Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spass haben
  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 7.472 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Gartenpraxis
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Betty ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2015 14:03
#11 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Dann wird es wohl am Gießen liegen.

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.711
Punkte: 17.853

21.08.2015 20:24
#12 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Scheint ein Apfeljahr zu sein. Bei meiner Nachbarin hängt der kleine Baum auch voll.
Laßt sie Euch gut schmecken !

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

tweety Online




Beiträge: 13.604
Punkte: 24.390

25.08.2015 13:35
#13 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Oh ja, es ist!!! ein Apfeljahr! Die Bäume um mich herum biegen sich, da brechen sogar Äste ab unter ihrer Last.
Ich habe an meinem Säulenapfel heuer auch richtig viele Äpfel, auf die ich mich schon sehr freue.

Woran merke ich, das ich sie ernten kann? Wenn der Apfel leicht abzudrehen geht oder wie war das noch?

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 89.185
Punkte: 195.380

25.08.2015 14:00
#14 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Entweder Fallobst oder wie Du schreibst: Leicht abzupflücken oder -drehen.

__________________________________________________________

Es grüßt der Wattwurm
__________________________________________________________

tweety Online




Beiträge: 13.604
Punkte: 24.390

25.08.2015 15:03
#15 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Daaanke

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

Rose62 Offline




Beiträge: 7.022
Punkte: 10.097

25.08.2015 19:50
#16 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

hallöchen......

ja Tweety, leicht zu pflücken oder zu drehen,
und wenn Du den Apfel aufschneidest,
sollten die Kerne braun sein.

ich habe schon den ersten Apfel von meinem Baum gepfückt und gegessen. hmmm


.

tweety Online




Beiträge: 13.604
Punkte: 24.390

25.08.2015 19:55
#17 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Herzlichen Dank Rose!

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

Doro Offline




Beiträge: 4.921
Punkte: 2.155

26.08.2015 07:54
#18 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Das nennt sich Kippprobe...Man hält den Apfel ,kippt ihn leicht und wenn er sich löst...na dann ist er reif.
Ich muss direkt mal ein Foto nachher von meinem armen Bäumchen machen...Der arme biegt sich unter seiner Last.Der Baum ist noch recht jung.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*****###*****~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Lieben Gruß von Doro

tweety Online




Beiträge: 13.604
Punkte: 24.390

26.08.2015 09:09
#19 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Brauchst kein Bild machen, Doro....und den Begriff Kippprobe kannte ich noch nicht! Danke!

#########################################


Liebe Grüße von "Tweety"

Doro Offline




Beiträge: 4.921
Punkte: 2.155

17.09.2015 07:55
#20 RE: Apfelbaum Zitat · antworten

Tja siehste ...nun ist`s zu spät...Schaut mal

1. Bruchstelle
2. Foto mit dem kaputten Ast dran
3. Ast ist ab und das ist die Ernte von diesem einen Ast...Größenvergleich s. Korb daneben...

Armer tapferer Baum,warum die so züchten...?Die Unterlage wächst unglaublich langsam,der Baum ist bestimmt schon 5 Jahre alt und wird nicht größer...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*****###*****~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Lieben Gruß von Doro

Angefügte Bilder:
003.JPG   004.JPG   005.JPG  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ramblerrosen »»
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor