Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 139 Antworten
und wurde 32.099 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Sonstiges
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
Hummel Offline




Beiträge: 1.070

15.10.2010 12:26
#21 RE: Boxen Zitat · antworten

Naja, ist bei manchen Kandidaten schlecht möglich....wegen dem nicht blassen Teint

Aber ansonsten....GERNE




Liebe Grüße von H. wie Hummel
Wer mit beiden Füßen fest auf dem Boden steht
kann nicht vorwärts kommen.



Am Anfang steh`n wir vor Kalendern und wollen bessern,
steigern, ändern.
Am Ende ist's oft wunderbar,
wenn wenigstens nix schlechter war.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

17.10.2010 00:30
#22 RE: Boxen Zitat · antworten

Hallo Boxsportfreunde,

Soeben ist der WM Kampf im Schwergewicht zwischen dem US Amerikaner Shannon Briggs und Viali Klitschko zu Ende gegangen.
Entgegen meinen Erwartungen war es ein guter und spannender Kampf.
Während Briggs die ersten 4 Runden den Kampf noch offengestalten konnte, zeichnete sich ab der 5 Runde doch die Überlegenheit eines Viatali klitschko ab.

Ein um das andere Mal musste Briggs ab der 6 Runde schwere Tre4ffer von Klitschko einstecken, und konnte sich Ende der 7 Runde nur durch den Gong
vor einem frühzeitigen Ko retten.

Der Kampf war geprägt von einem technisch und kämpferisch gut eingestellten Klitschko der in keiner Phase des 12 Rundekampf die Übersicht verlor
und immer wieder durch schnelle und präzise geschlagene Schläge den vorzeitigen Ko herbeiführen wollte.

Hierbei sei positiv zu erwähnen, das Briggs unwahrscheinliche Nehmerqualitäten über den ganzen Kampf bewies, und dem Ringrichter sich in keiner Phase ab der 8 Runde bot den Kampf wegen zu großer Überlegenheit abzubrechen.

Alles in allem ein guter Kampf der beiden Knock-Outer, in dem keinem gelang seinem Namen Ehre zu machen.

Wie ich soeben erfahren habe, wurde Biggs mit Verdacht auf gehirnerschütterung in ein Hamburger Krankenhaus gebracht,was mich nicht verwundert bei dem was der an Treffer an den Kopf bekommmen hat.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 92.691
Punkte: 169.278

17.10.2010 01:57
#23 RE: Boxen Zitat · antworten

Jetzt, nach Deinem Bericht, ärgere ich mich doch, den Kampf nicht gesehen zu haben!
Waren abends bei Nachbarn zum Essen eingeladen und haben diese Einladung trotz Boxkampf angenommen.
Boh, so hat der sich vermöbeln lassen? Schon etwas erstaunlich, wenn es Briggs, schließlich chancenlos, nur noch darum ging, nicht durch ko zu verlieren!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Hummel Offline




Beiträge: 1.070

17.10.2010 12:38
#24 RE: Boxen Zitat · antworten

Also einstecken konnte der

Ich kann seinen Trainer aber nicht verstehen. Ich hätte das Handtuch geworfen.

Der sah ja aus, als wenn er in Trance warder fiel und fiel net um !

Wahnsinn . Ich fand den Kampf klasse Vitali ist echt der bessere Boxer der beiden Brüder




Liebe Grüße von H. wie Hummel
Wer mit beiden Füßen fest auf dem Boden steht
kann nicht vorwärts kommen.



Am Anfang steh`n wir vor Kalendern und wollen bessern,
steigern, ändern.
Am Ende ist's oft wunderbar,
wenn wenigstens nix schlechter war.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

17.10.2010 18:07
#25 RE: Boxen Zitat · antworten

Zitat von Hummel
Also einstecken konnte der

Ich kann seinen Trainer aber nicht verstehen. Ich hätte das Handtuch geworfen.





Liegt ja jetzt auch auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhaus.
Briigs hat dem Trainer das handtuchwerfen untersagt, egal wie es um ihn stehen würde.
Soviel Unvernunft muss anders kontrolliert werden, da stehen Menschenleben auf dem Spiel.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Lupine Offline




Beiträge: 233

17.10.2010 18:52
#26 RE: Boxen Zitat · antworten

Heute war zu lesen das Briggs Knochenbrüche an beiden Augen hat.

Also ich weiß ja nicht was am Boxen schön sein soll ..... da stellen sich zwei hin und vermöbeln sich ...

Ixch hab ja zuschauen müssen weil GG ja das Spektakel sehen wollte

Liebe Grüße sagt Lupine


Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst.

Oleander ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 19:11
#27 RE: Boxen Zitat · antworten

Ich habe eine Abneigung gegen das Boxen finde es absolut nicht so toll, wenn sich zwei Leute verprügeln. Als Sport habe ich das noch nie angesehen.

Mich wundert es immer wieder, dass soviele Leute sich das ansehen. Viel Promis aber das ist halt gesehen und gesehen werden.

Nicht mein Fall.

Hummel Offline




Beiträge: 1.070

18.10.2010 08:21
#28 RE: Boxen Zitat · antworten

Das muss ja auch nicht jedem gefallen


Dafür gibt es Dinge die wir Boxfans uns vielleicht nicht ansehen würden

@Capitano.....ich hatte ja geschrieben, dass sein Trainer das Handtuch hätte schmeissen müssen....! Er sieht doch von aussen viel eher, in was für einem Zustand sein Boxer sich befindet! Auch wenn Briggs vorher sagte....auf keinen Fall, das muss ein guter Trainer dann ignorieren.
Mann, ich wundere mich immer noch, wie der Kerl stehen bleiben konnte!




Liebe Grüße von H. wie Hummel
Wer mit beiden Füßen fest auf dem Boden steht
kann nicht vorwärts kommen.



Am Anfang steh`n wir vor Kalendern und wollen bessern,
steigern, ändern.
Am Ende ist's oft wunderbar,
wenn wenigstens nix schlechter war.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

18.10.2010 15:02
#29 RE: Boxen Zitat · antworten

Zitat von Hummel


@Capitano.....ich hatte ja geschrieben, dass sein Trainer das Handtuch hätte schmeissen müssen....! Er sieht doch von aussen viel eher, in was für einem Zustand sein Boxer sich befindet! Auch wenn Briggs vorher sagte....auf keinen Fall, das muss ein guter Trainer dann ignorieren.
Mann, ich wundere mich immer noch, wie der Kerl stehen bleiben konnte!




Hallo Hummel,
Du weißt doch, der Boxer stellt den Trainer ein und bezahlt ihn von seiner Gage sowie die anderen auch.
Der würde sich doch von heut auf Morgen auf der Straße wiederfinden, wenn er entgegen den Anordnungen und mitr seinem Gewissen handeln würde.

Das ist das harte geschäft des Sports.
Sie können es im Hchstenfall 15 Jahre voll ausüben, und dann muss man die Kohlen zusammen haben, oder verschwindet in der Versenkung. Beispiele dafür gibt es in allen Sportarten.

Schönen Tag noch,

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Hummel Offline




Beiträge: 1.070

18.10.2010 16:34
#30 RE: Boxen Zitat · antworten

Naja, das ist schon richtig. Ich hab dem Briggs die Kloppe ja gegönnt, aber schon in der 5.ten Runde bekam ich Mitleid mit ihm.

Ein bissel bewundert habe ich ihn gleichfalls....den Kampf bis zur letzten Sekunde durchziehen, nicht umfallen...! Kannst du dich an den Kampf vom Artur Abraham am 24. Sept. 2006 in Wetzlar erinnern? Als er mit gebrochenem Kiefer gegen Edison Miranda gewann? Ich denke mal, dass deren Adrenalinausstoss dermassen hoch ist, dass sie die Schmerzen nicht so empfinden, wie unsereiner!




Liebe Grüße von H. wie Hummel
Wer mit beiden Füßen fest auf dem Boden steht
kann nicht vorwärts kommen.



Am Anfang steh`n wir vor Kalendern und wollen bessern,
steigern, ändern.
Am Ende ist's oft wunderbar,
wenn wenigstens nix schlechter war.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 14
Sport-Sucht »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz