Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 336 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Haut
Seiten 1 | 2
Änne Offline




Beiträge: 8.397
Punkte: 6.381

10.01.2019 16:45
#1 Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Kennt Ihr das auch? An Schienbeinen, Bauch, Rücken usw. juckt die Haut im Winter. Besonders, wenn ich ins Bett gehe. Nein, ich habe keine Bettflöhe Abe das ist so unangenehm. Im Sommer habe ich das gar nicht, da brauche ich nicht einmal Körperlotion.

Was nehmt Ihr für eine Pflege? Was hilft?

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 86.894
Punkte: 188.451

10.01.2019 19:26
#2 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Das einzige, was bei mir wirklich zuverlässig hilft, ist trinken, trinken, trinken!
Unter der Chemo, die meine Haut noch trockner gemacht hat, bin ich komplett auf Produkte mit Urea umgestiegen. Die wirken bei mir sehr gut!
Meine Tochter, die extrem trockene Haut hat, schwört auf die Mixa Produkte.

Wenn man sich gleich morgens die zu bewältigende Trinkmenge in Sichtweite stellt und immer irgendwo ein gefülltes Glas steht,
kann man es tatsächlich schaffen, auf 2,5 - 3 Liter zu kommen. Ich habe früher vielleicht einen guten Liter getrunken....

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 8.397
Punkte: 6.381

10.01.2019 20:58
#3 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Patata, Mixa kenne ich noch gar nicht. Urea-Produkte ja, aber gekauft habe ich das noch nicht.

Die Trinkerei im Winter ist für mich eher schwierig. Selbst gestern, nach der Infusion habe ich meine 2 l nicht geschafft. Da soll ich eigentlich ordentlich nachspülen. Im Sommer ist das alles kein Problem. Aber ich werde mich mal zwingen.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 86.894
Punkte: 188.451

10.01.2019 21:56
#4 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Das mit dem Trinken ist wirklich reine Routine!
Ich habe auch immer sehr, sehr wenig getrunken, aber einfach, weil ich keinen Durst hatte und nicht dran gedacht habe
und wenn man Durst hat, ist es eigentlich schon zu spät: Dann hat der Körper Notstand.
Es bringt der Haut wirklich viel, bei wenig Aufwand!

Ich bin mit den günstigen Urea Produkten von DM sehr zufrieden.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 8.397
Punkte: 6.381

11.01.2019 09:58
#5 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Alles eine Sache der Gewohnheit. Da liest man ständig wieviel man trinken soll und macht es trotzdem nicht. Besonders, wenn ich unterwegs bin, ist das ein Problem. Weniger das trinken sondern die Folge davon. Ständig sucht man ein WC und ich mag fremde WC's nicht so gerne.

Die DM- oder Rossmann-Produkte haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Wildi Offline




Beiträge: 12.367
Punkte: 37.143

11.01.2019 11:40
#6 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Ich nehme seit Jahren Produkte von Medipharma und bin damit sehr zufrieden .
Apropo trinken , ich habe mir angewöhnt den Tag über stündlich ein Glas Wasser oder ungesüßten Tee zu trinken und nach einiger Zeit hat es auch ganz gut geklappt .

-------------------------------------------------
Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen

Änne Offline




Beiträge: 8.397
Punkte: 6.381

11.01.2019 12:44
#7 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Ich hatte schon Produkte aus der Apotheke, auf die ich sogar mit Hautreizungen reagiert habe.
Stündlich trinken? Schaffe ich nie. Bin ja auch öfter unterwegs und ich denke nicht immer daran, ein Fläschchen Wasser einzupacken.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.609
Punkte: 17.435

16.01.2019 20:09
#8 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Mein Favorit ..........

ph5 eucerin creme

https://www.shop-apotheke.com/beauty/138...pup_id=13889096

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

tweety Offline




Beiträge: 12.904
Punkte: 22.290

16.01.2019 20:43
#9 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Die kann man doch aber nur selten kaufen, Moni, sonst ist man doch arm?

Schließlich cremt man doch im Winter den ganzen Körper ein...und wenn man viel Körper hat, braucht man viel Creme

#########################################

Liebe Grüße von "Tweety"

Änne Offline




Beiträge: 8.397
Punkte: 6.381

16.01.2019 21:13
#10 RE: Trockene Haut im Winter Zitat · antworten

Moni, Eucerin mag meine Haut überhaupt nicht.

Gerne benutze ich die Produkte von Biomaris. Besonders die Thalasse-Serie. Aber für den Winter reicht das meiner Haut auch nicht.
https://www.biomaris.com/pflegelinien/aromathalasso-line

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor