Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 5.133 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Computer und Co
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
junge_Katze ( gelöscht )
Beiträge:

12.02.2010 20:31
#31 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Hab hier niemand vor Ort, der sich auskennt. Aber danke Dir. Hatte noch ein anderer USB Platz am PC versucht. Ging auch net.

KBS Offline




Beiträge: 241

21.05.2010 07:17
#32 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Auch wenn es etwas länger her war, aber wurde die Software von Sony Ericson installiert? USB ist denk ich OK wenn kein gelbes Ausrufezeichen war. Sony Ericson ist Softwarefixiert im Gegensatz zu anderen Herstellern habe ich feststellen müssen. Ich hoffe dein Problem hat sich mittlerweile erledigt ...

LG JEss - Hier von den Lady´s auch KBS genannt ;-)

Wotan Offline




Beiträge: 3.307
Punkte: 2.157

03.01.2011 16:06
#33 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

hallo ich hab da ein problem !!

also ab und zu bekomme ich emails mit anhang von freunden

aber ich kann den anhang nicht öffnen (nicht sehen)

mein sohn sagt das währen pdf dateien die ich nicht öffnen kann.

wer kann mir helfen das ich alle emails öffnen kann.

Wildcat Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 23.091
Punkte: 3.356

03.01.2011 17:53
#34 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Also, wenns wirklich Pdf-Dateien sind, die Du nicht geöffnet kriegst, dann fehlt Dir der Adobe Reader auf Deinem Rechner. Den kannst Du Dir kostenlos downloaden. Z. B. da: http://suche.chip.de/adobe%20reader.html?it=2

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Cat

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.170
Punkte: 12.115

03.01.2011 19:29
#35 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

[quote="Wotan"]

hallo ich hab da ein problem !!

also ab und zu bekomme ich emails mit anhang von freunden

aber ich kann den anhang nicht öffnen (nicht sehen)

mein sohn sagt das währen pdf dateien die ich nicht öffnen kann.

wer kann mir helfen das ich alle emails öffnen kann.[/quote
------------------------------------------------------------------------
Hallo Wotan,
Du wirst Du gefragt, womit Du öffnen willst.
Wenn die Einstellung die Du hast nicht klappt.
Dann mach die Liste auf, und Du siehst womit Du aufmachen kannst.
Ist meistens bei Dateien an Emails drangehängt so.
Wenn nicht, so vorgehen wie Cat beschrieben.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

18.08.2012 21:23
#36 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Hallo, ich möchte gerne Fotos von meinen vier Katzen ausschneiden(kein Problem) und kreuz und quer auf Stoff drucken lassen. Nun habe ich diese Seite gefunden, aber mit der "Gebrauchsanweisung" komme ich nicht klar und die Dame spricht mir zu undeutlich. Wer kann mir eine einfache kurze Anleitung geben????
http://www.stoffn.de/tipps/items/nahtlos...-photoshop.html

Wildcat Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 23.091
Punkte: 3.356

19.08.2012 09:39
#37 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Leider versteh ich die Dame auch fast gar nicht. Die Tonqualität des Videos ist nicht berauschend.

Und Photoshop hab ich selber nicht, kann dazu auch nicht wirklich was sagen. Sorry!

Aber wir haben hier doch ein paar Fotokünstler.

Schick doch mal MP3er oder Klarabella eine PN. Die können Dir sicher helfen.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Cat

Peppochen Offline




Beiträge: 5.178
Punkte: 1.410

19.08.2012 13:14
#38 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Ja Wldcat, habe ich Klarabela geschickt. Die hat aber im Moment viel zu tun. Muss ich halt geduldig sein, ich will ihr ja auch nicht auf den Keks gehen!

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.170
Punkte: 12.115

16.10.2013 19:58
#39 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Hatte jetzt eine Begegnung in meinem Computer der besonderen Art.
Folgendes war mir passiert.

Man hat bei mir versucht und es ist auch gelungen die Uhrzeit im PC zu verstellen. Von einer Minute auf die Andere hatte man bei mir das Datum verstellt auf das Jahr 60653.
Dadurch wurde bei mir die ganze Sicherheitssoftware lahmgelegt,"was eine logische Abfolge der Datumsänderung war"Wer hat schon eine gültige Software für das Jahr 60653.

Windows Firewall war lahmgelegt, Tunep Ulities sowie das Profipaket von Norton nichts funktionierte.Immer Errormeldung ectr.

Gottseidank besitze ich ein Tablet und gab dort bei PC Welt diese Meldung in die Suchmaske ein. Dort wurde ich drauf aufmerksam gemacht das es mit dem datum in Verbindung stehen würde. Ein Blick auf das Datum in der unteren Ecke sagte mir ein Datum das mich in Staunen setzte.

Ich stellte das Datum in der Systemsicherung wieder auf das orignelle Datum und schon war der Spuk vorbei, so schnell wie er gekommen war.

Im Protokol von Norton habe ich nichts von einem solchen Angriff gelesen, was mir besagte, das der Angriff über eine Seite gekommen ist, welches das gesamten Sicherungsprogramm umgeht.

Vieleicht kann mir ja hir ein EXperte verraten was dies gewesen sein könnte.
Die Überprüfung der Batterie auf dem Motherboard war in Ordnung, das habe ich ium Nachhinein durch Abschalten des Stromkreis über Nacht nachgeprüft.

Schon seltsam, aber ich weiß bis heute nicht was es gewesen sein könnte ausser einem Hackerangriff von Außen .

Jetzt läuft alles wieder wie am Schnürchen.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

silbersurfer Offline




Beiträge: 115
Punkte: 221

25.10.2013 18:28
#40 RE: Mein Computer das unbekannte Wesen Zitat · antworten

Hallo Capitano, das muß kein Angriff von außen gewesen sein. Die Systemzeit kann automatisch aktuell
gehalten werden. Das stellt man in den Zeiteinstellungen mit einem Häkchen ein. Dadurch verbindet
sich der Rechner mit einem Zeitserver der die aktuelle Zeit liefert.

Kommt es bei dieser Übertragung zu einem Fehler, z.B. Unterbrechung des Datenstroms, Aussetzer des Signals
wegen schlechter Leitungsqualität usw., kann sich die Uhr nicht synchronisieren und springt auf einen anderen
Zeitpunkt. Ich nehme an, daß ein solcher Synchronfehler die Ursache war.

-----------------------------------------------

Die Weisheit eines Menschen mißt man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
- George Bernard Shaw-

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz