Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 1.797 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Witze, Sprüche und anderer Spass
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

13.07.2009 09:07
#11 RE: Bauernwitze Zitat · antworten



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2009 13:43
#12 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

sapphoris Offline




Beiträge: 1.492

12.10.2009 17:21
#13 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Der Kecht will von seiner Arbeit nicht zu weit wegrennen und geht deshalb hinter die Scheune zum Pinkeln.
Dabei sticht ihn eine Wespe in sein bestes Stück. Au, das tut weh und der Pimmel schwillt mächtig an.
Da kommt die alte Magd dazu und rät ihm, sein Teil zum Kühlen und zur Schmerzlinderung in das Fass mit frischer Buttermilch zu hängen. Was er auch tut.

Wie er so "kühlt", kommt die junge Magd vorbei und staunt nicht schlecht: "Das is joa a Ding. Wie der leergmacht wird, woaß i joa, aber wie der auftankt wird, hab i no nie gsehn!"

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

12.10.2009 17:23
#14 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

....



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

sapphoris Offline




Beiträge: 1.492

12.10.2009 17:36
#15 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Die städtische Familie macht Uralub auf dem Bauernhof.
Jeden Tag sieht der Urlauber beim Morgenspaziergang, wie der Knecht einer alten Frau unter den Rock fasst und beobachtet das gleiche ebenfalls jeden Abend.

So fragt er denn eines Tages den Bauern, was es damit auf sich habe. Hier wären ja schließlich auch Kinder und vor denen könne man sich doch nicht so benehmen.

Da stutzt der Bauer, dann fängt er an zu lachen und meint: "Das is nix Schlimmes, des oalte Weib is d Großmutter, die hat a Holzbein, doa hängt dr Traktorschlüssel dran."

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

12.10.2009 22:24
#16 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

....wow...



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

22.03.2010 11:46
#17 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Ein Bauer (B) sitzt in der Kneipe und schüttet sich zu. Kommt sein Kumpel (K) rein und fragt ihn: "He, warum sitzt Du denn am helllichten Tag hier und besäufst dich?

B(lallend): Manche Dinge kann man einfach nicht erklären...
K: Was hast Du denn Schlimmes erlebt?
B (weiter saufend): Heute sitze ich bei meiner Kuh und melke sie. Als ich den Eimer fast voll habe, schmeißt sie mit ihrem linken Bein den Eimer um.
K: Ja, aber das ist doch nicht schlimm.
B: Manche Dinge kann man einfach nicht erklären...
K: Und, wie ging's weiter?
B: Ich hab ihr linkes Bein an einem Pfosten links angebunden.
K: Ja und dann!?
B: Dann hab ich mich hingesetzt und weiter gemolken, als ich den Eimer fast voll hatte, hat die blöde Kuh ihn mit ihrem rechten Bein umgestoßen.
K: Schon wieder?
B: Manche Dinge kann man einfach nicht erklären...
K: Was hast Du dann gemacht?
B: Ich hab ihr rechtes Bein an einem Pfosten rechts angebunden.
K: Ja und dann!?
B: Dann hab ich mich hingesetzt und weiter gemolken, als ich den Eimer fast voll hatte, hat die blöde Kuh ihn mit ihrem Schwanz umgestoßen.
K: Hmm...
B: Manche Dinge kann man einfach nicht erklären...
K: Was hast du dann gemacht?
B: Da ich kein Seil zum Anbinden mehr hatte, nahm ich meinen Gürtel und hab' ihren Schwanz am Deckenbalken angebunden. In dem Augenblick rutscht
mir die Hose runter, meine Frau kommt rein - Manche Dinge kann man einfach nicht erklären...



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

13.06.2010 10:01
#18 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Ein Bauer wurde zu 60 Tagen Gefängnis verurteilt. Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo Du im Knast sitzt, erwartest Du wohl, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!"
Sie bekam als Antwort: "Trau dich bloss nicht das Feld anzurühren, dort habe ich das Geld und die Gewehre versteckt!"
Eine Woche später schreibt Sie ihm erneut einen Brief: "Jemand im Gefängnis muss Deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne Etwas zu finden."
Da schreibt ihr Mann zurück: "Gut, dann kannst Du ja jetzt die Kartoffeln setzen!"

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

13.06.2010 10:03
#19 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Ein Bauer hat behauptet, zu wissen woher BSE kommt. Die Reporterin fragt: "Woher kommt nun BSE?"
Bauer: "Sie müssen wissen, der Stier besteigt die Kuh einmal im Jahr!"
Reporterin: "Aber woher kommt jetzt BSE?"
Bauer: "Sie müssen auch wissen, die Kuh wird 2 Mal am Tag gemolken!"
Reporterin: "Na gut, und was hat das jetzt bitte mit BSE zu tun?"
Bauer: "Wenn ich Ihnen 2 Mal am Tag an den Brüsten rumgrabsche, Sie aber nur einmal im Jahr besteige, dann drehen auch Sie durch!"

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.180
Punkte: 12.145

17.09.2010 00:22
#20 RE: Bauernwitze Zitat · antworten

Erzählt ein Bauer seinem Freund: "Stell' Dir vor, letztens bin ich mit meinem Traktor in eine Radarfalle gefahren."
"Und, hat's geblitzt?"
"Nein, gescheppert."

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz