Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 821 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Unsere lieben Kleinen
Seiten 1 | 2
Katy ( gelöscht )
Beiträge:

20.06.2009 15:01
#1 Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

Mein Großer ist Arbeitsbedingt gleich nach seiner Bundizeit ausgezogen.
Jetzt ist es amtlich, auch mein Jüngster hegt sich mit dem Gedanken auszuziehen.
Gestern hatte er sich eine Wohnung in seinem Arbeitsort angesehen und auch schon eine unverbindliche Zusage gegeben.
Er will mit seiner Schnecke zusammen ziehen. Das Problem ist, außer Kindergeld verfügt sie über keinerlei Einnahmen.
Ich habe echt Bammel dass sich Sohni finanziell übernimmt. Ich würde ihn zwar nicht im Stich lassen, aber ihre Faulheit
will ich auch nicht unterstützen.

Wie ist es euch ergangen, als die Kinder ausgezogen sind? Mach ich mir mal wieder zu viele Gedanken?

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.793
Punkte: 209.498

20.06.2009 15:06
#2 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

leider kann ich da noch nicht mitreden, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du dir, wie fast jede andere mutter auch, viel zu viele gedanken machst! meist wundert man sich, was die kids für eine energie und eigeninitiative an den tag legen, wenn sie müssen.
sicher will dir dein kleiner auch beweisen, dass er gut one seine mutter zurecht kommt.
interessant wäre das alter deiner kids.
oh man, wenn das alles auf mich zukommt...

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

20.06.2009 15:16
#3 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

Oh katy, welch ein Thema.....

Als die eine bei uns ausgezogen ist, stand ihre Fianzierung auch auf wackeligen Beinen. Doch sie hat es geschafft. Jetzt ist sie mit der Ausbildung fertig und ab August verdient sie echtes Geld (wie sie sagt)

Emotional war es für Linde nicht leicht. Aud einmal war das Haus leer und still. Heute sehen wir das anders. Heute haben wir sturmfrei.

Bei meiner großen war das ganze Thema schon dramatischer. Meine Ex versteht sich mit ihren Kindern nicht besonders. So ist Katharina zu erst mit einer Bekannten in eine WG, doch das ging schief. Dann ist sie bei mir eingezogen, da ich eh nie dort war, hatte sie meine Wohnung ganz alleine in hamburg. Das alles fand statt, bevor sie volljährig war. - Aber auch sie hat es gemeistert und lebt jetzt mit meinem derzeit amtierenden Schwiegersohn in spe zusammen.

Meine Gefühle kannst du dir vorstellen...



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

20.06.2009 16:30
#4 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

Patata, meine Jungs sind 23 und fast 22.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.816
Punkte: 18.287

20.06.2009 16:36
#5 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten


Schwere Zeiten Katy aber glaube mir ....... es dauert nicht lange und Du kannst auch die Vorteile genießen !

Und solange Du nicht finanziell hilfst , brauchst Du nichts bedauern. Mit Geld haushalten gehört mit zum erwachsen werden.

Wir halfen Sohni dabei günstige erste Möbel zu besorgen , renovieren und und und aber Geld floß keines !

Heute kann er besser als alle anderen rechnen und überlegt 3mal ob er etwas kauft oder nicht.


Aber die Trennung tut erst höllisch weh ......

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

20.06.2009 17:04
#6 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

Möbel brauchen wir GsD nicht viel kaufen, wie beim Großen bekommt er sein Zimmer und die Möbel vom Gästezimmer mit.
Dann hat er die Grundausstattung, wie Minischrankwand, Couch, 2 Sessel und ein Schlafzimmer.
Eine Küche ist vorhanden, das Einzige was er braucht, ist eine Küchensitzecke und eine Waschmaschine (die bekommt er von seinem Brüderchen).

Vor der Ruhe bammelt es mir gar nicht mal, er war ja eh kaum noch zu Hause. Soweit wie sein Bruder weggezogen war ist es ja bei ihm nicht, nur knappe 50km.
Nur habe ich echt Befürchtungen, dass er vor lauter Schmetterlinge seinem "Schneckchen" nicht in den Popo tritt.
Bisher hat ihr ja ihre Mutter die Hand vorgehalten.
Sie wird 20, hat keinen richtigen Schulabschluß und noch keine Ausbildung (darauf bewirbt sie sich jetzt).
Die Eulen sind bestimmt schon alle verflogen.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.816
Punkte: 18.287

20.06.2009 17:53
#7 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten


Solange SIE nicht schwanger wird ist noch nichts verloren !

*Daumdrück*

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

20.06.2009 19:06
#8 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten



Ich hoffe doch nicht.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.816
Punkte: 18.287

20.06.2009 19:40
#9 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten


Wenn sie zu denen gehört die der Arbeit besser aus dem Weg geht , dann kannst Du sicher drauf warten ........

Drücke aber die Daumen !

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

10.07.2009 19:30
#10 RE: Wenn Kinder flügge werden Zitat · antworten

so seit gestern ists amtlich, meine Kleine zieht zu ihrem Freund......

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz