Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 481 Antworten
und wurde 71.189 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Witze, Sprüche und anderer Spass
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 49
schnüffel Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 34.432
Punkte: 1.180

07.08.2008 13:19
#31 RE: Männerwitze Zitat · antworten


Eines Tages im Garten Eden sagte Eva zu Gott: "Gott, ich habe ein Problem!" "Was ist das Problem, Eva?" "Gott, ich weiß, dass du mich erschaffen hast, mir diesen wunderschönen Garten und all diese fabelhaften Tiere und diese zum totlachen komische Schlange zur Seite gestellt hast, aber ich bin einfach nicht glücklich." "Warum bist du nicht glücklich, Eva?" kam die Antwort von oben. "Gott, ich bin einsam, und ich kann Äpfel einfach nicht mehr sehen." "Na gut, Eva, in diesem Fall habe ich die Lösung für dein Problem. Ich werde für dich einen Mann erschaffen und ihn dir zur Seite stellen." "Was ist ein Mann, Gott?" "Dieser Mann wird eine missratene Kreatur sein, mit vielen Fehlern und schlechten Charakterzügen. Er wird lügen, dich betrügen und unglaublich eitel und eingebildet sein. Im Großen und Ganzen wird er dir das Leben schwer machen. Aber er wird größer, stärker und schneller sein und er wird es lieben zu jagen und Dinge zu töten. Er wird dümmlich aussehen, wenn er erregt ist, aber da du dich ja beschwert hast, werde ich ihn derart beschaffen, dass er deine körperlichen Bedürfnisse befriedigen wird. Er wird witzlos sein und solch kindische Dinge wie Kämpfen und einen Ball herumkicken über alles lieben. Er wird auch nicht viel Verstand haben, so dass er deinen Rat brauchen wird, um vernünftig zu denken." "Klingt ja umwerfend", sagte Eva und zog dabei eine Augenbraue ironisch hoch. "Wo ist der Haken, Gott?" "Also... Du kannst ihn unter einer Bedingung haben." "Welche Bedingung ist das, oh Gott?" "Wie ich schon sagte, wird er stolz und arrogant sein und sich selbst stets am meisten bewundern... Du wirst ihn daher im Glauben lassen müssen, dass ich ihn zuerst geschaffen hätte. Denk dran, das ist unser beider kleines Geheimnis... Du weißt schon, so von Frau zu Frau."






-----------------------------------------------------------------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

07.08.2008 20:38
#32 RE: Männerwitze Zitat · antworten

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

t-rex Offline




Beiträge: 5.940
Punkte: 91

07.08.2008 22:47
#33 RE: Männerwitze Zitat · antworten



Eboli ( Gast )
Beiträge:

07.08.2008 22:49
#34 RE: Männerwitze Zitat · antworten

Huuuiiiii uiiiiiiii

Schnulli Offline




Beiträge: 1.696

08.08.2008 11:32
#35 RE: Männerwitze Zitat · antworten
SPITZE!!!!!!!!!

Gruß Schnulli

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

08.08.2008 21:21
#36 RE: Männerwitze Zitat · antworten

Klasse.....ich schmeiß mich gleich weg

MAN14 ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2008 12:44
#37 RE: Männerwitze Zitat · antworten

Ein Manager-Seminar mit 30 Herren aus der Führungsetage. Der Seminarleiter hat das Wort: "Betreiben wir etwas Allgemeinbildung. Ich nenne ein klassisches Zitat, und Sie sagen mir, wer es wann gesagt oder geschrieben hat." Er beginnt: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche..." Niemand weiß es. Nur ein Japaner meldet sich:" Johann Wolfgang von Goethe, Faust, Osterspaziergang, 1808!" Anerkennendes Raunen. Nächste Frage: "Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen..." Wie aus der Pistole geschossen ruft der Japaner: "Matthias Claudius, Abendlied, 1779!" Die Manager schauen peinlich berührt zu Boden. Der Seminarleiter: "Fest gemauert in der Erden..." "Friedrich Schiller", strahlt der Japaner, "Das Lied von der Glocke, 1799!" Jetzt finden es die anderen langsam ärgerlich. Einer murmelt: "Scheiß Japaner!" Wieder ertönt die Stimme des Asiaten aus dem Hintergrund: "Max Grundig, CeBIT, 1982!"

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2008 12:47
#38 RE: Männerwitze Zitat · antworten

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

18.08.2008 19:20
#39 RE: Männerwitze Zitat · antworten

der ist sau gut

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2008 22:36
#40 RE: Männerwitze Zitat · antworten

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 49
«« Licht.....
ein grüner »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz