Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.494 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Computer und Co
Seiten 1 | 2
tweety Offline




Beiträge: 11.905
Punkte: 19.286

15.02.2018 19:45
#11 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Zitat von patata im Beitrag #10
Also ich denke mal, dass wenn man nicht gerade jeden Tag 1000 Seiten ausdruckt und seine Nase direkt über dem Drucker hat, wird sich der Feinstaub nicht ausgerechnet in der Lunge ansiedeln. Deutschland ist so stark reglementiert, da werde sie schon keinen Lingenkille für den Heimbetrieb erlauben....


Das sag mal nicht, Wattwürmchen!! Heimbetrieb - Firma, völlig egal. Ich kann Dir verlinken, wo Leute erzählen, die in ihrer Firma durch die Laserdrucker, die sogar irgendwelche "BIO" Aufkleber hatten, lungenkrank wurden. Einschl. der zugehörigen Arztbefunde! Gerätehersteller lügen doch schon immer!

#########################################

Liebe Grüße von "Tweety"

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 80.449
Punkte: 168.780

15.02.2018 20:37
#12 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Das kann sicher angehen, Tweety, aber ich glaube trotzdem, dass, wenn man Zuhause in der Woche 2-3 Seiten druckt und der Drucker weiter weg von einem entfernt steht, nichts Schlimmes passiert. Wir haben auf der Arbeit auch in jedem Dienstzimmer, direkt auf dem Schreibtisch Laserdrucker stehen....

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Änne Offline




Beiträge: 7.806
Punkte: 4.552

16.02.2018 16:17
#13 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Patata, da bin ich auch mit Dir einer Meinung. Unser Drucker steht auf dem Speicher. Wir drucken selten. Selbst als ich noch im Büro war, haben wir auch nicht den ganzen Tag gedruckt. Kommt wohl auch immer auf den Job an.

Vielleicht lügen die Hersteller und vielleicht lügen auch die Betroffenen. Es ist ja auch inzwischen so, dass alles gerne unter "Berufskrankheit" laufen soll. Oftmals entstehen viele Krankheiten eher im privaten Umfeld.

Die einen wollen Geld, die anderen wollen nicht zahlen. Da halte ich mich raus. Kann eh nicht mitreden.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

tweety Offline




Beiträge: 11.905
Punkte: 19.286

16.02.2018 18:21
#14 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Zitat von patata im Beitrag #12
Das kann sicher angehen, Tweety, aber ich glaube trotzdem, dass, wenn man Zuhause in der Woche 2-3 Seiten druckt und der Drucker weiter weg von einem entfernt steht, nichts Schlimmes passiert.

Nöö, sicher nicht!
An meinem früheren Arbeitsplatz standen 2 dieser Hochleistungslaserdrucker und haben täglich mehrere tausend Seiten gedruckt. Das war schon eine andere Hausnummer.

#########################################

Liebe Grüße von "Tweety"

Änne Offline




Beiträge: 7.806
Punkte: 4.552

17.02.2018 10:04
#15 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Tweety, das war bei Euch ja eine richtige Druckerei.

Im normalen Bürobetrieb - wie damals bei uns - wurden am Tag weniger als 100 Blatt gedruckt. Da lief fast alles über E-Mail. Selbst die Verträge haben wir über den PC erstellt mit diesen elektronischen Unterschriften. Ich weiss jetzt nicht, wie das Ding heißt.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

tweety Offline




Beiträge: 11.905
Punkte: 19.286

17.02.2018 17:28
#16 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Zitat von Änne im Beitrag #15
Tweety, das war bei Euch ja eine richtige Druckerei.Änne


Nee @Änne, nur das Schulsekretariat einer großen Gesamtschule, wo en masse Vordrucke, Verträge etc. gedruckt wurden. Papierloses Büro?? Das ich nicht lache - dafür sind unsere PCs in den Schulen viel zu schlapp, lauter alter Kram

#########################################

Liebe Grüße von "Tweety"

tauperle Online




Beiträge: 6.851
Punkte: 4.249

18.02.2018 00:42
#17 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Ich denke mal, für dem normalen Haushalt nimmt man keinen Laserdrucker.

Ich kaufe nur noch Originalpatronen, bei meinen früheren Drucker tat ich das nicht.
Klar, erst mal teuer da Ihr ja Alle nicht viel druckt, reicht so eine Patrone auch.
Es gibt bei uns im Center einen Laden, der die Kombi....Farbe/schwarz.... etwas preiswerter hat oder dann eben Online.
Beim MediMax bekam ich die Kombi Online auch schon billiger wie wenn ich sie dort gekauft hätte,
Ich kaufe 2x/Jahr Patronen.

****************************************
es grüßt eine ..
voll vom ersten Sonnenstrahl,glitzernd und schön

Änne Offline




Beiträge: 7.806
Punkte: 4.552

23.02.2018 11:25
#18 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Zitat von tauperle im Beitrag #17
Ich denke mal, für dem normalen Haushalt nimmt man keinen Laserdrucker.




Doch wir . Aber um die Technik kümmere ich mich nicht, sie muss nur funktionieren.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

patata Online

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 80.449
Punkte: 168.780

23.02.2018 11:34
#19 RE: Endlich einen Drucker! Zitat · antworten

Zitat von Änne im Beitrag #18
Zitat von tauperle im Beitrag #17
Ich denke mal, für dem normalen Haushalt nimmt man keinen Laserdrucker.




Doch wir . Aber um die Technik kümmere ich mich nicht, sie muss nur funktionieren.

Liebe Grüße
Änne



... und ich denke, da seid ihr nicht die einzigen. Mein Sohn hat auch einen, weil er sehr pingelig wegen der Druckqualität ist...

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Seiten 1 | 2
Bild »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor