Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben


  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 639 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Allgemeine Themen,die woanders nicht hinein passen
hschinner Offline



Beiträge: 38
Punkte: 177

10.02.2017 16:59
#1 Stauballergie bekämpfen Zitat · antworten

Hey leute,

habe ein kleines (oder auch nicht ganz so kleines) Problem in meinem Haushalt..
Meine Stauballergie macht mir sehr zu schaffen.. ich muss täglich Staubsaugen damit ich keine plötzlich anfälle bekomme.
Jetzt habe ich gemerkt das mein Staubsauger den Staub nicht mehr richtig aufnimmt. Es schiebt ihn nur hin und her
Als übergangslösung habe ich einfach alles Nassgewischt mit dem Lappen.
Da jedgliche Reperatur nicht funktioniert hat muss ich mir schnell ein neuen besorgen.
Habt ihr Ratschläge oder Tipps für mich worauf ich als Allergikerin achten muss? Gibt es Sauger in diese richtung?
Danke euch im Voraus.

Grüße

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 92.782
Punkte: 169.558

10.02.2017 18:57
#2 RE: Stauballergie bekämpfen Zitat · antworten

Schau einmal hier nach und Du siehst Allergiker-Bodenstaubsauger im Vergleich: https://www.vergleich.org/allergiker-staubsauger/

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

prosaccoserena Offline



Beiträge: 63
Punkte: 238

13.02.2017 17:08
#3 RE: Stauballergie bekämpfen Zitat · antworten

Hallo Hschinner,

ich bin auch Allergiker und lid auch sehr stark unter das gleiche Problem. Meinen Erfahrungen nach habe ich meine Allergie Dank dem Bosch Handstaubsauger gut in den Griff bekommen.
Er hat eine sehr starke Reinigungsleistung und einen waschbaren Mikrofaserpolster.
Auch ist er sehr kompakt und leicht, da es ein Kabelloser Sauger ist. Auf dieser Seite findest du Ratgeber, die dir helfen worauf du beim Kauf achten musst.
Außerdem habe ich auch schon Erfahrungen mit Wasserfilter-Staubsauger welches angeblich auch hilfreich für Allergiker sein sollte, allerdings hat mich das Wasserausleeren sehr angeekelt.
Ich hoffe ich konnte dir ein Stück weit weiterhelfen und hoffe du bekommst es auch in den Griff mit deiner Allergie. :)


Gruß Prosaccoserena

hschinner Offline



Beiträge: 38
Punkte: 177

14.02.2017 08:45
#4 RE: Stauballergie bekämpfen Zitat · antworten

Guten Morgen,
ich Danke Euch herzlich für die hilfreichen Tipps. Ich hoffe ich bekomme das auch wieder in den Griff.
Ich berichte über die Entwicklung.

Liebe Grüße

Prithe1986 Offline



Beiträge: 16
Punkte: 48

19.04.2017 10:39
#5 RE: Stauballergie bekämpfen Zitat · antworten

Schon mal über eine Desinsibilisierung nachgedacht?

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz