Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 14.131 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Urlaubserlebnisse
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
nurmi ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2007 08:29
#11 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

mönsch jenny, hört sich das toll an, ich glaub nach deiner reise wird der messie glühen - aber erst mal lassen wir dich hinfliegen

Jenny Offline




Beiträge: 995
Punkte: 127

22.08.2007 23:03
#12 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

nene ich schmeiss euch dann meine bilder um die ohren, dann habt ihr erstmal zu tun

lg, jenny



Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

23.08.2007 10:36
#13 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

wollt´s schon lange posten

Unser Urlaub in der Türkei Juni 2007
Türkei - da haben viele ja Vorurteile ohne Ende..... hier mal eine Geschichte die uns diesmal passiert ist

Wenn ich in die Türkei fliege gehe ich als Brillenträger immer zum Optiker und kauf mit ne neue Brille - ist zig mal günstiger hals hier.
Diesmal sollte es eine neue Sonnenbrille sein und in meiner normalen nur die Gläser austauschen da sich die Stärke verändert hat.
Also Optiker gleich neben den Hotel.... wir rein.... super nette Atmospähre, die Angestellten sprachen gebrochen deutsch aber gut englisch, der Chef selber hat seine Ausbildung in Deutschland gemacht und sprach sehr sehr gut deutsch..
okey es geht ja eigentlich net um meine Brillen... aber so sind wir halt in Kontakt mit ihm gekommen..... in den Tagen wo ich auf meine neue Brille gewartet haben sind wir beim Bummeln immer wieder dort vorbeigekommen, jedesmal hat er uns rein gebeten, was zu trinken angeboten und small talk gehalten...

Am vorletzten Abend wollten wir noch mal so richtig fett shoppen, hatten aber nicht mehr genug Euronen in der Tasche, also ab zum Geldautomat - hmmm nix - leer keine Euros drin.... zum nächsten - hm nix - leer
okey dann halt net.... bummeln..... bei Mehmet (Optiker) reingeschaut auf ein Glas Tee - ihm erzählt das wir kein Geld bekommen haben
Und jetzt kommts: sagt Mehmet net, also auf, da vorne steht mein Auto ich fahr euch in die nächste Stadt zum Geldautomaten - lange rede kurzer Sinne - ER hat uns eine Stunde lang zu jedem Geldautomat in der Gegend chauffiert- nirgends gab es Geld (Grund war wohl der Kurs wie er uns später gesagt hat, türkischen Banken hätten voll das Minus gemacht so haben die ihre Automaten für den Euro gesperrt).... wie gesagt nirgends Geld, an jedem Automat aufgeregte Touristen - alle brauchten Knete ..
Wir haben es dann aufgegeben...... also wieder ab in den OptikerLaden - noch nen Raki getrunken, auf einmal legt der Kerle uns ein paar Scheine auf die Theke: hier damit könnt ihr schoppen, überweist es mir einfach von Deutschland aus wieder zurück

mir ist dermaßen die Kinnlade runtergeklappt, mein Schatz war sprachlos (was er sonst nie ist ).......
kurz und gut wir haben es nicht angenommen....aber seit dem einen super netten E-Mail Kontakt mit Mehmet

Soviel zu den Vorurteilen Türken gegenüber........ ich werde immer wieder gerne in das Land reisen.... hatte bis jetzt wirklich nur positive Erfahrungen


**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Jenny Offline




Beiträge: 995
Punkte: 127

24.08.2007 06:12
#14 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

finally, wo wart ihr denn genau?

in meinem "horrorurlaub" waren wir natürlich viel ausserhalb vom hotel. ich wollte mal mutig sein, ein sogenanntes memmenetui kaufen (bikini) ich hab zwar nicht wirklich die figur dazu, aber wurscht :) da kennt mich ja keiner... wir also in den laden, der verkäufer war zwar knapp über 40, sah aber jünger aus... er sprach sehr gut deutsch, hat ne weile hier gelebt. hat sich natürlich um uns gekümmert. ich hab beim letzten mal in der türkei schonmal nach nem bikini geschaut, aber das ist immer daran gescheitert, wenn ich was hatte, was vom körbchen passte, war der rest viiiiel zu groß, oder mir flutschte es immer alles unten raus... wir dem also gesagt, was ich nicht brauche. hab ich angezogen, war ja ansich super vom körbchen, aber da hätt ich meinen freund gleich mitreinpacken können. er bietet also an, ihn abzustecken und enger zu nähen. der kam also mit in die kabine. nein, er war nicht unanständig, aber ich bin den nicht mehr losgeworden. immer wenn wir am laden vorbei kamen sollten wir reinkommen, tee trinken, also eigentlich hat er immer versucht mich allein u erwischen. am vorletzten abend dacht ich mich schon verloren. wir sind essen gewesen, wie immer. an meiner bikinihose hatte sich ne naht gelöst, die haben wir ihm bringeb wollen zum nachnähen. wir also auf dem weg ins restaurant, da sagt mein freund, obwohl er wusste wie der typ drauf ist, ich solle doch schonmal die hose vorbeibringen, dann wäre sie gleich fertig... nch bevor ich prottestieren konnte, sagte seine mutter, sie würde mitgehen, der typ würde mich glatt dabehalten... wir hatten also gegessen und waren aufm rückweg, an dem laden vorbei, zuerst war mein freund noch da. und mit einem mal rannte er vor, also musste ich doch allein rein, gut, er kam raus, wir waren also in der öffentlichkeit. da sagt der glatt, ich solle abends nochmal wieder kommen, wenn mein freund schläft, und ein bier mit ihm trinken...

es lebe die gastfreundlichkeit

es lebe die polygamie

lg, jenny



Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

24.08.2007 07:07
#15 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Jenny huuu da die Türken stehen wohl auf Frauen mit a bissl mehr Oberweite.... ich habe übrigens keinen Bikini gefunden, Hab auch das Problem wenn es obenrum endlich passt kann ich die Hosen bis unter den Busen hochziehen .......
Ich gehe lieber in Deutschland auf Suche da kann man kombinieren...
Solche Anmachen sind mir auch passiert, z.b. als mein Freund beim Friseur saß war ich mit dabei und der Kerle der ihm die Haare geschnitten hat, hat die ganze Zeit mit mir geflirtet, wollte mich heiraten und so und was ist passiert? Als er meinem Freund die Haare aus den Ohren wegbrennen wollte hat er ihn doch glatt vebrannt - mein Freund fand das dann gar net mehr so lustig

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Jenny Offline




Beiträge: 995
Punkte: 127

24.08.2007 07:13
#16 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

und genau aus dem grund war es bei uns so: der onkel von meinem feund hat vom friseur geschwärmt... soweitso gut. hat der toll geschnitten, und dann holte er das stäbchen mit der watte und ein feuerzeug, die augen meines freundes wurden riesengroß, als er erfuhr, wofür das ist, sprang er samt kittel auf und rannte raus, er bräuchte seine ohren noch, zog in sicherer entfernung den umhang aus, drückte ihn mir in die hand und meinte, er ginge da nicht mehr rein. ne was haben wir gelacht

lg, jenny



Finally Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.292

24.08.2007 07:24
#17 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Schatzi geht in der Türkei immer zum Friseur und lässt sich auch immer die Ohren "abfackeln", aber das ihm jemand die selbigen angesengt hat ist noch nie passiert - der Friseur war wirklich mit mir beschäftig, vor allem als ich ihm gesagt habe das ich selber mal Friseurin gelernt habe und auch das rasieren mitm Messer, da hat er mir das Messer in die Hand gedrückt und ich hab ihm gezeigt das ich das noch kann - mein Schatzi saß ganz still auf dem Stuhl als ich ihn rasiert habe - mit soooolchen großen Augen, ichglaube dem ist schon das Herz in die Hose gerutscht - hahaaaa aber auch so was wäre hier in deutschland nicht möglich...... ich find die Leute dort einfach nur super freundlich - klar wollen die alle ihr Geschäftle machen - aber wo ist das nicht so? ICH muss ja nichts kaufen was ich nicht will

**********************************************
Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "wo kämen wir hin" und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?

Jenny Offline




Beiträge: 995
Punkte: 127

24.08.2007 07:33
#18 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

ok, es ist manchmal dezent nervig, wenn sie jeden bend mehrmals fragen, ob man nicht reinwill, aber meine güte, damit kann man leben...

ich war erst zweimal da, mai 05 und september 06, und beim 2. mal heben die mich schon wieder erkannt... und die anmache mit worten von den türken ist ganz anders, nicht so plump, als wenn die deutschen männer nur gucken. da fühlste dich sogar schon fast geschmeichelt.

mein freund hätte mich wahrscheinlich gar nicht erst rangelassen ;)

lg, jenny



karinlefee Offline




Beiträge: 15.135
Punkte: 21.844

22.02.2008 11:59
#19 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten

Eines meiner schönsten Urlaubserlebnisse war 2001 in LA am sunsetbullevard: da hab ich mit einem wildfremden Mann einfach so gesungen, das war toll!

Änne Offline




Beiträge: 8.904
Punkte: 7.930

09.04.2008 20:58
#20 RE: Wo warst Du im Urlaub Zitat · antworten
Diesmal waren wir auf Teneriffa, Text dazu auf dem nächsten Beitrag

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Angefügte Bilder:
Atlantik.jpg   Blumen.jpg   Delphine.jpg   Hotels.jpg   Loro-Park.jpg   Pico de Teide.jpg   Seilbahn.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
«« Polenurlaub
Harz »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz