Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2
Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.162
Punkte: 15.800

03.02.2017 20:39
#1 Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Wie denkst Du darüber ?

Soll Merkel im Amt bleiben oder ist der Martin Schulz eine bessere Alternative ?

Oder gibt es einen Plan C ?

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 65.667
Punkte: 88.073

04.02.2017 13:33
#2 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Ich denke da so an die neuen Besen, die besser kehren!

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 65.958
Punkte: 124.677

04.02.2017 13:38
#3 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Denke, dass es ein Kopf-an-Kopf-Rennen werden wird, wobei die Merkel es für sich entscheiden wird.

Es grüßt der Wattwurm

Änne Offline




Beiträge: 7.328
Punkte: 3.083

04.02.2017 17:02
#4 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Schulz ist ein guter Gegenkandidat. Wir werden sehen.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.791
Punkte: 10.572

04.02.2017 17:59
#5 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Endlich mal hat die SPD einen Kandidaten für die Kanzlerschaft der der Merkel Parole bieten kann.
7% in knapp zwei Wochen (lt Infra Test dimap) seit der Bekanntmachung, das Schulz der Kanzlerkandidat der SPD wird ein Umfrage Wert mit dem man schon planen kann bis zur Bundestagswahl im September.
Und die Ansichten von Schulz lassen sich hören. z.B verzichtet er auf das Übergangsgeld das er als europäischer Abgeordneter noch bis zur offiziellen Bekanntmachung das er Kanzlerkandidat der SPD wird beim Bundesparteitag der SPD.Er geht also mit bestem Beispiel voran.
Dann warten wir mal die nächsten Monate ab und beobachten mal die wöchentlichen Umfragewerte im ZDF oder sonstwo. Gibt ja genug Umfragewerte bei der Forschungsgruppe wahlen.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Atina Offline




Beiträge: 314
Punkte: 114

05.02.2017 18:15
#6 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Capi schreibt: Und die Ansichten von Schulz lassen sich hören.

Das habe ich mir auch angehört und auf mich einwirken lassen (bei Anne Will) --- und ich fand den Mann total arrogant in seiner Art wie er "plusterte".

Ach ja, nirgends wird so viel gelogen wie vor der Wahl

...und im Krieg...
...und in der Liebe...
...und auf Beerdigungen

Mein "Wunschkandidat" ist leider schon vor Jahren durch das Sieb gefallen: K-Th-v-G

____________________________________________________
Meistens bemühe ich mich um positive Lebenseinstellung... denn ich weiß, dass meine Seele grundsätzlich die Farbe meiner Gedanken annimmt.

Hatarisinto Offline



Beiträge: 21
Punkte: 112

04.05.2017 16:32
#7 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Denke es wird der unbekannte Dritte.

ChillyMilly Offline




Beiträge: 67
Punkte: 306

29.05.2017 14:47
#8 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Ich glaube man kann das nicht so genau sagen. Es wird in jedem Falle knapp werden und vielleicht wird es wirklich der unbekannte Dritte.

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 65.958
Punkte: 124.677

29.05.2017 16:48
#9 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Da es keinen adäquaten Gegenkandidaten gibt, denn Schulz war ja wohl offensichtlich eine Eintagesfliege, wird die Merkel es bleiben.
So meine Meinung.

Es grüßt der Wattwurm

Änne Offline




Beiträge: 7.328
Punkte: 3.083

29.05.2017 18:08
#10 RE: Wer wird neue/r Kanzler/in Zitat · antworten

Ich glaube nicht, dass es knapp wird. Die SPD hat bei uns verloren und was die zur Zeit aufstellen, sind wirklich alte Hüte. Damit kommen sie nicht vorwärts. Herr Schulz kann nicht mehr viel punkten, auch nicht bei altgedienten SPD-Wählern. Er hatte einen guten Einstieg. Aber das ist jetzt vorbei.
Also wird es bleiben wie es ist.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor