Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.145 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Rund ums Auto
Seiten 1 | 2
Jessey Offline




Beiträge: 4.680

12.12.2006 12:18
#1 Autoreifen,allgemein Zitat · antworten
Also Leute passt mal auf,ich hätte da mal ne frage,wer kennt sich aus?
fahre einen Ford Skorpio,da sind 205 Reifen drauf,im fahrzeugschein sind die nicht eingetragen nur die 195 Größe,
im alten Brief aber sind die 195-205 und 225Reifengröße eingetragen,
Mus im Fahrzeugschein auch die 205-225 Größe eingetragen sein?
*****************************
Sage nicht alles was du Weißt,aber Wisse immer was du sagst

Olaf Offline

Administrator


Beiträge: 46.751
Punkte: 1.516

14.12.2006 19:09
#2 Autoreifen,allgemein Zitat · antworten
Wenn Du noch den alten Brief hast,weil Dir ein neuer wegen Überfüllung der Vorbesitzer ausgestellt wurde,dann brauchst Du es nicht neu eintragen zu lassen.Wenn Du aber den alten Brief nicht mehr hast,dann mußt Du es nachtragen lassen,wenn Deine jetzigen Reifen nicht in den Papieren stehen.

Jessey Offline




Beiträge: 4.680

16.12.2006 08:07
#3 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Danke Olaf,
ich hatte ja schon mehrer Leute gefragt,frag 10 Leute und Du hast 11Meinungen,bin jetzt zum guten Schluß zum Tüv gegangen und habe dort nachgefragt,es sieht also so aus, das die größe der Reifen nicht mehr eingetragen werden muß,laut EG Recht,der Halter ist selbst dafür verantwortlich,
Naja,dann werde ich das mal so glauben.
*****************************
Sage nicht alles was du Weißt,aber Wisse immer was du sagst

Olaf Offline

Administrator


Beiträge: 46.751
Punkte: 1.516

16.12.2006 10:00
#4 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten
Hallo Jessey

Das kann ich mir aber nicht vorstellen,das jeder die Reifengröße für sein Auto selber bestimmen darf!Dann braucht das ja nicht mehr in den Papieren eingetragen zu werden.
Die Zahl 195,205,225.... gibt die Reifenbreite an.Hast Du also einen Reifen drauf,der 195 nur haben darf und Du machst da aber 225 drauf,hat der Reifen 30 mm mehr Breite.Dabei kann der Reifen an den Kotflügel scheuern und bei hoher Geschwindigkeit platzen.Ich glaube nicht,daß das im Sinne des Gesetzgebers ist.
Außerdem erlischt die Betriebserlaubnis eines Fahrzeugs,wenn Veränderungen daran vorgenommen worden sind,die der Hersteller nicht vorgeschrieben hat und damit auch die Haftpflichtversicherung!Kann also bei einen Unfall sehr teuer werden.
Wenn Du den alten Brief nicht mehr hast,würde ich es auf jeden Fall nachtragen lassen,um auf der sicheren Seite zu sein.Oder mir das vom Tüv bescheinigen lassen,das es diese (lebensgefählichen) neuen Bestimmungen gibt,oder wo diese neuen Gesetze nachzulesen sind.

Jessey Offline




Beiträge: 4.680

16.12.2006 12:59
#5 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Also komisch kommt mir das auch vor,aber genau so hat mir das der gute Mann vom Tüv erklärt,es reicht das die mindest Größe eingetragen ist,bei mir also 195,wenn man also eine größe Größe fahren will mit den dazu passenden Felgen,ist das Sache des Fahrzeug Halters,denn der wäre dafür verantwortlich,
habe auch bei uns in der Polizeiwache gefragt,die erklärten mir genau das,wie der Mann vom Tüv,
den alten Brief hab ich ja noch,den werde ich auch ganz gut aufbewahren.
Ich kenn das nur das man jegliche Veränderung am Fahrzeug eintragen lassen muß,denn wie sieht das,wenn man z.b.eine Hängerkupplung oder ein nachträgliches Glasdach einbauen lässt,aus.Ist der Halter auch dafür selbst verantwortlich ? Macht einen ganz wuschelig,
*****************************
Sage nicht alles was du Weißt,aber Wisse immer was du sagst

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2009 23:37
#6 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Heute haben mein Mann und mein Schwiegervater die Reifen gewechselt .... jetzt haben wir beide wieder Sommerreifen drauf

Habt ihr euren Autos auch schon die Sommerschuhe angezogen ?????

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 07:21
#7 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Ich warte lieber noch damit, da ich nochmal in die Berge fahre.

Ansonsten würde ich sie morgen wechseln lassen, da ich da eh zum Check in der Werkstatt bin.

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 14:35
#8 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Ja in diesem Fall würde ich vorsichtshalber auch noch ein wenig warten aber ich denke bei uns wird es wohl nicht mehr schneien

Ente2CV Offline




Beiträge: 11.563

07.04.2009 14:57
#9 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten
Reifenwechsel?????????????????????

Ich fahre auch im Winter mit Sommerreifen!
Wer soll denn diese ganzen Reifenwechsel bezahlen???

LG ente





Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2009 15:09
#10 RE: Autoreifen,allgemein Zitat · antworten

Ente bei uns ist es leider nicht mehr so einfach entweder muss man Allwetterreifen haben oder Winterreifen .... ansonsten ist man bei einem Unfall dran....selbst dann wenn man ihn nicht verschuldet hat bekommt man eine Teilschuld .... deswegen hatte ich mir gleich Winterreifen besorgt

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz