Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 991 Antworten
und wurde 65.587 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Haustiere
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 100
Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 13:35
#51 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Ach je Änne konnte den der Tierarzt nicht sagen was sie hat ?????? Hoffentlich geht es ihr bald besser

Änne Offline




Beiträge: 8.833
Punkte: 7.717

20.02.2009 15:26
#52 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Hallo Shera,
es geht ihr etwas besser und sie frißt auch wieder. Es war eine unruhige Nacht.
Nachher müssen wir noch mal zum Tierarzt.

Es ist schwierig, bei den Kaninchen eine Diagnose zu stellen. Der Bauch war ja nicht hart. Meist sind es Verdauungsprobleme, was bei den Tierchen schon so argen Schmerzen führt. Unser Oskar hatte mal Verstopfung und es war eine harte Zeit, bis er wieder in Ordnung kam. Wir mußten ihn zwangsfüttern. Denn Kaninchen haben einen Stopfmagen und müssen ständig fressen. Wenn sie nicht mehr zu sich nehmen, kann das ganze System so gestört werden, daß sie sterben.

Aber unsere Kleine schafft das schon, das merkt man daran, daß sie selbständig frißt. Aber heute Nacht habe ich ihr was zu trinken gegen, sie hatte Durst, das habe ich daran gemerkt, das sie an meinem Finger geleckt hat. Und sie war wohl etwas desorientiert. Eine anderer Stall, kein Oskar dabei. Aber es ist besser, wenn ein krankes Tier alleine ist, dann hat es seine Ruhe.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 16:22
#53 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Na das freut mich aber Änne, dass es deiner Kleinen schon wieder besser geht
Drücke mal fest die Daumen das es weiterhin so bleibt und noch ein paar

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 21:39
#54 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Hallo Änne, alles Gute für Deine Ophelia. Hoffentlich hat sie nun keine Schmerzen mehr.

Änne Offline




Beiträge: 8.833
Punkte: 7.717

21.02.2009 19:39
#55 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Ihr Lieben,
sieht gut aus für Ophelia, habe heute morgen dem Tierarzt noch einmal Bericht erstattet, brauchten nicht zu kommen. Morgen muss ich noch einmal anrufen und er will dann noch mal wissen, ob es so geblieben ist.
Aber sie flitzt wieder und besteigt Oskar - alles wie gehabt.
Nur heute Nacht werde ich sie wieder separat halten.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

21.02.2009 20:05
#56 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Oh da freu ich mich aber für euch Änne

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.711
Punkte: 17.853

21.02.2009 20:11
#57 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten


Gute Nachrichten . Danke !

weiterhin

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Änne Offline




Beiträge: 8.833
Punkte: 7.717

22.02.2009 21:23
#58 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Es ist wieder alles in Ordnung und jetzt hoffen wir, daß beide Tierchen die nächste Zeit gesund bleiben.

Danke für Euren Zuspruch.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Shera75 ( gelöscht )
Beiträge:

22.02.2009 21:30
#59 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

da freue ich mich aber für dich Änne

Änne Offline




Beiträge: 8.833
Punkte: 7.717

23.02.2009 21:02
#60 RE: Katzen-Urin Zitat · antworten

Wir sind auch froh Shera,
aber heute haben die beiden Stress gemacht, denen hat die nächtliche Trennung wohl doch nicht gefallen und da mußte erst einmal wieder die Rangordnung festgelegt werden. Schließlich ist Oskar der Chef.
Das ist bei Kaninchen so, man darf sie nicht allzu lange trennen.
Aber jetzt liegen sie friedlich unter dem Wohnzimmertisch und kuscheln.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 100
«« Hühner !
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor