Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.202 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Tierschutz und Ärzte
Seiten 1 | 2
Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.593
Punkte: 3.078

06.07.2009 22:15
#11 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

ich weiß es nicht, wie es den Tieren geht
ich habe Arche 90 angeschrieben und auch noch mal in Aiderbichl nachgefragt , aber bis jetzt keine Antwort bekommen
werde in den nächsten Tagen nochmal nach fragen
Gruß Schmitti

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.593
Punkte: 3.078

20.07.2009 08:48
#12 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

habe Heute eine Nachricht von der Arche 90 bekommen ..............

Den Pferden geht es allen gut , sie sind alle auf dem Weg der Besserung , und es liegen einige Anfragen vor , die den Tieren ein schönes Zuhause geben

Aber eine Entscheidung gäbe es noch nicht ,,,,,,,,,, ob Aiderbichl ,,,oder wo anders.........

Aber Egal,,,,,,,,,,, hauptsache , es geht ihnen gut ,,,,,,,,,

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

20.07.2009 09:46
#13 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2009 21:40
#14 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

Was für eine tolle Nachricht

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.711
Punkte: 17.853

20.07.2009 21:50
#15 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

Dann sage ich nur noch ...........

Toi Toi Toi !


----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.593
Punkte: 3.078

22.08.2009 20:48
#16 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

Habe Heute wieder Nachricht von der Arche 90 bekommen ,nachdem ich wieder eine Anfrage gemacht habe .....

allen 5 Pferden geht es gut .... der Hengst kommt noch für einige zeit in einen Stall an der Nodsee.......da er einen Lungenschaden bekommen hat

wollte ich erst garnicht glauben ,,,,,Kur für einen Hengst,,,,,,,aber es ist so ,,,,find ich toll,,,,,,,

und danach wird entschieden wo die Tiere hin kommen ........

Jessi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 20.082
Punkte: 159

23.08.2009 17:30
#17 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

hallo Schmitti war auf der Seite von Arche 90, wie grausam sind Menschen eigentlich,freu mich das den 5 gut geht

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

23.08.2009 17:45
#18 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten


Zitat von: Schmitti

der Hengst kommt noch für einige zeit in einen Stall an der Nodsee.......da er einen Lungenschaden bekommen hat
wollte ich erst garnicht glauben ,,,,,Kur für einen Hengst,,,,,,,aber es ist so ,,,,find ich toll,,,,,,,
und danach wird entschieden wo die Tiere hin kommen ........




da bekommt der Ausdruck "Rosskur" auch ne neue Bedeutung.....



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Jessi Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 20.082
Punkte: 159

23.08.2009 18:26
#19 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

aber im ernst eine Bekannte hat seit Jahren ihr Hengst an der Nordsee stehen,auch Lungenprobleme,jeden Monat bezahlen, das er da auf der Weide steht.

Noessi ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2009 19:37
#20 RE: Mißhandelte Pferde Zitat · antworten

Das ist bei Pferden genauso wie bei Menschen. Die Seeluft ist gut für dämpfige Pferde (solche mit massiven Lungenproblemen) und bei hochgradigen Exzemern. Es gibt viele Ställe an der Nordsee, die damit werben und ordentlich Geld dafür kassieren.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor