Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Sonstiges
Oleander ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2010 08:10
#1 Leichtathletik EM Barcelona Zitat · antworten

Nachdem unsere Mädels ja schon erfolgreich waren, wünsche ich ihm alles Gute

25 Jahre alt und ein Bild von einem Mann.

Der Diskuswerfer Robert Harting

http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1020337

http://www.youtube.com/watch?v=Qq8Qkwww5D4&feature=related

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

30.07.2010 09:09
#2 Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

Hallo Sportfreunde.

Nachdem am Dienstag den 27.07.2010 die Leichtathletic-Europameisterschaften in Barcelona eröffnet worden sind,
werde ich hier in kurzen Berichten Euch auf dem laufenden halten.
Bis gestern gab es nur Entäuschungen auf der ganzen Linie, so das sich eine berichterstattung erübrigte.

Gestern schlug das Deutsche Team aber gewaltig zu und holte mit Speerwerferin Stahl und der Läuferin Seiler über 100m
die ersten Goldmedaillien. Eine Doppelsieg wurde perfekt gemachr durch den zweiten Platz im Speerwerfen von Christina Obergföll.

Stahl und Sailer sorgen für Goldglanz

"Am dritten Tag der Leichtathletik-Europameisterschaften in Barcelona ist der Knoten bei den deutschen Starterinnen endlich geplatzt. Über die 100 Meter der Frauen siegte Verena Sailer in 11,10 Sekunden vor den beiden Französinnen Véronique Mang (11,11) und Myriam Soumaré (11,18). Nur wenig später räumten im Speerwurf der Damen Linda Stahl in persönlicher Bestweite (66,81 Meter) und Christina Obergföll (65,58) Gold und Silber ab."

"Quelle Kicker Sport

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

30.07.2010 11:00
#3 RE: Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

bewundernswerte Menschen, die sich bei über 30 Grad über 50 KM (!) gehen quälen. einfach nur Hut ab....



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Oleander ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2010 11:26
#4 RE: Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

Tja von quälen kann das keine Frage sein, das ist Sport und eine echte Herausforderung.

Es gibt doch tatsächlich Menschen, die sich körperlich fit halten, die auch bei 30 Grad und mehr Rad fahren.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

30.07.2010 15:30
#5 RE: Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

Zitat von Oleander

Tja von quälen kann das keine Frage sein, das ist Sport und eine echte Herausforderung.
Es gibt doch tatsächlich Menschen, die sich körperlich fit halten, die auch bei 30 Grad und mehr Rad fahren.



Betrachte man Oleander als so einen Menschen.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Oleander ( gelöscht )
Beiträge:

30.07.2010 15:58
#6 RE: Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

Ja, ich bin schon bei 30 Grad und mehr geradelt in der Gruppe ond des war scheee!!!

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

30.07.2010 22:19
#7 RE: Europameisterschaften der Leichtathletic. Zitat · antworten

Hallo Sportfreunde,
Nach dem gestrigen Erfolg der deutschen Leichtathleten in Barcelona bei den Europameisterschaften 2xGold 1x Silber und 1x Bronze, setzten sie heute Ihre Erfolgsserie weiter fort.
Mit 1x Gold und 2x Silber und 1x Bronze wurde die selbe Medaillienanzahl geholt wie gestern.
Europameisterin im Hammerwerfen wurde Betty Heisler mit 76,38 mtr.
Im Stabhochsprung holten Silke Spiegelburg Silber und Lisa Rhyz Bronze.
Im abschließenden 1500 mtr Lauf holte Carsten Schlange inn einem furiosen Endspurt noch Silber.

Alles in Allem ein erfolgreicher Tag der Deutschen leichtathleten.

Bis dahin,

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

«« Basketball
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz