Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Das Stübchen

Ein Forum zum Plaudern und Spaß haben

  Spiele   Forum Übersicht   Suche   FAQ   Registrieren   Login   Chat   Online?   Mitglieder   Landkarte   Inhaltsverzeichnis   Das Team

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.116 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  Renovieren
Änne Offline




Beiträge: 8.909
Punkte: 7.945

21.03.2015 10:14
#1 Fliesen überstreichen ? Zitat · antworten

Wir haben im Durchgangskeller zum Garten ziemlich häßliche Wand-Fliesen (vom Vorbesitzer). Abschlagen wollen wir sie nicht. Habt Ihr Erfahrung mit Fliesenfarben?

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

Moni Offline

Co-Administrator


Beiträge: 146.784
Punkte: 18.149

21.03.2015 13:48
#2 RE: Fliesen überstreichen ? Zitat · antworten

Ja aber es dauerte nicht lange bis sich hier und da wieder Farbe ablöste .

Es war ein Badezimmer. Schließlich flexten (schreibt man das so ?) wir die alten Fliesen an , Haftgrund drauf und neue Fliesen drübergeklebt. Die halten noch immer (alte Wohnung)

- Fliesen abstemmen macht irre Dreck , ja aber ..........wenn Du es gut haben möchtest,dann mach' es richtig. Weg mit den alten und neue dran oder einfach nur die Wand streichen.


TOI TOI TOI

----------------------------------------------------------------



Es einen jeden Menschen Recht zu machen - Ist eine Kunst die kann keiner schaffen !

Änne Offline




Beiträge: 8.909
Punkte: 7.945

22.03.2015 11:21
#3 RE: Fliesen überstreichen ? Zitat · antworten

Ja Moni, weg mit den alten Flieen wäre die beste Lösung. Aber dann müssen die Wände auch wieder neu verputzt werden. Ich denke, im Keller reicht streichen.
Das Gäste-WC haben wir Fliese auf Fliese machen lassen. Der Fliesenleger wollte die nicht abschlagen, weil darunter Rigips ist. In der Küche haben wir allerdings alles abschlagen lassen. Der Vorbesitzer hatte 3 Wände bis zur Decke gefliest. Es sah scheußlich aus. Die Wände wurde dann neu verputzt. War eine Wahnsinnsarbeit - für uns zwar weniger, wir hatten "nur" den Dreck. Aber die Handwerker haben schon gut gearbeitet.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

silbersurfer Offline




Beiträge: 115
Punkte: 221

22.03.2015 18:59
#4 RE: Fliesen überstreichen ? Zitat · antworten

Hallo Änne,

die alten Fliesen mit Anlauger waschen, das macht die Oberfläche etwas rauher,z.B.

http://www.amazon.de/Pufas-Anlauger-Akti...eywords=anauger

danach normal mit Fliesenlack überstreichen, z.B.

http://www.amazon.de/Wilckens-Fliesenlac...=badewannenlack

Ich hab damit unser Bad wieder weiß bekommen. Halte Dich aber genau an die Anleitung, vor allem was die Trocknungszeit angeht.

-----------------------------------------------

Die Weisheit eines Menschen mißt man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
- George Bernard Shaw-


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Änne Offline




Beiträge: 8.909
Punkte: 7.945

22.03.2015 21:26
#5 RE: Fliesen überstreichen ? Zitat · antworten

Vielen Dank, das sind zwar ein paar qm, aber so nach und nach werden wir das dann doch mit Fliesenlack machen.

Liebe Grüße
Änne

--------------------------------------------------
Lass die Vögel der Sorge ruhig über Deinem Haupte schweben, aber verhindere, daß Sie auf Deinem Haupte Nester bauen

 Sprung  
Bewertungen zu das-stuebchen-forum.de
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz