Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 220 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Änne Offline




Beiträge: 7.328
Punkte: 3.083

04.02.2017 18:09
#1 Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/deut...-a-1133179.html

Da ist die gute, alte Albatros ja richtig in die Schlagzeilen gekommen. Ich war schon mit ihr unterwegs und werde es dieses Jahr wieder sein.
Das kleiner Schiff - die Amadea (das jetzige Traumschiff) hat ein Sternchen mehr, ist aber sehr schön. Mit nur 600 Passagieren, war unsere Reise letztes Jahr sehr angenehm.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Wildi Offline




Beiträge: 5.609
Punkte: 16.848

04.02.2017 22:54
#2 RE: Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

Herzlichen Glückwunsch zu der Reise Änne , wo soll es denn hin gehen , wenn man fragen darf

ich habe schon seit 3 Wochen den neuen Kreuzfahrt Prospekt von Phönix Reisen vor mir liegen , kann mich aber noch nicht

entscheiden wohin

dieses Jahr geht es mit der Anesha ins Donaudelta und wieder zurück nach Passau

-------------------------------------------------
Zahme Vögel träumen von Freiheit… Wilde Vögel fliegen!

Änne Offline




Beiträge: 7.328
Punkte: 3.083

05.02.2017 11:10
#3 RE: Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

Hallo Wildi,
dieses Jahr geht's in die Ostsee. Danzig, Tallin, Helsinki, St. Petersburg usw. Ich mag dieses klassischen Kreuzfahrtschiffe. Nicht so viele Passagiere, keine Dauerbespaßung. Für die Jüngeren eher langweilig.

Flußkreuzfahrten habe ich habe gemacht - allerdings gab es da noch in Deutschland Viking River Cruises.

Die Anesha ist ein tolles Schiff.

Nur muss man immer sehr früh buchen, ist schnell alles weg. Die Reise für dieses Jahr haben wir schon letztes Jahr im März gebucht.

Das Lustige war, dass die Leute von "Verrückt nach Meer" sprachen und ich wußte überhaupt nicht, was die meinen. Ich hatte meine erste Reise nach Norwegen gebucht, weil ich nach Norwegen wollte und da bin ich auf der Albatros gelandet. Ähnlich ging es mir mit der Amadea, mit der wir letztes Jahr in GB, Irland und Schottland waren. Null Ahnung, daß es das Traumschiff ist. Guck ich ja nicht.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Wildi Offline




Beiträge: 5.609
Punkte: 16.848

05.02.2017 23:19
#4 RE: Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

Hallo Änne
man du bist ja schon sehr Kreuzfahrt erfahren , die Fahrt mit der Anesha haben wir auch schon letztes Jahr im Sommer gebucht.
dies ist auch unsere erste richtige Kreuzfahrt . Phönix Reisen haben meiner Meinung nach noch die angenehme Größe der Schiffe.
Wenn ich da an Aida , Mein Schiff oder die Costa denke , das kommt mir vor wie in einer kleinen Stadt . Das sind mir echt zu viele
Paxe . Norwegen hab ich nun schon 3 mal mit den Hurtigruten gemacht , was mir persönlich sehr gut gefallen hat ,und nächstes Jahr
machen wir im September - Oktober die 4. Reise nach Norwegen .
Nun bin ich auf der suche nach einer Kreuzfahrt im Frühjahr 2018 , Ostsee wäre nicht schlecht , GB , Irland und Schottland habe ich auch schon ins Auge gefasst .Die Fahrt würde ich gerne mit der Artania machen .Na mal sehen für welche Fahrt wir uns letztendlich entscheiden .

-------------------------------------------------
Zahme Vögel träumen von Freiheit… Wilde Vögel fliegen!

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.791
Punkte: 10.572

06.02.2017 09:38
#5 RE: Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

Für Änne,"Verrückt nach Meer" ist eine Kreuzfahrtserie die im Moment in der ARD läuft.
Vor Jahren war die Albatros unter Kapitän Hansen das Schiff welches die Kreuzfahrt machte.
In den neuen Folgen ist die Artania unter Kapitän Hansen der die Artania vor zwei Jahren übernommen hat.
Im Moment ist die Artania in der Serie auf Malaysia. Eine schöne Serie.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Änne Offline




Beiträge: 7.328
Punkte: 3.083

06.02.2017 15:55
#6 RE: Kreuzfahrtschiff rettet Fischer Zitat · antworten

Hallo Capitano,
inzwischen weiss ich das auch. Wurde mir oft genug gesagt, als ich mit der Albatros 2015 unter Kapitän Hansen in Norwegen war. Ich sehe mir die Serie so gut wie nie an, da mich manche Routen einfach nicht interessieren und auch nicht die Leute, die vom Kamerateam begleitet werden. Die Ausflüge sind auch extra für die Serie etwas aufregender. Für uns Normalos werden sie nicht angeboten. Übrigens bin ich im Sommer auf der Albatros und es wird dort auch wieder gedreht, aber nicht mit mir.

Die Artania ist größer als die Albatros. Aber die Schiffe sind sich sehr ähnlich. Wogegen die Amadea (das jetzige Traumschaft) etwas exclusiver ist und die kleinste der Flotte. Mir hat es auf ihr auch gefallen.

Aber alles auch eine Frage des Preises.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor