Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 2.251 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Seiten 1 | 2 | 3
Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

25.07.2019 09:16
#1 Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Einer meiner Töpfe scheint ein "Bodenproblem" zu haben. Halbseitig brennt da immer was an. Über Amazon würde ich den gleichen Topf 20 Euronen günstiger bekommen als beim Händler. Allerdings bin ich mir gar nicht sicher, ob das vielleicht B-Ware ist. Was würdet Ihr tun?

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.830
Punkte: 209.609

25.07.2019 09:33
#2 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Wenn es B-Wäre wäre, müsste es deklariert sein und würde über Amazon Marketplace verkauft werden.
Ich würde es machen.
Ich habe schon viel bei Amazon gekauft und dabei sehr viel Geld gespart.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

25.07.2019 12:25
#3 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Danke Patata, ich habe den Topf jetzt über Amazon bestellt.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.830
Punkte: 209.609

25.07.2019 13:32
#4 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Dann wünsche ich allzeit GutKoch

Du kannst übrigens ganz leicht alles kostenlos zurückschicken, falls der Topf nicht so ist, wie Du es erwartest.
Ich bewahre daher immer bis zur Ablauf der kostenlose Rücksendefrist alle Verpackeungen auf, denn damit geht das Verschicken dann am leichtesten.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

25.07.2019 13:46
#5 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Danke Patata, werde ich machen. Normalerweise hat man auf diese Töpfe 10 Jahre Garantie. Meiner ist aber schon 30 Jahre alt. Einen anderen wollte ich nicht kaufen, weil das von einer Serie ist.
Allerdings werde ich mir trotzdem immer wieder was von Le Creuset gönnen. Die Backformen sind einfach genial und der Bräter auch. Jetzt kommt noch eine Pfanne dran - irgendwann. Ist ja nicht so, als hätte ich keine hochwertigen Pfannen. Es geht immer noch besser.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.830
Punkte: 209.609

25.07.2019 14:41
#6 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Alter Falter, musste erstmal gucken und habe die Küchenutensilien der genannten Firma gesehen
Warum sind die sooooo teuer?
Was ist daran so gut? Schmeckt das Essen besser oder was machen diese Töpfe aus?
Ich finde es immer total interessant, für was für unterschiedliche Sachen die Menschen ihr Geld ausgeben, bzw, worauf sie ihre Prioritäten setzen.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

tweety Offline




Beiträge: 14.895
Punkte: 28.277

25.07.2019 16:13
#7 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Zitat von patata im Beitrag #6
Ich finde es immer total interessant, für was für unterschiedliche Sachen die Menschen ihr Geld ausgeben, bzw, worauf sie ihre Prioritäten setzen.


Gelten hier Meerschweinchen auch

Im Ernst, ich habe sehr viele Emailletöpfe von früher noch, ich mag sie. ich habe sie in den Größen gekauft, die ich am häufigsten brauchte und in unterchiedlichen Farben, konnte meinen Kindern beispielsweise sagen: nimm mal den kleinen blauen Topf, den großen roten..... Das ist auch heute noch praktisch, wenn mein Mann mir hilft
Aber ich finde auch gute teure Töpfe, wie Änne sie mag, ganz toll. 2 Habe ich auch, die braten so gut und gleichmäßig, liegen gut in der Hand. Änne,warum kaufst Du ?

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.830
Punkte: 209.609

25.07.2019 16:56
#8 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Klar gelten Meerschweinchen auch, genauso wie Technik

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

25.07.2019 17:10
#9 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Auf Töpfe, Geschirr und Besteck und alles was mit Haushalt zu tun hat, habe ich immer schon großen Wert gelegt. Habe mir lieber weniger gekauft und dafür das, was mir gefiel.

Meine Töpfe sind von Schulte und Ufer. WMF habe ich auch. Schnellkochtopf, Wok. Le Creuset Backformen sind noch besser als meine von Kaiser-La Forme. Ich muss die Formen von Le Creuset kaum fetten, da gleitet der Kuchen raus wie auf Schmierseife. Der Bräter pappt nicht an, läßt sich gut reinigen. Allerdings wiegt er auch mehr. In dem Bräter kann ich auch Brot backen, Gemüsegerichte bereiten. Das Teil ist optimal für die One Pot-Gerichte.

Dafür kommt mit allerdings kein Thermomix ins Haus.

Patata, dafür ich habe es nicht mit dem Technikzeugs und auch nicht mit Autos. Jeder setzt andere Prioritäten.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.830
Punkte: 209.609

25.07.2019 18:28
#10 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Zitat von Änne im Beitrag #9
Patata, dafür ich habe es nicht mit dem Technikzeugs und auch nicht mit Autos. Jeder setzt andere Prioritäten.

Genau! Und das macht es doch so interessant
Mein Bräter ist übrigens vom Flohmarkt, hat 3€ gekostet und ist absolute Spitzenklasse. OK, backen kann ich nicht in ihm. Möchte ich aber auch gar nicht
Thermomix finde ich ich doof

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz