Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 13.507 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Urlaubserlebnisse
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
billchen73 Offline




Beiträge: 362

21.08.2008 23:00
#41 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

wir waren im juli mal wieder in kroatien und bringen eigentlich immer schöne erinnerungen mit..anlage,essen und die menschen einfach nett,besonders zu kindern..da darf man nicht meckern mit denen,denn dann gucken die gleich ganz komisch..kinder sind für sie da sonnenscheine..das haben wir nun schon das dritte jahr erfahren müßen..wir können kroatien nur empfehlen..na nachstes jahr wollen wir im herbst mal zu den türken..

Herr Meyer Pipenbrink Offline




Beiträge: 179

24.08.2008 07:56
#42 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Naja mit dem ersten Drachen für Profis hat es nicht so hingehauen, bin Busfahrer und kein Drachenflieger. Aber mit dem zweiten Drachen für Einsteiger wars doch Ok. Der Urlaub in St. Peter-Ording war wunderschön. Wir hatten zwar nicht so schönes Badewetter wie 2007,aber es gibt soviel andere Angebote in der Umgebung, so das jeder Tag schön war. Was mir viel Spas bereitet hat, war Büsum auf der Kradbahn. Kam mir vor wie Schumi besonder der dreher um die eigene Achse war perfeckt. Super auch das Angebot für Kinder ab 6 Jahre auf der Kinderkradbahn 25 Km.
Hatte in ein doppel Krad mit meiner Tochter Lorina gesessen, fand sie super mit 60 Km um die Kurven zu sausen.
Der Urlaub geht heute zuende. Freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 13:32
#43 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Wünsche Euch noch einen schönen letzten Tag.

Jenny Offline




Beiträge: 995
Punkte: 127

26.09.2008 08:15
#44 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

wenn einer eine reise tut...


mir passiert das komischste schon weit vorher: bei der buchung. es soll nach berlin gehen. aldi bietet an: 1 Ü/F oder 2 Ü/F incl. eintrittskarte mamma mia. eigene anreise. ist ein super angeboit und wir waren ja auch noch nicht flittern. nun wollten wir diese woche fahren, war aber schon alles weg, also im nä. urlaub:november. da gabs was. und der flug, der änderte sich vom preis her täglich. nun wars grad günstig, und ich buche, das erste mal, und beides zur gleichen zeit, damit ja nix wech ist.

und was kommt raus? hotel in schönefeld, flughafen in tegel. ach so, hotel erfährt man erst nach der buchung...

was kann man tun? nix...

letzten sonntag bekomm ich ne email: der rückflug war eh schon sehr früh, um 9.25, ok, ansich nicht früh, aber 1 stunde vorher dasein und eine stunde fahrt... nun ziehen sie den flieger auf 8.40 vor. noch früher. da bekommt man ja fast kein frühstück...

also schreib ich am mo. eine email zu tuifly, denn der vorgezogene flug kostet genausoviel wie die anderen, späteren, also bat ich um verschiebung. als ich bis mi. keine antwort hatte rief ich an. dort sagte man mir, das ginge nicht, weil es nicht mehr als 4 stunden waren, sonst nur gegen 104 euro aufpreis. das wollte ich natürlich nicht. am do. um 22 uhr (!) bekam ich einen anruf, von einer dame von tuifly, sie hätte meine email gelesen (ach doch schon?)sie könne mir 2 spätere flüge anbieten. nach meiner frage, ob das nur gegen aufpreis ginge meinte sie, "nein, ihre flugdaten haben sich doch geändert" ok, gerne, also fliegen wir jetzt erst um 16.30 nahhause.

am mi. hatte ich an meinen reiseanbieter eine email geschickt, wodrin ich mitgeteilt habe, das sie für ihre zukünftigen kunden in die beschreibung mit einbringen sollten, das es besser wäre ein hotel in schönefeld zu buchen. so als ganz allgemeine anregung. da wusste ich noch nichts vom flug am nachmittag. um 17 uhr am mi. klingelt mein telefon, er könne meine email nicht so recht verstehen. ich habs ihm nochmal erklärt, er stellt fragen:"sie hätten doch die hotline anrufen können" ich" habe ich, weil ich auch gern verlängert hätte, oder zumindest das hotel wissen wollte. konnte sie mir aber nciht sagen, würde man erst bei der buchung sehen." er"hm, die bekommen alle ne schulung, natürlich haben die infos, man kann sogar entfernungen angeben." und da fängt er an zu tippen wie jeck, sagt nichts zu mir, murmelt was, setzt mich in die warteschleife, kommt "zurück" und bietet mir ein näheres hotel an, nennt mir die adresse und lässt mir sogar noch zeit, es mir zu überlegen. haben jetzt eine s-bahn haltestelle vor der tür und nur noch 30 min. fahrt.

was sagt man dazu? man muss nur rabatz machen

lg, jenny



Giggi53 ( gelöscht )
Beiträge:

29.09.2008 19:11
#45 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Urlaub????? Jau, ausgespannt, nix gemußt, nur gewollt.... Text: (Giggi): "Soll ich jetzt was zum Mittag kochen?"
Antwort Göga: "Wenn de Lust hast.." Giggi: "Nö!" Göga: " Denn nich..."
Frage Giggi: " Wolln wer einkaufen?" Göga: "Müssen wer?" Giggi: "Nich unbedingt." Göga: "Denn nich."
Fotos: Kaum welche da, weil zu faul zum knipseln.... War echt ein suuuuuuuuuuuuuuper Urlaub
.............Menno, ich versuch ja Fotos an zu hängen, geht aber irgendwie nicht. Naja, mal sehen....

Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

29.09.2008 19:31
#46 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

klasse Giggi, so einen Urlaub mag ich auch

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.612
Punkte: 3.142

09.03.2009 19:18
#47 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Mein schönstes Erlebnis ,,,,,,,,,,, hatte ich in Kuba, Varadero
Dort bin ich mit Delfinen geschwommen
Das war Traumhaft , es war eine offene Lagune die mit Netzen vom Meer abgetrennt war , ziemlich groß und dort waren Delfine , es waren mehrere und zu zweit durfte man dann zu diesen Delfinen ins Wasser .
Zuerst hatte ich Angst , weil die ziemlich groß sind , aber dann war es toll , sich von den Delfinen ziehen zu lassen , sie im Arm zu haben .
Ca. 20 Min. durfte man drin bleiben , zum Schluß half der Delfin einem aus dem Wasser und dann sollte man die Hand
über das Wasser halten , da kam der Delfin aus dem Wasser hoch und man bekam eine Kuß von ihm
Und ich gab ihm einen Fisch .
Das war einfach Spitze
Und dann hatte ich ein Krokodil im Arm , es war ein kleines mit zugebundenen Maul
Es fühlt sich toll an , mein Mann fragte mich ,,,,,, wie fühlt es sich an
und ich sagte wie eine Ledertasche , in dem Moment dreht es sich und schlug mich mit dem Schwanz ins Gesicht
,,,,,,,,, So nach dem Motto , Von wegen Tasche,,,,,,,,,,,
Das waren sehr schöne Erlebnisse , die haben wir auf Video und auf Bilder , da denkt man immer wieder dran zurück
und irgendwann fliegen wir auch nochmal dahin , da ist es Traumhaft

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2009 22:25
#48 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Du kannst mich ja so richtig anstecken mit Deiner Begeisterung... Will auch dahin !!!

gunpowder Offline



Beiträge: 10
Punkte: 30

03.04.2015 14:49
#49 RE: Urlaubserlebnisse Zitat · antworten

Hate sehr viele schöne Tage aber der Regen hat mich traurig gemacht

„Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein.“

Änne Offline




Beiträge: 8.899
Punkte: 7.915

17.10.2017 18:52
#50 RE: Urlaubserlebnisse Zitat · antworten

Wir waren von Freitag bis Sonntag im "Alten Land". Gebucht hatten wir einen Landgasthof, nannte sich auch Hotel und ich Dussel habe die Bewertungen nicht gelegen, wollte doch in der Nähe des Obsthofes wohnen, wo ich eine Apfelpatenschaft hatte. Jedenfalls Samstagfrüh wollten wir zum Frühstück und da hing ein Zettel an der Tür, dass es kein Frühstück gibt, weil wir es ja nicht gebucht haben. Häh? Ich habe das schwarz auf weiß. Diese Trulla hat das voll verpeilt und wir mussten uns erst einmal ein Café suchen. Gab es natürlich nicht in der Nähe. Aber egal, da war sehr gut.

Mittags fragte ich dann höflich nach und mir wurde gesagt "im Norden spricht man noch miteinander". Bitte? Muss ich Frühstück bestellen, wenn es gebucht ist? Jedenfalls habe ich mit der Dame Klartext geredet. Wir hatten nämlich Freitagmittag noch dort Kaffee getrunken, da hätte sie ja mal was sagen können.

Apropos Kaffee und Kuchen. Der Kuchen wurde in der Mikrowelle aufgewärmt, da die dort so wenig Gäste haben, dass nur einmal in der Woche gebacken wird. Aber man kann auch darüber reden, denn der Kuchen war so heiß, dass ich mir die Zunge verbrannt habe.

Am Tag der Abreise - also Sonntag - war die Chefin natürlich nicht da. So hab ich dann bei dem Zimmermädchen bezahlt, die konnte am wenigsten dafür. Normalerweise hätte ich den Preis reduziert.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
«« Polenurlaub
Harz »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz