Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben



  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 950 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Themen zu aktuellen Geschehnissen
Seiten 1 | 2 | 3
Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.814
Punkte: 10.662

26.03.2015 13:36
#11 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Laut Aufzeichnung der Blackbox geht die französische Staatsanwaltschaft davon aus, das der Co Pilot das Flugzeug bewußt zum Absturz brachte.
der Pilot hat aus menschlichen Gründen die pilotenkanzel kurz verlassen, in der Zeit hat der Copilot den Autopilot wieder ausgeschaltet, nachdem dieser kurz vorher bei Erreichung der Flughöhe eingeschaltet worden war.
Der Pilot hat versucht durch Rufe und Klopfen das der Copilot die verschlossene Kabinentür wieder öffnen sollte. Dieser hat keine Antwort gegeben,
auch Funksprüche aus anderen verkehrsmaschinen hat er nicht beantwortet.
Auch eine plötzliche Ohnmacht oder ein herzinfarkt schließt die Staatsanwaltschaft aus, da in der Kanzel ein ruhiges und gleichatmiges geräusch zu vernehmen war das eine Ohnmacht ausschließt.
Kurz vor dem Absturz sind Schreie und andere Laute aus dem Flugzeug gehört worden, so das man annimmt das die Passagiere erst kurz vor dem Aufschlag wußten was mit ihnen passieren würde.
So viel laut Pressekonferenz der französischen Staatsanwaltschaft heute Mittag 12.30 Uhr.

Ich will es und werde das nie begreifen was da geschehen ist.
Ein Pilot handelt aujs Selbstmordabsicht und reißt 149 Menschen mit in den Tod.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 66.670
Punkte: 126.813

26.03.2015 13:44
#12 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Ich bin sprachlos und völlig entsetzt.

Das Unglück nimmt dadurch ein noch viel schlimmer zu ertragendes Ausmaß an...

Es grüßt der Wattwurm

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.814
Punkte: 10.662

26.03.2015 14:00
#13 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Der Pilot stammte aus Montabauer und war dort auch im Luftsportverein als Mitglied tätig.#
Er trat den Dienst bei German Wings im Herbst 2013 an.

Die Website des Verein ist blockiert man kommt nicht auf die Seite des Luftsportverein Westerwald.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

patata Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 66.670
Punkte: 126.813

26.03.2015 14:10
#14 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Zitat von Capitano im Beitrag #13
Der Pilot stammte aus Montabauer und war dort auch im Luftsportverein als Mitglied tätig.#
Er trat den Dienst bei German Wings im Herbst 2013 an.

Die Website des Verein ist blockiert man kommt nicht auf die Seite des Luftsportverein Westerwald.


Der Copilot!

Die Eltern des Copiloten waren auch an Bord des Fliegers zum Unglücksort und wurden separiert...
Und bei Facebook tauchte schon eine gefälschte Seite auf, wo der Copilot als Held von Islamisten gefeiert wurde....
Manchmal kann man wirklich nur noch den Kopf schütteln...

Es grüßt der Wattwurm

Änne Offline




Beiträge: 7.340
Punkte: 3.119

26.03.2015 15:31
#15 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Gestern hat mir dieser Gedanke auch kurz gestreift - Selbstmord mit einem Flugzeug. Habe ich aber als unmöglich verworfen. Es gab allerdings schon viele Autofahrer, die andere mit den Tod gerissen haben, weil sie sich umbringen wollten. Also doch nicht so abwegig. So etwas muss man erst einmal verdauen.

Geschockte Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Schmitti Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 23.495
Punkte: 2.770

26.03.2015 16:12
#16 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Mit was für einem Recht nehme ich andere Menschen mit in den Tod , wenn ich nicht mehr Leben will und gehe ??

Capitano Offline

Moderator
Ehrenmitglied


Beiträge: 17.814
Punkte: 10.662

26.03.2015 17:35
#17 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Erste Zweifel tauchen auf über die Vermutung das der Pilot in Selbstmordabsicht gehandelt hat.
Ein Experte in Flugrechtsfragen räumte ein, das solche vorgebrachten Vermutungen nie zu einer Anklage reichen würden.
Auch Kollegen vom Flugsportverein Montabaur können sich das nicht erklären.
Die Wohnungen des Co Piloten in Montabauerund die Zweitwohnung in Düsseldorf wurden mittlerweile durchsucht.
Die sache wird langsam mysteriös.
Der Staatsanwaltschaft in Frankreich wirft man Schnellschüsse bezüglich der Auswertung der Blackbox vor.

Da bin ich aber jetzt mal gespannt was da rauskommt.

-------------------------------------------
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

Lieben Gruß vom Capi.

Betty ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2015 19:08
#18 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Ich bin auch nur noch geschockt. Muss ehrlich gesagt auch an die Eltern des Co-Piloten denken. Sie sind ja mit zum Unglücksort geflogen, weil ihr Junge ebenfalls unter den Opfern ist. Und dann müssen sie vor Ort erfahren, dass er an allem Schuld ist, den Sinkflug bewusst eingeleitet hat...
Es ist so schrecklich, was manche Eltern alles ertragen müssen.

WARUM?

Diese Frage wird für alle Angehörigen der Opfer allgegenwärtig und nicht erklärbar sein.


Ein erweiterter Selbstmord... schon schlimm genug, wenn so etwas im Straßenverkehr vollzogen wird. Aber nun schon in der Luft mit einem Flugzeug!!!
Da fehlen mir die Worte.

karinlefee Offline




Beiträge: 14.664
Punkte: 20.424

26.03.2015 19:27
#19 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Ich hatte ja heute frei und war mit einer Freundin in Montabaur. Ich hatte nicht damit gerechnet das zahlreiche Reporter unterwegs waren. Sonst wären wir nach Limburg gefahren! In der Stadt war die Trauer zu spüren. Totenstille trotz strahlendem Sonnenschein bis 15 Uhr.. da setzte der Regen ein.
Die Familie des Copiloten ist mir nicht bekannt, aber sie tun mir auch leid.

Was für eine Tragödie. Für die Angehörigen wünschte ich das das nie rausgekommen wäre.

Distel Offline

Ehrenmitglied


Beiträge: 66.347
Punkte: 90.113

26.03.2015 19:55
#20 RE: Flugzeugabsturz Zitat · antworten

Wie krank muß dieser Mensch gewesen sein, und niemand hat etwas gemerkt ...

--------------------------------------------
Mit einem Gruß vom Distel



BEGINNE DEN TAG MIT EINEM LÄCHELN, DANN LÄCHELT ER ZURÜCK !

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor