Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 161 Antworten
und wurde 27.264 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Witze, Sprüche und anderer Spass
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 17
Rose62 Offline




Beiträge: 7.512
Punkte: 11.581

20.02.2012 13:04
#81 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

hallöchen.....



.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

20.02.2012 13:09
#82 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

20.02.2012 13:12
#83 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

Fritzchen in der Badewanne,

Fritzchen und Erna sitzen in der Badewanne! Erna fragt Fritzchen "Sag mal, was hast du denn da zwischen deinen Beinen?" Fritzchen antwortet "Das ist mein Schniedelwutz!" "Hey toll", ruft Erna, "darf ich den mal anfassen?" Fritzchen springt auf und ruft: "Nein auf keinen Fall, du hast deinen ja schon kaputt gemacht!"

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Rose62 Offline




Beiträge: 7.512
Punkte: 11.581

20.02.2012 19:12
#84 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

hallöchen.....



.

mopo Offline




Beiträge: 3.406

20.02.2012 19:52
#85 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

_______________________________

Ein Snob ist einer, der sich die Petersilie durch Fleurop schicken lässt.

Kellerkind Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 38.943
Punkte: 1.182

20.02.2012 21:46
#86 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

----------------------------------------------------

mopo Offline




Beiträge: 3.406

21.02.2012 18:07
#87 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

Papa kriecht zu Mama ins Bett und ihn überkommen Gefühle. Er macht sich an Mama ran. Mama: "Jetzt nicht, Fritzchen schläft noch nicht." Papa: "Sch...!" Er steht auf und geht an den Kühlschrank, trinkt eine Flasche Bier und kriecht anschließend wieder zur Mutter ins Bett. Es dauert nicht lange und er macht sich wieder an Mama heran. Mama: "Lass' bitte, Fritzchen schläft noch nicht." Papa macht sich wieder an den Kühlschrank und trinkt die nächste Flasche Bier. Das Spiel wiederholt sich. Beim nächsten mal ist kein Bier mehr im Eisschrank. Er findet eine Flasche Sekt und öffnet sie mit lautem Knall. Fritzchen: "Mama, das hättest Du nicht machen sollen. Jetzt hat sich Papa erschossen!"

_______________________________

Ein Snob ist einer, der sich die Petersilie durch Fleurop schicken lässt.

Rose62 Offline




Beiträge: 7.512
Punkte: 11.581

21.02.2012 18:12
#88 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

hallöchen.....



.

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 18.181
Punkte: 12.148

21.02.2012 18:31
#89 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

mopo Offline




Beiträge: 3.406

21.02.2012 19:07
#90 RE: Klein Fritzchen Zitat · antworten

Klein Fritzchen soll für die Schule drei Reime mit wahrscheinlich schreiben. Da ihm nichts einfällt, sitzt er draußen auf der Mauer und schaut dem Treiben auf dem Hof zu. Plötzlich sieht er die Magd in die Scheune gehen - dazu fällt ihm sein erster Reim ein:

Die Magd geht in die Scheune, das war schon immer so, was wird sie da wohl machen - wahrscheinlich holt sie Stroh.

Kurze Zeit später sieht Fritzchen auch den Knecht in die Scheune gehen, er überlegt kurz und schreibt dann seinen zweiten Reim:

Der Knecht geht in die Scheune - naja, das ist mir neu, was wird er da wohl wollen - wahrscheinlich holt er Heu.

Da die beiden aber nicht wieder aus der Scheune herauskommen, wird er doch neugierig und läuft hin, um durch einen Schlitz in der Wand hineinzulugen. Darauf schreibt er seinen dritten Reim:

Die Magd liegt auf dem Rücken, der Knecht auf ihrem Bauch,
er zuckt noch mit dem Hintern - wahrscheinlich stirbt er auch!

_______________________________

Ein Snob ist einer, der sich die Petersilie durch Fleurop schicken lässt.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 17
Frauenwitze »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz