Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 655 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Haushalt
Schir Offline




Beiträge: 93
Punkte: 377

30.05.2017 10:43
#1 Wie bringe ich so viel Obst und Gemüse unter??? Zitat · antworten

Hallo!

Ich bin vor ein paar Monaten umgezogen und hab jetzt eine neue Hood und eine neue Nachbarschaft. Dazu gehören auch neue Nachbarn, die unheimlich nett sind! Wirklich! Gestern kam meine Nachbarin vorbei und hat mir Obst vorbei gebracht... So ganz viel. Auch Gemüse. Sie sagte, das sei noch übrig von ihrem Schwager, der an der Hauptstrasse einen Dönerladen hat... nur weiss ich jetzt nicht, was ich mit den ganzen Sachen machen soll. Vor allem tropisches Obst und Spinat ist es.

Kann mir wer einen Verstau-Tipp geben?

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 93.793
Punkte: 209.498

30.05.2017 12:43
#2 RE: Wie bringe ich so viel Obst und Gemüse unter??? Zitat · antworten

Also den Spinat würde ich blanchieren und einfrieren.
Das viel Obst vielleicht zu Säften oder Smoothies verarbeiten, oder einkochen.
Wenn Du völlig erschlagen wirst, bringe es, so lange es noch gut ist, zur Tafel.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

Clementine Offline



Beiträge: 58
Punkte: 265

30.05.2017 14:30
#3 RE: Wie bringe ich so viel Obst und Gemüse unter??? Zitat · antworten

Klingt ja echt nett. Vor allem, wenn es wirklich übrig war und deshalb ein nettes Willkommensgeschenk war. Die Idee mit der Tafel finde ich gut. Also, wenn dir tatsächlich nichts mehr einfällt.
Ansonsten kannst du auch Kompott einmachen. Oder Apfelmus, also verschiedene Muse, je nach dem, was du da hast.
Was du wegen Einfrieren noch machen kannst: Du kannst dir so kleine Portionen in eine Tüte tun und die dann für einen Smoothie einfrieren. Dann kannst du die Portionen einfach morgens fertig (geschnitten) in den Mixer tun und dann pürieren und voila! :) Das ist super easy, da kannst du auch den Spinat für Green Smoothies zu tun. (Quelle: http://mixer-test24.de/smoothie-einfrieren/ )

Neben Smoothie einfrieren, kannst du sonst auch einen oder mehrere Kuchen backen (Bananenbrot ist auch immer gut. Das muss man nicht viel süssen und kann es sogar mit Butter belegen oder ganz vegan machen). Damit könntest du dich bedanken, mit frischen Fruchtmuffins. Oder auch Suppe aus dem Gemüse machen und dann einfrieren. Alles möglich.

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz