Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.203 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Seiten 1 | 2
tweety Offline




Beiträge: 14.888
Punkte: 28.256

27.07.2017 15:54
#1 Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Gibt es "Haarfangtücher" für die Waschmaschine???

Ich wasche oft eine Maschine voller Handtücher, Lappen, Kuschelkissen und dergleichen, an denen eine Menge feiner Haare von den Haustieren hängen. Durch ausklopfen und ausschleudern draußen sind die aus den Tüchern nicht zu entfernen.
Nach dem Waschen sind die in der Waschmaschine...und die behält sie, bis ich die nächste Maschine meiner eigenen Wäsche wasche, um die Haare dann dort anzuheften

Es gibt solche Flusenfangbälle für die Waschmaschine, die taugen nichts. Es gibt Farbfangtücher gegen evtl. Verfärbungen, die müssen gut sein, habe ich gehört, aber gibt es auch etwas, das Haare, feine lange Haare in der WM auffängt?

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 92.695
Punkte: 169.290

27.07.2017 19:47
#2 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Tweety, habe mal versucht, mich über Dein Problem zu informieren. Fest steht wohl, es gibt noch kein echtes Mittel gegen Tierhaare in der Waschmaschine.
Dir Firmen selbst haben sich schon damit beschäftigt und somit gibt es heute schon Waschmaschinen mit einem Extraspülgang gegen Tierhaare, aber bringen soll das auch nicht viel.
Gut finde ich folgenden Trick:

Tipps & Tricks

Zahlreiche Textilstücke wie Hunde- oder Katzendecken oder solche als Sattelunterlage müssen schon aus hygienischen Gründen ebenfalls regelmäßig gewaschen werden. Bei diesen extrem verhaarten Gegenständen ist es durchaus eine Überlegung wert, eine zweite Waschmaschine (gebraucht oder preiswert) nur für die Tiertextilien anzuschaffen.

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.824
Punkte: 209.591

27.07.2017 20:16
#3 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Meine mich zu erinnern, dass Du einen Trockner hast...
Ich würde an deiner Stelle, die verhaarten Teile kurz per Hand durchspülen, in den Trockner geben und dann erst in die Waschmaschine.
So ein Trockner löst doch jedes Häärchen, oder?

Das hilft zwar jetzt nicht deiner Waschmaschine, aber vielleicht in Zukunft...

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.826
Punkte: 18.324

27.07.2017 20:25
#4 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Nalas Decken ziehe ich durch die Badewanne , dann in die alte Wäscheschleuder und auf jeden Fall in den Trockner.

Alle Haare weg.

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

tweety Offline




Beiträge: 14.888
Punkte: 28.256

28.07.2017 08:41
#5 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Danke Ihr drei! Ich muss mir mal über Eure Ideen Gedanken machen, bzw., wie ich sie umsetze.

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

03.08.2017 21:34
#6 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Steck doch die Sachen ein altes Kissen oder Bettbezug mit Reißverschluß. Das könnte doch gehen - oder?

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

tweety Offline




Beiträge: 14.888
Punkte: 28.256

04.08.2017 06:30
#7 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Ach eine Idee, Änne! Danke.

Heute nachmittag probiere ich mal aus, sie zuerst mal in den Trockner zu stecken, einige Minuten vielleicht, und dann in die Maschmaschine.

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

mauseauge Offline

Moderator


Beiträge: 13.390
Punkte: 1.907

08.08.2017 21:41
#8 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Ich habe mir mal etwas größere Wäschenetze gekauft, so etwas gibt es für empfindliche Wäsche, (da stopf ich z. B. meine Gardinen rein), da kommt noch genug Wasser an die Sachen und Haare oder Fusseln bleiben im Netz. Nach der Wäsche alles raus, Netz umdrehen, draußen ausschütteln - fertsch


Ein Freund ist jemand, der Deine Hand nimmt, aber Dein Herz berührt.

tweety Offline




Beiträge: 14.888
Punkte: 28.256

09.08.2017 06:40
#9 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Ihr habt gute Ideen, vielen Dank!

Bisher klappt die Idee, die Sachen erst einmal einige Minuten in den Trockner zu stopfen und dann in die Waschmaschine. Der Trockner "behält" einen Großteil der Haare schon mal.

Ich probiere aber weiter, daaanke!

#########################################
Liebe Grüße von "Tweety"

Änne Offline




Beiträge: 8.924
Punkte: 7.990

09.08.2017 16:27
#10 RE: Haare aus der Waschmaschine entfernen Zitat · antworten

Oder umgekehrt, erst in einen Bezug, waschen und dann in den Trockner. Dann hast Du saubere Haare im Trockner. Ich denke das ist hygienischer.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2
E-Zigarette  »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz