Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 2.685 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Frau Meyer Pipenbrink Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 13.597

12.09.2008 15:40
#31 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

____________________________________

isurus Offline




Beiträge: 2.682

12.09.2008 15:46
#32 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Zitat von Frau Meyer Pipenbrink
Ich hatte mal ein Video im Net gesehen das gezeigt hat das wo das Flugzeug schon im wtc rein geflogen war weiter unten mehrer Sprengungen waren!!! Die aber laut experten nicht möglich sein konnten!!!
Wollte das später mein Mann zeigen und da war das Video auf einmal weg!!!


Tja, sie wollen nicht die Wahrheit sagen.
Sie manipulieren uns wann und wo immer es geht. Und weil sie an der Macht sind, alle Mittel haben, um uns etwas zu erzählen, was nicht stimmt und weil wir das meist nicht nachprüfen und beweisen können, sind wir darauf angewiesen zu glauben was sie uns erzählen.
Das geht gut, bis jemand etwas anderes aufdeckt. Hat dann jemand etwas anderes aufgedeckt, wird das so schnell wie möglich vernichtet, weil ihre Lüge aufrecht gehalten werden muß, es geht um sehr viel Geld. Im Falle des WTC um mehrere Milliarden...dafür macht man schon mal "kleinere" Opfer. Man kann das mit Krieg vergleichen, wo Soldaten geopfert werden. Was ein Menschenleben wert ist, lässt sich mit dessen finanziellen Leistungen berechnen. Ein Hartz IVler ist nichts wert, ein Fußballer oder Politiker ist alles wert.
Im Falle des WTC sind 3000 Arbeiter weniger wert als ein Präsident.
Ein echter Terroranschlag wäre mit Sicherheit voll gegen das Pentagon gegangen. Dumm das der Teil des Pentagon fast menschenleer war, der angegriffen wurde.
Und noch eine Frage...wieso hat man den Bin Laden immer noch nicht gefangen?
Ist er ein Phantom?
Saddam Hussein hatten sie nach drei Wochen. Aber Atomwaffen gabs trotz aller Suche keine im Irak.
Da gibts Öl und die Amis sind immer noch im Irak. Was wollen die da? Mit Waffen Frieden schaffen?

_______________

Ich atme für die Klimaerwärmung

Frau Meyer Pipenbrink Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 13.597

12.09.2008 15:55
#33 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Ich finde das Video was ich reingesetzt habe zeigt alles!!!!
Ist alles ohne Worte und ne große Sauerei!!!selbst in nachhinein sind viele gestorben
man sagte der Staub ist nicht gefährlich den war auch nicht so!!!
Es stellte sich in nachhinein heraus das Asbest mit bei war!!!
Und das das nicht gerade ungefährlich ist weiß Heute jedes Kind!!!

____________________________________

isurus Offline




Beiträge: 2.682

12.09.2008 16:04
#34 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Tja Frau Meyer P...sauber gesprengt hätteein Fachmann das genannt.
Deutlich kann man erkennen, wo die Sprengungen stattfanden. Zeugen berichteten ja auchvon Sprenggeräuschen in den unteren Etagen.
Rein physikalisch hätten die Türme der Fliehkraft folgen müssen, wenn etwas mit Wucht in sie reinkracht. Niemals fällt ein Turm so sauber in sich zusammen, wenn er durch ein Flugzeug oder eine Kanonenkugel zerbricht. Er kippt in diesem Fall nach da, wo das Geschoss reinkracht, der Länge nach um.

_______________

Ich atme für die Klimaerwärmung

Eboli ( Gast )
Beiträge:

12.09.2008 16:05
#35 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Ja, wir leben gefährlich jeden Tag und was da genau gelaufen ist,
wird wohl nie Jemand - oder vielleicht erst in Jahren - erfahren.

Das ist genauso wie viele andere Sachen, die im Vatikan passieren und
passieren werden. Korrupt sind sie alle und es geht um viel Macht und
Geld.

Frau Meyer Pipenbrink Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 13.597

12.09.2008 20:12
#36 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Ja stimmt isurus jetzt wo du es sagst fällt es mir auch auf das es zu der Seite hätte kippen müssen!!!
es ist ja auch so wenn ein Haus mit absicht Gesprängt wird und es ist auf einer Seite bißchen mehr Sprengladung
fällt es nicht wie ein Kartenhaus zusammen sondern fällt der länge nach zur der jeweiligen Seite um!!!

____________________________________

Bienchen Offline




Beiträge: 458

13.09.2008 21:04
#37 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Also, ich persönlich glaub nicht an Sprengungen. Natürlich - WISSEN kann ich es auch nicht. Aber in dem ganzen Gebäude sind Gasleitungen oder so. Und es wurde ja schon mal erklärt, wie das war, dass ein Stockwerk nach dem anderen nach unten gefallen ist, weil eben die Stahlträger geschmolzen sind. Also muss es ja nicht auf die Seite fallen.

Wie hätten die denn so schnell Sprengladungen anbringen sollen???


DIE NATUR WIRD SICH RÄCHEN!

Bisa1975 ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2008 22:05
#38 RE: World trade Center ! Zitat · antworten
Weil es geplant gewesen sein soll!

Vorgestern habe ich spät abends diese wirklich aufschlussreiche Dokumentation im Fernsehen geschaut.

Demnach kann das alles nur durch Sprengstoff passiert sein. Es ging dort um Restspuren an den Trägern, die nur vom Sprengstoff kommen konnten und dass es physikalisch unmöglich sei, dass Stahl durch Feuer zum Schmelzen gebracht wird.


Man will gar nicht drüber nachdenken, ob es wirklich so gewesen ist. Denn ich denke...ist es wirklich so gewesen , dann ist das noch schlimmer, wie dieser angebliche Terroranschlag!

tauperle Offline




Beiträge: 6.529
Punkte: 3.276

13.09.2008 23:36
#39 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Ja, so ist das @bisa. Dann währe das noch schlimmer !

****************************************
es grüßt eine ..
voll vom ersten Sonnenstrahl,glitzernd und schön

isurus Offline




Beiträge: 2.682

16.09.2008 19:50
#40 RE: World trade Center ! Zitat · antworten

Zitat vom User:
Text
Wie hätten die denn so schnell Sprengladungen anbringen sollen???


Wer sagt denn, das die Sprengladungen schnell angebracht wurden?
Nehmen wir mal an, du arbeitest in einem Betrieb. Irgendwann werden Sanierungsarbeiten durchgeführt.
Es laufen Maler, Maurer und Elektriker durchs Haus und basteln etwas. Du selbst mußt dich auf deine eignene Arbeit konzentrieren und hast eh keinen Durchblick von dem was die da machen.
Nun sind die Handwerker aber keine wirklichen Handwerker,sondern Sprengmeister vom Geheimdienst. Und sie installieren C4 an statisch wichtigen Stellen. Maurer hauen Löcher in den Putz und ziehen Schlitze für Elektrokabel. Elektriker verlegen die Kabel und verbinden sie miteinander und installieren den Sprengstoff, der in Steckdosen oder so getarnt ist. Maurer machen die Schlitze wieder zu und Maler streichen alles über. So kann die Sache Jahrzehnte unentdeckt im Putz auf den Auslöser warten, der zur Not per Handy aktiviert werden kann.
Dann werden zwei Flugzeuge geopfert und in die Gebäude gejagt.
Wenn Gasleitungen explodieren, fliegt auch alles durcheinander weg vom Explosionsort.
Nur geplante Sprengungen können so sauber und ohne weitere Schäden an anderen Gebäuden durchgeführt werden.
Wenn Eisen schmilzt, Eisen von der Stärke des WTC, schmilzt esniemals so gleichmäßig, das ein Haus so sauberzusammenfällt. Es gibt immer Träger, die nicht so schnell und so viel Hitze bekommen. Diese Träger geben Halt, also fällt das Haus in die Richtung, wo der Halt fehlt.
Es kippt immer schief, wenn es keine geplante Sprengung ist.

_______________

Ich atme für die Klimaerwärmung

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor