Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.214 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Seiten 1 | 2 | 3
tweety Offline




Beiträge: 13.780
Punkte: 24.918

29.07.2019 19:57
#21 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Ich glaube dann, mein Fehler ist, kaltes Wasser in die noch heißen Pfannen zu machen? Meine sind meistens antihaftbeschichtet (gewesen)

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

Änne Offline




Beiträge: 8.885
Punkte: 7.873

30.07.2019 13:14
#22 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Ich schätze mal, das ist bei allen Pfannen mit einer besonderen Beschichtung so außer Eisen und Edelstahl.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

tauperle Offline




Beiträge: 7.032
Punkte: 4.792

01.08.2019 11:13
#23 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

@ tweety, ich kaufe nur noch was mit einer Emaille-Beschichtung.
Alles andere ist Käse.
Und die Edelstahltöpfe kann ich ja wegen der Allergie(Chrom und Nickel) nicht nehmen.
Besteck gibts schon ohne diese Inhaltsstoffe aber keine Töpfe.

****************************************
es grüßt eine
voll vom ersten Sonnenstrahl,glitzernd und schön

Änne Offline




Beiträge: 8.885
Punkte: 7.873

01.08.2019 22:08
#24 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

So, mein Schulte-Ufer Topf ist angekommen. Keine B-Ware . Er ist etwas schwerer als der Vorgänger, da auch auch induktionsgeeignet ist. Ansonsten genauso wie der alte Topf.

Und weil es so schön ist, habe ich mir gleich noch eine Guß-Pfanne von LeCreuset gekauft. Die ist richtig schwer, aber kann in den Backofen. Tolle Wärmeleitung. Aber wie gesagt, sehr schwer - da kann man einen mit erschlagen.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.741
Punkte: 17.985

02.08.2019 20:21
#25 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Ich habe Edelstahl Töpfe . Die kommen weg .

Ich habe einen neuen Herd und die Böden von den Töpfen kratzen DOCH.

Jetzt suche ich Emaille Töpfe . Da sind auf Platz eins die von Silit und Riess.

Hat da jemand Erfahrung ?

Ich suche natürlich gleich ein Topf Set ( 5 Teilig )

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Änne Offline




Beiträge: 8.885
Punkte: 7.873

02.08.2019 22:32
#26 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Es gibt auch bei Ceranherden Unterschiede im Material. Manche verkratzen schneller und sind empfindlicher.

Meine Töpfe - egal welche - reibe ich immer noch kurz ab, bevor ich sie auf den Herd stelle. Den Herd selbst habe ich mit einer großen Glasplatte abgedeckt. Sollten dennoch Staubpartikel drauf sein, werden sie kurz feucht abgewischt. So vermeidet man weitgehend Kratzer. Und nie die Töpfe schieben, immer heben.

Zu Silit und Riess kann ich jetzt nicht viel sagen.

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

tweety Offline




Beiträge: 13.780
Punkte: 24.918

03.08.2019 19:15
#27 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Ich habe von Töpfen keine Ahnung, Moni.

Aber es kratzen sicherlich alle Töpfe auf einem Glasfeld, wenn Du sie schiebst. Deshalb immer nur hochheben. Oder leg dünne Silikonfolien (fürs Backblech oder Anfasser) jeweils unter den Topf auf den Herd. Das Kochfeld erkennt den Topf trotz Silikon. Meist jedenfalls. Wenn nicht, das Silikon mal ein bisschen hin- und herbewegen.

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

tauperle Offline




Beiträge: 7.032
Punkte: 4.792

29.08.2019 01:15
#28 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

@ moni, was haste nun gemacht ?

Übrigens hat bei uns "Norma" wieder diese tollen Töpfe.
Oder die ich ganz toll finde.
Habe mir gleich noch 2 Töpfe gekauft. Sind ja üblicherweise sonst das Doppelte teurer.
Die gabs bei uns auch im tollen dunklen Blau.

****************************************
es grüßt eine
voll vom ersten Sonnenstrahl,glitzernd und schön

Änne Offline




Beiträge: 8.885
Punkte: 7.873

31.08.2019 12:58
#29 RE: Topf vom Händler oder Amazon Zitat · antworten

Mein Topf und meine Pfanne von LeCreuset haben einen sehr glatten Boden ohne Kante und das ist für das Cerankochfeld wirklich optimal. Ich wisch zwar immer noch kurz drüber, aber da kratzt nichts. Allerdings schiebe ich diese Sachen auch nicht über das Glasfeld sondern hebe sie immer an. Sie sind aber s...schwer.

Wenn ich nicht die Töpfe von Schulte und Ufer hätte, würde ich komplett auf LeCreuset umstellen.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor