Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

| Spiele | Forum Übersicht | Suche | FAQ | Registrieren | Login | Chat | Online? | Mitglieder | Landkarte | Inhaltsverzeichnis | Das Team
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 3.016 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Seiten 1 | 2 | 3
tweety Offline




Beiträge: 5.608
Punkte: 241

18.04.2009 20:36
Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Hallo Ihr Hübschen,

ich weiß, ich bin Jahre hinter der Zeit her, aber ich bekomme erst jetzt ein Glaskeramikkochfeld.
Ich habe mir ein autarkes Induktionskochfeld von Neff bestellt. Mein Mann baut es dann als Ersatz für mein 17 Jahre altes Elektrokochfeld mit Edelstahlmulde ein.

Ich habe in den letzten Tagen viel gelesen:
Der eine sagt, diese Glaskeramikfelder zerkratzen leicht, wenn man die Pfanne drüberzieht (was ich gerne mache ),
der nächste behauptet, es macht dieser harten Glaskeramik nichts aus,
der nächste macht das Zerkratzen von der Qualität der GK abhängig,
wieder ein anderer legt Silikonmatten unter die Töpfe, was der Kochleistung nichts ausmachen soll, aber den Herd nicht so verschmutzt und und und...............

Mich würde mal interessieren, wiiiie vorsichtig Ihr mit Euren GK-Feldern seid, ob sie zerkratzt sind, wenn ja, wovon, ob Ihr sie mit bestimmten Pflegemitteln reinigt und ..............mich interessiert eigentlich alles

Für Eure Mühe ich Euch schon mal ganz herzlich

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

ich träume von Sommer, Sonne, Terrasse und lesen .... das Staubwischen muss jetzt GG machen

Katy
Beiträge:

18.04.2009 22:44
#2 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Ich habe eine Zeitlang den teuren Ceraclean-Reiniger gekauft.

Viss-Zitronen-Milch reinigt die Platte hervorragend, anschließend mit klarem Wasser und nochmal mit dem Geschirrhandtuch drüber.
Glänzt hervorragend.
Kratzer habe ich noch keine drin, obwohl ich den Herd jetzt auch schon 6 Jahre habe.
Ich verwende fast ausschließlich die schweren Töpfe.

MONILISA
Beiträge:

19.04.2009 10:36
#3 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

induktion und glaskeramik ist nicht gleich das selbe!!!!!!!!

Katy
Beiträge:

19.04.2009 11:14
#4 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Stimmt fast, von der Technik her nicht, von der Pflege her schon.

tweety Offline




Beiträge: 5.608
Punkte: 241

19.04.2009 13:12
#5 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Ich danke Euch schon mal
Ich hab' mich blöd ausgedrückt, ein Induktionskochfeld hat natürlich eine Glaskeramikoberfläche wie ein Elektrokochfeld auch.

@Katy: was macht das denn für einen Unterschied, ob ich das Glaskeramikfeld mit heißem Spüli-Wasser abwasche oder Zitronen-Milch benutze?

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

ich träume von Sommer, Sonne, Terrasse und lesen .... das Staubwischen muss jetzt GG machen

Katy
Beiträge:

19.04.2009 13:49
#6 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Bei mir kocht öfter mal das Kartoffel-, Nudelwasser etc. über.
Damit ich die eingebrannten Stellen wieder wegbekomme, nehme ich die Zitro-Milch.
Hat sich gut bewährt.

tweety Offline




Beiträge: 5.608
Punkte: 241

19.04.2009 14:07
#7 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Danke Katy

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

ich träume von Sommer, Sonne, Terrasse und lesen .... das Staubwischen muss jetzt GG machen

Oleander
Beiträge:

12.09.2010 16:10
#8 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Ich habe auch einen Iduktionsherd also das Feld oben. Ich habe auch immer das teure Zeugs gekauft und mit dem Schaber gearbeitet. Mache ich nicht mehr.
Habe mir diesen Beckmannsstein gekauft und das wird super. Manchmal mußt du das ein bisschen eintrocknen lassen und dann, ich mache es mit den Fingern, damit ich ein besseres Gefühl habe,
etwas reiben.

Das wird super, ich reinige aber auch die Badewanne und die Spüle sowie die Waschbecken damit. Ist empfehlenswert.

Oleander
Beiträge:

12.09.2010 17:11
#9 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Es heisst natürlich

INduktionsfeld!!!!

Lupine Offline




Beiträge: 233

12.09.2010 17:27
#10 RE: Induktionskochfeld - wie behandelt Ihr es? Zitat · antworten

Hm ich hab auch kein Glasceranfeld oder ein Induktionskochfeld ......

Boa ich hab die normalen Herdplatten die dann und wann mal rosten. aber ich kauf mir keinen anderen Herd .. ich wohn zur miete und den Herd müsste ich selber bezahlen.

Liebe Grüße sagt Lupine


Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor