Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 318 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
Distel Online

Ehrenmitglied


Beiträge: 89.518
Punkte: 159.724

12.07.2019 21:45
#1 Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Ich mag gar nicht mehr mit der Deutschen Bahn reisen! Bin bei jeder etwas längeren Reise genervt!
Eine Fahrt ohne Verspätung gibt es kaum noch! Gestern brauchte die Bahn für eine Reise von ca. 290 km ganze 5 1/2 Sunden und heute die gleiche Strecke zurück (Recklinghausen-Peine) 5 Stunden!
Bin schon lange nicht mehr mit der Bahn gefahren, ohne das Ziel mit Verspätung zu erreichen. Für mich macht die Bahnfahrt einfach keinen Spaß mehr! Wer hat gleiches erlebt und ist auch sauer?

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Änne Offline




Beiträge: 8.885
Punkte: 7.873

13.07.2019 10:00
#2 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Distel, da kann ich nicht mitreden. Im April bin ich von Moers nach Bad Langensalza (Thüringen) gefahren und im Juni von Duisburg nach Passau und natürlich jeweils zurück. Hat jeweils wunderbar geklappt.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Lando Offline




Beiträge: 282
Punkte: 888

22.09.2019 13:20
#3 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Die Sicherheitslage im Umfeld der Bahn ist nicht gut. Mit Betrunkenen/Drogensüchtigen in einem Zug „eingesperrt" zu sein, macht kein Vergnügen. Die großen Bahnhöfe sind ein Magnet führ Dealer. Die von der Bahn angestellten, unbewaffneten Sicherheitsleute können froh sein, wenn sie selber den Arbeitstag ungeschoren überstehen. Je nach Gegend kann für das Zugpersonal, das Ertappen eines Schwarzfahrers schon ausreichen, um verletzt zu werden. Meist ohne große Folgen für den Täter, weil dieser oft abgefüllt/bekifft ist und somit nicht vollverantwortlich für sein Handeln.

____________________________________________________

Gute Technik & Böse Technik

monna Offline



Beiträge: 288
Punkte: 885

22.09.2019 22:08
#4 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Die Deutsche Bahn ist eine AG, wobei die BRD alle Anteile hält.
So ist es kein Wunder, dass alle Kriterien, die Du, Lando, aufgeführt hast, in Deinem Post für mich fast zurecht sind.

Allerdings sind nicht alle Zuginsassen über einen Kamm zu scheren. Ausnahmen bestimmen die Regel. Sicherheitsbeamte haben einen sicher schweren Job, doch wie werden sie abgesichert durch den Staat? Nein, der Staat interessiert sich nicht. Schwarzfahrer ist das geringste Übel.
Waffen sind nicht die absolute Lösung.

Betrunkene, Süchtige und Dealer sind in jedem Umfeld von Großstädten zu finden, nicht nur in der Deutschen/U-Bahn.
Der Staat versagt in jedem Falle und auf ganzer Linie um seine Lobby zu "retten".

Distel Online

Ehrenmitglied


Beiträge: 89.518
Punkte: 159.724

22.09.2019 22:25
#5 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Wenn man mehr für die Umwelt tuen will, sollte man die Bahnfahrten attraktiver machen und die Steuern auf die Fahrpreise wegnehmen!Die Bundesregierung scheint da zu pennen! Wenn sie die Benzinpreise entsprechend besteuert, werden viele Bürger, ob zur Arbeit oder in den Urlaub, viel mehr die Bahn benutzen!
Natürlich müssen diese Riesenverspätungen auch vermieden werden!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Muis Offline




Beiträge: 1.077
Punkte: 3.308

23.09.2019 10:18
#6 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Sollen die Preise jetzt nicht auf 7% MWST reduziert werden? Das wären dann z.B. nur 21,40 statt 23,80 (Nur mal als Beispiel, ist natürlich lange nicht genug, um Bahnfahren attraktiver zu machen!)
Außerdem - die Züge sind ja jetzt schon manchmal zum Platzen überfüllt. Steigen noch mehr auf bahn um, muss man sich diesbezüglich auch noch etwas überlegen.

ReginaMarie Offline



Beiträge: 7
Punkte: 21

17.10.2019 08:21
#7 RE: Die Deutsche Bahn Zitat · antworten

Bahnfahren muss echt attraktiver werden! Ich will, aber oft geht es einfach nicht. Verspätungen, nicht vorhandene Verbindungen ... :)

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor