Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben



  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 4.925 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Betty ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 21:33
#51 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

LIebe Bisa,

ich habe hier gerade ein wenig gelesen. Und ich muß sagen, dass ich glaube, dass Du doch einen Schutzengel hattest. Auf alle Fälle in dem Moment, als sich Deine Krebsdiagnose nicht bestätigt hatte. Selbst ich als betroffene Brustkrebserkrankte hatte meinen Schutzengel! Es hätte mich viel,viel schlimmer treffen können. Man muß sie nicht sehen, aber sie sind da... irgendwo und irgendwie.

Bisa1975 ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 21:38
#52 RE: Engel begegnung Zitat · antworten


Also dann glaube ich eher daran, das meine Oma und meine beiden Opas von oben über mich wachen.


Ich habe ja gesagt, jeder soll an das glauben, was ihm gut tut.

Bei mir ging es nicht nur um den Krebs, den es nicht gab.
Die letzten 1 1/2 Jahre waren geprägt von Schicksalsschlägen bei mir. Keine Ahnung, ob mein "Schutzengel" in der Zeit Urlaub hatte.


Betty ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 21:49
#53 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Dann war er halt nicht immer da. Und außerdem können Oma und Opa ja wirklich als Schutzengel fungieren. Das glaube ich von meiner verstorbenen Oma auch manchmal.
Irgendwer hat auf alle Fälle über Dich gewacht. Daran mußt Du glauben...

Bisa1975 ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 21:51
#54 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2008 21:53
#55 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Pippi Offline




Beiträge: 555

31.07.2008 13:55
#56 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben,

na das is doh endlich wieder ein Thema, bei dem ich mitreden kann...

Also gleichmal vorweg: Es gibt Engel, sie leben teilweise auch unter uns und JEDER hat einen Schutzengel. Ich spreche sehr oft mit meinem - er gibt mit Ratschläge und Tips. Ich bin eine sehr bodenständige Frau, ich weiß trotzdem, dass es sie gibt.
Manch eine hält das für verrückt, mich eingeschlossen. Ich bin kin verrückter Hippie, ich bin ich und ich weiß, dass Engel einem in jeder Situationg helfen können.
Vorsicht: Es gibt soviele Scharlatane und Menschen die damit Geld machen wollen...leider.
Ich persönlich weiß genau - um mit Engeln zu sprechen oder ihnen in sich zu begegnen braucht es keinen Cent. Einfach nur Ruhe und die Ausdauer daran zu glauben und ihm Gehör zu schenken.

Engel auf Erden: Dazu kann ich nur sagen, dass ich persönlich bei Menschen die Aura sehen, manchmal auch nur spüren kann - und wenn ihr mal ganz ehrlich zu euch seid, wie oft habt ihr gemeint, aus dem Augenwinkel da ist irgendwas - dreht den Kopf - und schwuppss ist es weg....auch das sind Lichtgestalten, keine Hirngespinste. Mit Auren ist es ähnlich, nur, das diese nur ein Teil der Menschen sehen kann. Viele andere sind abgestumpft und leider nicht mehr dazu fähig.
Kleine Kinder zB sind gerade was diese Dinge angeht sehr fähig. Die imaginären Freunde, die Erwachsene nicht sehen können....meine Nichte spielt sehr oft mit ihrem Engel....malt auch Bilder von ihm.

So und nun bitte ich Euch, bevor ihr mich anprangert oder auch denkt, die spinnt...überlegt Euch mal, wie oft ihr schon aus einer ituation herausgekommen seid, wo ihr nicht nachvollziehen könnt wie...

Liebe Grüße

die Pippi

___________________________________________________
Besucht mich mal:
http://www.homepage24.de/Weltderengel

Katy ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2008 14:05
#57 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Pippi, warum soll dich jemand anprangern oder gar verurteilen?
Quatsch!
Wie schon geschrieben, ich bin der Meinung es soll jeder Mensch nach seinen Idealen, seinem Glauben und seiner Lebensauffassung leben.

Ich für meinen Teil bin zu sehr Realist.

Wenn ich wirklich einen "Engel" haben sollte, dann muss ich sagen: "Er hat sich in den letzten Jahr verdammt rar gemacht, wenn nicht sogar gänzlich verdünnisiert".

Bisa1975 ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2008 14:19
#58 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Bin ganz deiner Meinung Katy

nurmi ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2008 14:43
#59 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Pippi - wir haben viel hier im stübchen, aber einen pranger haben wir nich, wollen wir auch nich , stell dir vor wir wären alle gleich und hätten alle die gleiche einstellung, dann wäre es ziemlich langweilig hier

tauperle Offline




Beiträge: 7.097
Punkte: 4.987

31.07.2008 18:05
#60 RE: Engel begegnung Zitat · antworten

Jeder kann doch hier seine Meinung vertreten.
Wenn Du der Meinung bist, Engel leben unter und in uns, dann ist es eben so.

****************************************
es grüßt eine
voll vom ersten Sonnenstrahl,glitzernd und schön

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz