Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.201 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Computer und Co
Seiten 1 | 2
Schattenmatrix Offline




Beiträge: 998

18.11.2006 17:50
#11 RE: PC und Internet Zitat · antworten

Na dann frag ich doch mal los.

Ich hab so eine komische Sache ...
Wenn ich z.B. hier bin, blinkt immer ein Cursor. Hier vor der Überschrift "Das Stübchen"
Das habe ich auf allen Internetseiten. Was ich anklicke, wird mit einem blinkenden Cursor vor dem Feld versehen.

Hat jemand eine Ahnung?

Ist jetzt irgendwie blöd beschrieben, aber ich kann's nicht besser

zuckerschnecke44 Offline




Beiträge: 2.156

29.11.2006 12:18
#12 RE: PC und Internet Zitat · antworten

Vielleicht ist es ein anderer Mouszeiger? Wenn du die auf eine Überschrift hälst, wird dann eine Hand sichtbar?


*********************************************************
Immer wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

HDTH2000 ( Gast )
Beiträge:

02.01.2007 21:23
#13 RE: PC und Internet Zitat · antworten

also,bevor man ein neues betriebssystem aufspielen muß gibts noch einige möglichkeiten,ich hatt vor
kurzem zb.mal SP2 von windows installieren lassen und nichts wollte mehr richtig,also systemwiederherstellung
auf 2 tage davor gemacht und es klappt wieder,reinigen mach ich mit dem speedcommander,da kann man die einzelnen
verzeichnisse mit durchforsten und löschen was weg muß,das schaffen viele nicht,und der rest wird
zwischendurch mit dem ccleaner beseitigt,und so hab ich ruhe auf der platte.und damit nicht soviele
unfug auf meinem pc treiben können gibts ja schutzprogramme.

Maryjoe183 ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2007 23:59
#14 RE: PC und Internet Zitat · antworten
manchmal hilft auch Defragmentieren, weil die Dateien damit zusammengeschoben werden, und der PC effektiver läuft.

Ich benutze auch zum kurzfrstigen Säubern den CC-Cleaner, den man kostenlos runterladen kann von der Web-Site.
_______________________________________________
Singe, wem Gesang gegeben....nur die Bösen haben ein Radio!!

blutu Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.351

27.02.2007 23:24
#15 RE: PC und Internet Zitat · antworten
neue Frage


mittels Modem gehe ich ins Internet ( teledat 430 LAN) ,
falls ich ausser mit dem Pc noch mit einem Laptop gleichzeitig ins Internet möchte ?
wenn ichs richtig gelesen habe , müßte ich wohl erst ein HUB ans Modem anschliessen um dann mit Pc und Laptop übers Hub ins Internet zu gehen?

also ich möcht wissen ob ich trotz Modem mit zwei Geräten gleichzeitig ins Internet könnte?

ich habe kein isdn
Olaf Offline

Administrator


Beiträge: 46.782
Punkte: 1.609

28.02.2007 19:04
#16 RE: PC und Internet Zitat · antworten

Blutu

Die Antwort ist ganz klar:Nein.

Wenn Du mit zwei PC's ins internet gehen willst,dann mußt Du Dir ein Router zulegen,entweder mit eingebauten Modem oder Dein jetziges Modem zusätzlich dazu benutzen.
Und mit einen zusätzlichen HUB kannst Du Dir ein internes Netzwerk bei Dir zu Hause aufbauen,wo dann bis zu 256 PC's daran Teil nehmen können,aber nicht mit meheren PC's ins Internet.
Das Problem,nicht mit mehreren PC's über 1 Modem ins Internet zu gehen,ist,das jeder PC im Internet eine sogenannte IP (Internet-Protocol-Adresse) haben muß,also eine,ich will mal sagen Hausnummer,mit der Dein PC im Internet "angesprochen" werden kann.Die IP,gekoppelt mit Deinem Anbieter,ist im Internet einmalig.Sie wird bei jeder Neueinwahl von Deinem Anbieter wieder neu vergeben.Fragst Du z.B. bei google etwas nach,muß google wissen,wer gefragt hat und nach wo die Antwort wieder zurück geschickt werden muß,nämlich an DEINE IP.Das Modem kann nur Deine IP vom PC benutzen und pro Telefonanschluß gibt es auch nur eine IP.Und da kommt dann der Router in Spiel.Er ist übrigens ein eigenständiger PC.Der Router "gaukelt" den Internet nur eine IP vor,wo doch mehrere PC "dranhängen".
Beispiel:PC A und PC B an einen Router im Internet.
PC A sendet eine Anfrage nach google,jetzt merkt sich der Router die IP vom PC A und die Ziel-IP,also google und sendet die Anfrage mit der sogenannten öffentlichen IP,also die,die Du vom Anbieter zugeteit bekommen hast.Nun sendet PC B eine Anfrage an yahoo und wieder merkt sich der Router die IP von PC B und die Ziel-IP und sendet die Anfrage wieder mit der öffentlichen IP ab.Jetzt kommt die Antwort von google und der Router weiß,an welchen PC er die Antwort weiterleiten muß,nämlich an PC A.Und so geht es immer weiter.Ein Router kann auch theoretisch bis zu 256 PC's bedienen.
Ich hoffe,ich habe es einigermaßen verständlich erklärt.Der Vorgang ist in der Praxis wesentlich komplizierter,wo soein Router noch mehre Aufgaben hat.Ich könnte jetzt die genaue Arbeitsweise eines Routers erklären,aber dafür nehme ich einfach mal an,ist die Interesse hier nicht da.Welche Frau interessiert die Funtionsweise der Kupplung vom Auto,fahren muß es können.

________________________________________________
Das Schönste am Mann ist die Frau an seiner Seite

blutu Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 19.351

28.02.2007 19:25
#17 RE: PC und Internet Zitat · antworten

Danke für die ausführliche antwort.
gibt es große Unterschiede bei Routern?



Die Kupplung trennt doch das eine vom andern , damit ich den Gang wechseln kann ????????

Olaf Offline

Administrator


Beiträge: 46.782
Punkte: 1.609

28.02.2007 20:38
#18 RE: PC und Internet Zitat · antworten
Mit der Kupplung kennst Du Dich ja aus.

Die Arbeitsweise des Routers ist immer gleich.In den Preisunterschieden liegt meist die Einstellbarkeit des Routers und ob noch eine Firewall mit eingebaut ist oder eventuell noch mit WLAN (Funkübertragung der Daten).Es gibt auch Router,wenn man da einige Fragen in ein Windowsmenü beantwortet hat,stellt sich der Router selber ein.
Beim Kauf sollte man dabei auf ein deutsches Menü im Router achten,um sich nicht durch ein Fachdschungel durchkämpfen zu müßen.Wobei ich die Einstellung einen Laien,vor allen Dingen bei WLAN,nicht empfehlen kann.

________________________________________________
Das Schönste am Mann ist die Frau an seiner Seite

Maryjoe183 ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2007 15:47
#19 RE: PC und Internet Zitat · antworten

ok der eine ist von LAN überzeugt, ich arbeite seit 3 Jahren mit WLAN im Internet, alles selbst im Griff.

Man muss sich nur damit beschäftigen.

Der Teledat 430 LAN, war auch bei uns Einsatz, nur dass der dann nach einigen Jahren den geist aufgegeben hatte, udn wir nun hier unten den Speedport W 701 V im Einsatz haben.Da ist alles drin,Modem, Router, die Möglichkeit für LAN und WLAN.

gandalf Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 44.011

24.08.2009 00:13
#20 RE: PC und Internet Zitat · antworten

wenn jemand fragen zu seiner Anbindung hat...hier sind Antwoten....



*************************

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz