Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 596 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Witze, Sprüche und anderer Spass
Seiten 1 | 2
Bizi1 Offline




Beiträge: 4.697
Punkte: 97

13.03.2009 21:33
#1 Midlife Crisis Zitat · antworten

Nachdem ich 40 Jahre verheiratet war, betrachtete ich meine Frau
eines Tages recht eingehend und sagte: \"Liebling, vor 40 Jahren
hatten wir eine billige Wohnung, ein billiges Auto, wir schliefen
auf einem Sofa und sahen fern auf einem kleinen Schwarz-Weiß-Gerät.
Aber ich schlief jede Nacht mit einem rasanten 21-jährigen Mädchen.

Heute haben wir ein 500.000-Dollar-Haus, ein 45.000-Dollar-Auto,
ein schönes, großes Bett und einen Plasma-Bildschirm. Aber ich
schlafe mit einer 61-jährigen Frau. Mir scheint, du hältst dich
nicht an deinen Teil der Abmachung.\"

Meine Frau ist eine vernünftige Person., Sie schlug mir vor, ich
solle mir ein 21-jähriges Mädchen suchen und sie würde dafür Sorge
tragen, daß ich wieder in einer billigen Wohnung wohnen, ein
billiges Auto fahren, auf einem Sofa schlafen und auf einem kleinen
Schwarz-Weiß-Gerät fernsehen könne.

Sind ältere Frauen nicht großartig? Sie wissen wirklich, wie sie
deine Midlife Crisis beenden können!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schicksal ist, wenn du etwas findest, was du nie gesucht hast und dann feststellst, dass du nie etwas anderes wolltest!

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2009 21:38
#2 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

Klasse

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

15.03.2009 18:09
#3 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

genial

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Bisa1975 ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 18:32
#4 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

mutti Offline




Beiträge: 8.366

15.03.2009 18:52
#5 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

_____________________________


liebe grüße mutti

brummbärchen Offline




Beiträge: 5.185
Punkte: 24

05.04.2009 16:14
#6 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

gartenmaus Offline




Beiträge: 8.132
Punkte: 18

07.06.2009 20:27
#7 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten



Liebe Grüße
Gartenmaus

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

09.06.2009 13:49
#8 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.636
Punkte: 3.214

17.06.2009 14:18
#9 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

das ist gut........

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

19.06.2009 18:02
#10 RE: Midlife Crisis Zitat · antworten

Nach einem Streit spricht das Ehepaar tagelang nicht mehr miteinander. Abends findet Sie in der Küche einen Zettel: "Morgen um 7.00 Uhr wecken!" Am nächsten Tage wird er um 10 Uhr wach und findet einen Zettel: "7.00 Uhr - Aufstehen!"




Martin wacht morgens mit einem furchtbaren Kater auf. Er zwingt sich, die Augen zu öffnen und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein Glas Wasser auf dem Nachttischchen.
Er setzt sich auf und schaut sich um. Auf einem Stuhl ist seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Er sieht, dass im Schlafzimmer alles sauber und ordentlich aufgeräumt ist. Und so sieht es in der ganzen Wohnung aus.
Er nimmt das Aspirin und bemerkt einen Zettel auf dem Tisch: "Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh 'raus, um einkaufen zu gehen. Ich liebe Dich!"
Also geht er in die Küche und tatsächlich - da steht ein fertig gemachtes Frühstück und die Morgenzeitung liegt auf dem Tisch. Außerdem sitzt da sein Sohn und isst.
Martin fragt ihn: "Kleiner, was ist gestern eigentlich passiert?"
Sein Sohn sagt: "Tja, Paps, Du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen und eigentlich schon halb bewusstlos. Du hast ein paar Möbel demoliert, in den Flur gekotzt und hast Dir fast ein Auge ausgestochen, als Du gegen einen Türgriff gelaufen bist."
Verwirrt fragt Martin weiter: "Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt, meine Klamotten sauber zusammengelegt und das Frühstück auf dem Tisch?"
"Ach das!", antwortet ihm sein Sohn, "Mama hat Dich ins Schlafzimmer geschleift und aufs Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, Dir die Hose auszuziehen, hast Du gesagt: 'Hände weg, Fräulein, ich bin glücklich verheiratet!'"



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Seiten 1 | 2
Abkürzungen »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz