Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
karinlefee Offline




Beiträge: 15.135
Punkte: 21.844

13.07.2011 11:51
#1 Internetabzocke Zitat · antworten

Achtung vor Internetabzocke "Live2Gether". Da hab ich mal reingeschaut- die Vermitteln Wohnungen und eh ich mich versah kammne hohe Rechnung ins Haus, nun hab ich Gott sei Dank Rechtschutz u rief da heut Morgen an. Die verwiesen mich an die Verbraucherzentrale u da hab ich auch schon das passende Schreiben gefunden. Der Mann von der Versicherung sagte das so ne Sache bis 2 Jahre dauern kann. Oh Mann- einmal nicht aifgepasst im Netz.... also bitte Leute u vor allem Kinder warnen.

Samira Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.474
Punkte: 3.243

13.07.2011 13:50
#2 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

Noch was dazu:
http://www.abzocknews.de/2009/09/30/warn...frank-drescher/

Im Vergleich zu anderen Abzockern haben die es aber schlauer angestellt, und den Preis noch oberhalb des Antwortbuttons gesetzt. Das ist es dann etwas schwieriger, heil raus zu kommen.
Ich sprech da aus Erfahrung, ein Freund meines Sohnes hat sich mal mit Email meines Sohnes bei 2 dubiosen Abzockseiten angemeldet. Wir haben nett zurückgeschrieben, dass wir nichts damit zu tun haben und außerdem das Kind minderjährig ist. Die restlichen, nicht ganz so netten, Antwortschreiben haben wir ignoriert. Die haben es dann aufgegeben, weil sie eh keine Chance hatten.
Sein Freund hatte daraufhin 6 Monate Internetverbot und musste uns zum Essen einladen
Aber der Schock war schon groß, als ein Brief von Internetrechtsverdreher Olaf Tank reingescheit kam!

Fazit:
Obacht geben bei allem, wo nicht deutlich dort steht, dass es kostenlos ist , bzw. nicht klar und deutlich steht, das es was kostet und wieviel. Und vor Allem , wenn man sich mit Namen, Geburtstag und Adresse anmelden muss.

Ich wünsch dir viel Glück!!

----------------------------------------------------

Jogilein Offline




Beiträge: 12.018
Punkte: 505

13.07.2011 13:59
#3 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

Danke für Eure Berichte u. Tipps ihr Beiden.

Ohne Lebenskraft keine Lebensfreude, ohne Lebensfreude keine Lebenskraft!

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.824
Punkte: 209.591

13.07.2011 14:10
#4 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

ich habe vor 2 jahren angeblich auch mal irgendwo was angeklickt, damit ich mein persönliches horoskop oder irgendsoeinen schnickschnack bekomme. (ich vermute mal, dass es auch jemand mit meinen daten gemacht hat...)
ich bekam über viele monate immer und immer wieder mahnungen und androhungen auf vollstreckung.
habe alles ignoriert und direkt in die papiertonne wandern lassen.
wirklich schlimm diese abzockseiten und super wichtig, frühzetig die kids zu belehren!!

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.182
Punkte: 12.151

13.07.2011 15:11
#5 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

Wie Patata schon sagt.
Rechnungen und Mahnungen ignorien.
Wenn nicht aufhört, dann schreiben, Du hättest die Sachen dem zuständuigen Betrugsdezernat zur Überprüfung gegeben.
Sämtliche Schreiben solltest Du an die zuständige Staatsanwaltschaft weiterleiten.

Und Du wirst nie mehr ein Schreiben bekommen.
So habe ich das bei meinem Sohn gemacht, der sich angeblich ein Abo runtergeladen hatte.

Nie mehr was gehört von denen.
Bei der Verbraucherzentrale musst Du in solchen Fällen erst mal 15.- Euro löhnen bevor Du überhaupt eine Auskunft bekommst, die Deinen Fall betreffen.

Alles wird gut.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Kacz ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2011 21:38
#6 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

Das war meiner, Rechtschutz hat alles schnell erledigt gehabt

http://www.top-of-software.de/

Ich hätte dort Firefox geladen .....

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.636
Punkte: 3.214

14.07.2011 10:19
#7 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

ich bin eigentlich ....sehr Vorsichtig ....mit persönlichen Angaben im Internet
gebe ungerne ....Daten und Bankverbindungen an ....
bin da sehr Vorsichtig
ich denke die Betrüger werden immer dreister und Einfallsreicher .....

Kacz ( gelöscht )
Beiträge:

14.07.2011 14:26
#8 RE: Internetabzocke Zitat · antworten

Dazu braucht man gar nichts angeben, das ging bei mir über die IP.
Und Firefox kauft doch wohl keiner, ich auch nicht.

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz