Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.003 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Computer und Co
Seiten 1 | 2 | 3
Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

08.03.2011 10:12
#11 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Hat ich auch schon mal daran gedacht, aber die Router muss man doch bei der Installation auf den Modus einstellen.
Und wenn er die ganze Zeit gelaufen ist, kann er sich ja nicht umgestellt haben, das muss man doch manuell dann neu einrichten. Oder sehe ich da was falsch Lufti.

Bei mir war es auf jeden Fall die Nummer "komme gerade nicht auf den Namen,"die ich im Gerätemanager eingeben musste falsch und dadurch hatte ich die Fehler in der W.Lan-Übertragung.
Beim Lan-Kabel kein Problem.

Guten Morgen übrigens.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Luftikuss ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 10:33
#12 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Zitat von Capitano
Hat ich auch schon mal daran gedacht, aber die Router muss man doch bei der Installation auf den Modus einstellen.
Und wenn er die ganze Zeit gelaufen ist, kann er sich ja nicht umgestellt haben, das muss man doch manuell dann neu einrichten. Oder sehe ich da was falsch Lufti.


Siehst das schon richtig, aus meiner Praxis erlebe ich immer wieder das versucht wird die Konfigutation des Routers zu ändern,
Nur ein Häkchen zu viel oder zu wenig reicht aus das nichts mehr geht.
In meinen Ausführungen habe ich ja nur Möglichkeiten erwähnt.

Im Gerätemanager habe ich noch nie was einstellen müssen, egal ob WIN XP oder WIN7.
Aber das müssen wir hier nicht ausdiskutieren.
Mir liegt es daran Jogilein zu helfen.

Zitat
Bei mir war es auf jeden Fall die Nummer "komme gerade nicht auf den Namen,"die ich im Gerätemanager eingeben musste falsch und dadurch hatte ich die Fehler in der W.Lan-Übertragung.
Beim Lan-Kabel kein Problem.
Guten Morgen übrigens.



Capi, du meinst die MAC-Adresse die jedes Gerät hat das du anschließt, steht in der Regel auf dem Typenschild.
Besteht in der Regel aus Buchstaben und Zahlen, getrennt durch Doppelpunkt. - 5C:AC:4C:98:B4:7E - ...so in etwa.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

08.03.2011 11:03
#13 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Kann aber auch nur an der Einstellung des Firewall liegen.
Also mal ausstellen wenn an, und dann probieren ob er besser wird.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

08.03.2011 11:06
#14 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Zitat von Luftikuss


Capi, du meinst die MAC-Adresse die jedes Gerät hat das du anschließt, steht in der Regel auf dem Typenschild.
Besteht in der Regel aus Buchstaben und Zahlen, getrennt durch Doppelpunkt. - 5C:AC:4C:98:B4:7E - ...so in etwa.





Ja genau die meinte ich.
Aber wenn falsch wird ja keine Verbindung aufgebaut, fällt also schon mal aus.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Luftikuss ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 11:34
#15 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

...genau Capi,

...will das mal ein kleines bisschen ausweiten, ist vielleicht für andere auch interessant.

Hier mein Router die Fritzbox 7270



...man sieht das mein PC, der Drucker und 2 Internetradio´s per WLAN verbunden sind.

Ein Gerät mein Netbook ist zur Zeit nicht in Betrieb.

Man sieht die WLAN-Geschwindigkeit und das Feld bearbeiten und löschen.

Ganz wichtig das Häkchen in:

"Die angezeigten WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren"

...ohne das Häkchen könnten die Radios oder mein Netbook nich untereinander kommunizieren,
das heißt nicht auf meine Musik und Videosammlung zu greifen.
Das ist besonders wichtig wenn ich mein Fernseher per WLAN mit dem PC verbinden möchte.

Ich kann aber auch neue Geräte ganz einfach hinzufügen wenn die MAC-Adresse bekannt ist und und und.

Es gibt aber auch noch ganz andere Möglichkeiten.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

08.03.2011 13:04
#16 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Hallo Luftikus,
Dies Abbildung ist ja die Abbildung von der Fritzbox 7270 und ist über die Fritzboxeinstellung zu erreichen.
Habe nämlich genau den selben Router(Fritzbox.

Das andere mussman aber über denPC-Systemsteuerung-Netzwerk Internet-Netzwerk-Freigabecenter auskundschaften.Wenigstens bei Windows /, bei XP ist dfas Bild ein wenig anders.

Soweit alles klar.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Luftikuss ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 14:07
#17 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Capi

...nun wollen wir hoffen das Jogi und Willi was entnehmen können.
Dann hat das hier einen Sinn gemacht.

Jogilein Offline




Beiträge: 12.018
Punkte: 505

08.03.2011 20:05
#18 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Hallo Capi
Hallo Lufti,
ihr seid ja Experten. Wir haben uns nicht so intensiv mit
der technik beschäftigt wie ihr, wegen anderer Probs u.s.w.
Aber ich bin auc die Idee gekommen, die Position vom Router
etwas zu verändern. Nun kann diese kleine Antenne oder was das ist
den PC besser finden. Cat hatte mich darauf gebracht.
Soviel wie ihr kann ich leider nicht am PC. *Peinlich*
Woher könnt ihr das alles??? TOLL!

Ohne Lebenskraft keine Lebensfreude, ohne Lebensfreude keine Lebenskraft!

Damian Offline




Beiträge: 4.479
Punkte: 12

08.03.2011 20:09
#19 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

jeder ist wo anderst gut ich kenne mich da auch nicht in dem bereich mit dem Router usw. Aber dafür kann man ja was anderes gut

mit Freundlichen Grüßen,
Damian

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

08.03.2011 20:22
#20 RE: Stabile Internetverbindung Zitat · antworten

Zitat von Jogilein
Hallo Capi
Hallo Lufti,
ihr seid ja Experten. Wir haben uns nicht so intensiv mit
der technik beschäftigt wie ihr, wegen anderer Probs u.s.w.
Aber ich bin auc die Idee gekommen, die Position vom Router
etwas zu verändern. Nun kann diese kleine Antenne oder was das ist
den PC besser finden. Cat hatte mich darauf gebracht.
Soviel wie ihr kann ich leider nicht am PC. *Peinlich*
Woher könnt ihr das alles??? TOLL!



Nee da hat das nichts mitzu tun.
Ein Router sendet ungefähr 300 Meter Signale aus, wo man sie dann empfangen kann.
Vermute mal, das es eine Einstellungssache am PC oder am Router ist.
Das kann man aber aus Entfernung schlecht nachvollziehen.
Also ausprobieren alles was ihr so glaubt wo es dran liegen könnte.
Oder in einem der Foren den Fall haargenau schildern, dort sitzen wirklich Experten.

Schildert hier mal Euer Problem, die haben bestimmt eine Antwort von Euch. Hier habe ich mir viele Ratschläge geholt.http://www.pcwelt.de/forum/dsl-kabel-int...etzmanager.html

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz