Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 266 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Schir Offline




Beiträge: 93
Punkte: 377

19.03.2020 10:33
#1 Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

Hallo Ihr Lieben,

ab heute sind bei uns die Klamottenläden zu? Bei euch auch? Und ich wollte mir unbedingt noch fürs Frühjahr einen Schal zulegen. Weil ich meinen letztens verloren habe.
Habt ihr einen Tipp für mich, wo ich einen Schal in hochwertiger Qualität bekomme. Auf die ganzen Billigketten lege ich keinen Wert. Da gebe ich lieber etwas mehr aus und dann kann ich es auch mehrere Jahre tragen. :)

tweety Offline




Beiträge: 14.885
Punkte: 28.247

19.03.2020 19:35
#2 RE: Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

Klar sind die Klamottenläden zu! Klamotten sind gerade mal nicht wichtig, Hauptsache wir bleiben alle drinnen und tragen keine evtl. Infektionen, die wir auch evtl. schon haben, ohne es zu wissen, hin und her.

Lass Dir Deinen Schal schicken, wenn Du meinst, dass sei in diesen Zeiten unbedingt nötig. Vielleicht kommt er auch noch an. die Lieferdienste und Zusteller werden möglichweise bald auch nur noch wichtige Sachen zustellen.

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.823
Punkte: 209.588

19.03.2020 20:20
#3 RE: Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

Lieber so einen Schwachsinn ignorieren, Vögelchen.
Dient doch nur dazu, Links zu posten....

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

ChillyMilly Offline




Beiträge: 76
Punkte: 340

24.03.2020 13:00
#4 RE: Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

Huhu!
Ja na klar, bei uns sind die Läden schon seit letzter Woche Mittwoch geschlossen. Für einige Leute wird das jetzt ein richtiger Entzug vom Shoppen, wenn die ansonsten jeden Tag durch die Innenstadt geschlendert sind. Aktuell sollen so viele Menschen wie möglich Zuhause bleiben, daher müssen Freizeitbeschäftigungen im Draußen vorerst eingestellt werden. Selbstverständlich sind diese Dinge zurzeit Nebensache. Vielleicht schätzen es dann nach der Corona-Zeit auch wieder mehr Menschen wert. Würde es dem Einzelhandel wünschen!

Falls es wirklich dringend ist, findest du online eine große Auswahl (meine Mutter trägt nur noch Schals von X Y X . Am besten wäre es, wenn du mit deinem Vorhaben bis nach der Pandemie warten würdest. So kannst du die lokalen Händler nach der schweren Zeit unterstützen.

LG.

Keine Links einsetzen !

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.823
Punkte: 209.588

24.03.2020 14:23
#5 RE: Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

Sag ich doch

@Moni

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

tweety Offline




Beiträge: 14.885
Punkte: 28.247

24.03.2020 19:54
#6 RE: Einkaufen in Zeiten der Krise Zitat · antworten

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz