dafür daß das Buch so hochgelobt wurde, hatte sie mehr erwartet.
Aber die Geschmäcker sind verschieden.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.531
Punkte: 17.110

17.02.2010 19:46
#254 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

Ist Ok Änne , ich bestelle es mir trotzdem .

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Änne Offline




Beiträge: 7.896
Punkte: 4.829

19.02.2010 19:48
#255 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

Ich fass mich immer in Geduld und warte, bis ich mir die Bücher ausleihen kann.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

19.02.2010 19:50
#256 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

Änne, DU magst ja geduldig sein, aber WIR nicht

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Änne Offline




Beiträge: 7.896
Punkte: 4.829

26.02.2010 16:20
#257 RE: Leichenblässe Zitat · antworten

Schmüffelchen, Geduld ist eine Tugend

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.340
Punkte: 904

21.03.2010 13:22
#258 RE: Dan Brown / Das verlorene Symbol Zitat · antworten

und ich bekomme gerade Interesse, ich glaube, das werde ich mir auch zulegen

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Bienchen Offline




Beiträge: 458

26.03.2010 00:33
#259 RE: Bücher vorstellen Zitat · antworten


Zitat von: Betty


Zitat von: Miss_Magical

Sie nannten mich ES´, wie ich die Hölle meiner Kindheit durchlebte- eine Autobiografie von David Pelzer
Die schier unglaubliche Geschichte einer Kindesmisshandlung: Jahrelang wird Dave von der eigenen Mutter brutal geschlagen und in grausamen "Spielchen" beinahe umgebracht.
"Du hast mein Leben zur Hölle gemacht. Jetzt ist es an der Zeit, dass ich Dir zeige, wie die Hölle ist! Mit diesen Worten zerrt die Mutter ihren fünfjährigen Sohn wie von einem teuflischen Plan besessen zum Herd und hält seinen Arm an die orange-blaue Gasflamme, bis ihnen der Geruch von versengter Haut in die Nase steigt. Die schier unglaubliche Geschichte einer Kindesmißhandlung: Jahrelang wird Dave von der eigenen Mutter brutal geschlagen und in grausamen "Spielchen" beinahe umgebracht. Immer wieder wird er Zielscheibe ihrer ungezügelten Aggression - physische und psychische Folter von beinahe unvorstellbarer Grausamkeit. Einzugreifen und der rohen Gewalt ein Ende zu bereiten wagt in der Familie niemand. Erst als seine Lehrer sich einmischen, kommt für den bereits halb verhungerten Jungen die Rettung. Ein aufrüttelnder Schicksalsbericht, der uns alle mit der Frage konfrontiert, wie lange man die Augen vor elterlicher Gewalt verschließen darf."


Habe diesen Roman bei Patata ersteigert und heute angefangen zu lesen. Ich bin zutiefst erschüttert... Obwohl erst auf Seite 40, mußte ich das Buch jetzt zur Seite legen...
Genau deshalb hat mir Patata wohl ein Lesezeichen mit lieben Grüßen beigelegt. Es ist wirklich keine leichte Lektüre! Oh Nein!!!



Habe ich auch gelesen. Wirklich der Wahnsinn zu was Menschen fähig sind. Aber UNBEDINGT auch die 2 Folgebände lesen!!!!!!


DIE NATUR WIRD SICH RÄCHEN!

Änne Offline




Beiträge: 7.896
Punkte: 4.829

02.04.2010 10:49
#260 RE: Bücher vorstellen Zitat · antworten

Es geht wieder um Ernährung, Massentierhaltung etc., das Essen kommt nicht aus der Tüte

Unser kläglich Brot von Eva Goris,

sinngemäß beginnt es damit, daß wir Deutschen ein teures Motoröl kaufen aber zum Essen das billigste Öl, was ja auch teilweise stimmt.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 35
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor